Kall



Alles zum Ort "Kall"


  • Kriminalität

    Fr., 01.05.2020

    Männergruppe randaliert in Kall-Scheven

    Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht.

    Kall-Scheven (dpa/lnw) - Mehrere Männer sind am Donnerstagabend grölend durch Kall-Scheven im Kreis Euskirchen gelaufen und haben dabei in dem Ort randaliert. Ein Zeuge habe am späten Abend die Polizei gerufen, nachdem die Männer eine Fritteuse gegen eine Hauswand warfen, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

  • Kriminalität

    Do., 13.09.2018

    16-Jährige soll mit Baseballschläger verprügelt worden sein

    Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt in Richtung Klinikum.

    Kall (dpa/lnw) - Ein 18-Jähriger soll in Kall im Kreis Euskirchen mit einem Baseballschläger auf seine Freundin eingeschlagen haben. Die 16-Jährige kam am Mittwoch mit Rückenschmerzen und Prellungen in ein Krankenhaus, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte. Die Jugendliche habe angegeben, schon in der Vergangenheit oft mit dem 18-Jährigen gestritten zu haben und auch von ihm geschlagen worden zu sein. Am Mittwoch sei erneut ein Streit eskaliert. Als sie den Angaben zufolge vor den Schlägen und Tritten des 18-Jährigen ins Badezimmer flüchtete, kletterte er von außen durch das offene Fenster ins Bad. Dort habe er den Baseballschläger genommen und sie damit mehrmals geschlagen. Als die Jugendliche auf die Straße flüchtete, alarmierte dort ein Zeuge die Polizei.

  • Unfälle

    Fr., 09.02.2018

    Überholer kracht gegen entgegenkommenden Wagen: Fahrer tot

    Kall (dpa/lnw) - Bei einem Auto-Frontalzusammenstoß ist am Freitag in Kall (Kreis Euskirchen) ein 59 Jahre alter Autofahrer getötet worden. Ein 54-Jähriger aus Dahlem hatte mit seinem Wagen auf einer Landstraße mehrere Autos überholt, die dort verkehrsbedingt warteten. Als ihm dabei der 59-Jährige aus Kall entgegen kam, kollidierten die Wagen frontal. Der mutmaßliche Unfallverursacher und der Fahrer eines wartenden Autos wurden schwer verletzt. Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge dauerten mehrere Stunden, wie die Kreispolizei Euskirchen mitteilte.

  • Bahn

    Do., 02.03.2017

    Sturmböen in NRW: Umgestürzte Bäume auf Bahngleisen

    Unwetter.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Starker Regen und Sturmböen haben in Teilen Nordrhein-Westfalens für Probleme im Berufsverkehr gesorgt. So meldete die Bahn am Donnerstagmorgen beispielsweise umgestürzte Bäume auf der Strecke zwischen Euskirchen und Kall. Dort wurden Busse eingesetzt um die Passagiere zu befördern. Die Strecke war aber im Laufe des Morgens schon wieder frei, wie ein Sprecher der Bahn auf Anfrage mitteilte.

  • Notfälle

    So., 08.01.2017

    Acht Verletzte bei Explosion in Wohnhaus

    Ein Krankenwagen im Einsatz.

    Kall (dpa/lnw) - Als er am Gastank eines Autos arbeitete, hat ein Mann in Kall (Kreis Euskirchen) nach ersten Erkenntnissen der Polizei eine Explosion ausgelöst. Der 37-Jährige erlitt nach Angaben vom Sonntag schwere Verletzungen. Darüber hinaus wurden bei dem Vorfall am Samstag sieben Menschen leicht verletzt. Darunter waren Bewohner des Hauses - aber auch Ersthelfer, die bei ersten Löschversuchen Rauchgas einatmeten. Am Gebäude entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei muss den Unfallhergang und die genaue Ursache noch klären.

  • Wahlen

    Di., 27.09.2016

    Bernie Sanders: Legt Wert auf die Inhalte, nicht auf die Frisuren

    Hempstead (dpa) - Bernie Sanders, in den Vorwahlen der US-Demokraten unterlegener Konkurrent Hillary Clintons, warnt vor der ersten TV-Debatte Clintons mit Donald Trump vor einem zu starken Fokus auf Äußerlichkeiten. Man solle den Kandidaten zuhören, sie an ihren Ideen, Programmen und Politikentwürfen messen und nicht an Frisuren oder der Frage, wer präsidentieller wirke, sagte Sanders kurz vor der Debatte CNN. Das Interesse an der TV-Debatte ist nach Ansicht des Debattenexperten Aaron Kall auf einem historischen Rekordniveau. Es gebe einen regelrechten Hype, sagte der Wissenschaftler der dpa.

  • TV-Duell zwischen Trump und Clinton

    Mo., 26.09.2016

    Das Duell der Unbeliebten

    Es ist der Höhepunkt des US-Wahlkampfs – und möglicherweise sogar wahlentscheidend. Im ersten TV-Duell begegnen sich in der Nacht zu Dienstag 90 Minuten lang Donald Trump und Hillary Clinton. „Es geht um viel“, sagt Debattenforscher Aaron Kall von der Universität Michigan. „Beide Kandidaten sind so verschieden. Sie haben radikal unterschiedliche Ansichten

  • Wetter

    Di., 31.05.2016

    Nach Verwüstungen im Süden wüten weitere Unwetter

    In weiten Teilen Deutschlands entluden sich heftige Gewitter.

    Blockierte Straßen, zerstörte Häuser: In den Unwettergebieten von Baden-Württemberg beginnt das Aufräumen. In der Nacht gab es auch über Nordrhein-Westfalen schwere Gewitter. Die Gefahr in Deutschland ist noch nicht gebannt.

  • Retter im Großeinsatz

    Di., 31.05.2016

    Unwetter treffen Nordrhein-Westfalen

    Retter im Großeinsatz  : Unwetter treffen Nordrhein-Westfalen

    Schwere Gewitter mit Starkregen und Blitzschlag haben auch am Montagabend Teile Nordrhein-Westfalens getroffen.

  • Unwetter

    Di., 31.05.2016

    Unwetter treffen Nordrhein-Westfalen

    Euskirchen (dpa) - Schwere Gewitter mit Starkregen haben Teile Nordrhein-Westfalens getroffen. Die Feuerwehr im Kreis Euskirchen rückte am Abend zu rund 125 Einsätzen aus. Betroffen waren vor allem das Stadtgebiet Mechernich und die Gemeinde Kall, wie die Feuerwehr mitteilte. So rissen die Wassermassen einen Flüssiggastank aus der Verankerung, der daraufhin seinen Inhalt verlor. In Kall stand die Produktionshalle eines Industriebetriebs unter Wasser. Das Deutsche Rote Kreuz versorgte Anwohner und rund 250 Helfer.