Kapstadt



Alles zum Ort "Kapstadt"


  • Rettungsschwimmen: Verkürzter Südafrika-Trip

    Mo., 27.04.2020

    Andrea Eling ist top-vorbereitet – für den Haushalt

    Auf erfolgreiche Wettkämpfe – hier eine Archivaufnahme von der Klub-WM 2018 in Australien – muss die Herbernerin Andrea Eling (2.v.l.) für den Moment verzichten. 

    Von einer Traumdestination, Südafrika, direkt weiter zur nächsten, Australien: Das war Andrea Elings Plan. Aus den nahe liegenden Gründen wurde daraus nichts. Trotzdem mag die international erfolgreiche Rettungsschwimmerin aus Herbern das abgebrochene Trainingslager nahe Kapstadt nicht missen.

  • Fünf Wochen nach Beginn

    Fr., 24.04.2020

    Vorerst letzter Flug der «Corona-Luftbrücke» gelandet

    Außenminister Heiko Maas hatte die «Luftbrücke» am 17. März zusammen mit Reiseveranstaltern und Fluggesellschaften gestartet.

    Von Vanuatu in der Südsee über Kamerun in Afrika bis Barbados in der Karibik: Aus allen Ecken dieser Welt hat die Bundesregierung in den vergangenen Wochen deutsche Touristen nach Hause geholt. Jetzt ist das meiste geschafft.

  • Ramona Schillings Afrika-Erfahrung

    Mo., 24.02.2020

    Was von der Welt sehen und Gutes tun

    Lienen Ramona Schillling

    Die 20-jährige Ramona Schilling war für drei Wochen in Kapstadt und hat als Freiwillige an einer Schule in einem Fußballprojekt mitgearbeitet.

  • Kunst an jeder Ecke

    Do., 20.02.2020

    Auf Art-Safari durch Kapstadt

    Salt River wirkt durch die großflächigen Kunstwerke an vielen Häusern freundlich.

    Kapstadt ist bunt. Und zwar im wörtlichen Sinne. Weltweit bekannt sind die farbenfrohen Häuser in Bo Kaap. In anderen Teilen der Stadt sorgt Street Art für Farbe. Eine Kunst-Safari durch Kapstadt.

  • Anbau für medizinische Zwecke

    Mi., 27.11.2019

    Afrika will Führungsrolle im Cannabis-Weltmarkt übernehmen

    Besonders im Süden des Kontinents sehen Fachleute die Voraussetzungen für den Hanfanbau gegeben: ausreichend Landfläche, viele verfügbare Arbeitskräfte und ein ideales Klima für das Wachstum der Pflanzen.

    Mit der Legalisierung von Cannabis für den medizinischen Gebrauch in einigen Ländern geht eine große Chance für Afrika einher: Gerade der Süden des Kontinents bietet gute Bedingungen für den Hanfanbau.

  • «CannaTech» in Kapstadt

    Mo., 25.11.2019

    Afrika strebt Führungsrolle beim Cannabis-Export an

    Vor allem Südafrika will mit seinen Nachbarstaaten Lesotho und Simbabwe den afrikanischen Kontinent auf den globalen Markt für medizinisch genutztes Cannabis führen.

    Kapstadt (dpa) - Afrikanische Länder werden nach Ansicht von Experten im Anbau von Cannabis für medizinische Zwecke eine führende Rolle auf dem Weltmarkt einnehmen. Davon gingen Teilnehmer der Konferenz «CannaTech» am Montag in Kapstadt aus.

  • Pharma

    Mo., 25.11.2019

    Internationale Cannabis-Konferenz in Kapstadt beginnt

    Kapstadt (dpa) - Im südafrikanischen Kapstadt treffen sich heute und morgen Vertreter der internationalen Cannabis-Industrie. Die Veranstalter der Konferenz «CannaTech» erwarten rund 500 Wissenschaftler, Unternehmer und Gründer aus der ganzen Welt, die über medizinisches Cannabis diskutieren. Es soll unter anderem um das Potenzial der afrikanischen Cannabis-Industrie gehen. Afrika will in dem potenziell auf 7,1 Milliarden US-Dollar geschätzten Weltmarkt ganz vorne mitspielen.

  • Afrika-Reise

    So., 20.10.2019

    Prinz Harry: Kapstadt ist ein fantastischer Ort

    Harry und Meghan in Kapstadt.

    Wollen Harry und Meghan vielleicht doch vorübergehend Großbritannien verlassen? In einem Dokumentarfilm sprechen sie von ihrer Liebe zu Afrika.

  • Auf der Route 27

    Di., 15.10.2019

    Die unberührte Westküste Südafrikas

    Endlos weite Landschaften - an der Westküste Südafrikas kann man den Blick bis zum Horizont schweifen lassen. Die Route 27 ist auf manchen Abschnitten schnurgerade.

    Genug vom quirligen Stadtleben in Kapstadt? Dann fahren Sie die Westküste entlang. Die Route 27 führt vorbei an verträumten Dörfern, einsamen Stränden und durch unverfälschte Natur.

  • Afrikareise

    Mi., 25.09.2019

    Harry und Meghan mit Baby Archie bei Desmond Tutu

    Der kleine Archie wird von Desmond Tutu mit einem Kuss begrüßt. Und Meghan strahlt über das ganze Gesicht.

    Bei ihrer Afrikareise treffen der britische Prinz Harry und seine Frau Meghan gemeinsam mit ihrem kleinen Sohn den Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu. In den kommenden Tagen ist Papa Harry ohne Frau und Kind unterwegs.