Kingston



Alles zum Ort "Kingston"


  • Fußball: Titel mit College-Team

    Mi., 27.11.2019

    Niklas Middrup: Ein seltener Triumph

    Niklas Middrup (l.) führte als Kapitän sein Universitätsteam bis zur Titelverteidigung.

    Niklas Middrup aus Lüdinghausen verteidigte mit seinem Team erfolgreich den Titel in der höchsten College-Liga an der amerikanischen Ostküste. Das ist selten.

  • Reise-News

    Mi., 13.02.2019

    Für Urlauber: Kultur-Events in Valencia und Jamaika

    Das Valencianische Institut für Moderne Kunst (IVAM) feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen.

    Auf Kulturliebhaber warten in Valencia und Jamaika zwei interessante Attraktionen: ein Skulpturengarten und ein Rumfestival. In Washington wird das Spionagemuseum wiedereröffnet.

  • Kein Profivertrag

    Mi., 23.01.2019

    Supersprinter Bolt beendet Fußball-Karriere

    Sprintstar Usain Bolt wird doch kein Fußball-Profi.

    Kingston (dpa) - Der frühere Leichtathletik-Superstar Usain Bolt hat seinen Traum von einer Fußballer-Karriere aufgegeben.

  • Sicherheitshinweis

    Mi., 26.09.2018

    Schießereien gefährden Urlauber auf Jamaika

    Die Verbindung zwischen dem Flughafen Montego Bay und den Kreuzfahrt-Piers gilt als sicher. Doch in anderen Teilen Jamaikas herrscht wegen krimineller Gewalt der Ausnahmezustand.

    Auf Jamaika kann es immer noch vorkommen, dass sich Kriminelle Schießereien liefern. An vielen Orten herrscht daher der Ausnahmezustand. Das Auswärtige Amt rät Reisenden zur Vorsicht.

  • Heimspiel für Shaggy

    Di., 17.04.2018

    Sting scherzt über Jamaika: «Mich erkennt da keiner»

    Der britische Sänger Sting ist in Jamaika offenbar längst nicht so bekannt wie Shaggy.

    Der britische Musiker bleibt völlig unbehelligt, wenn er durch Jamaikas Hauptstadt Kingston zieht - zumindest wenn er von Shaggy begleitet wird.

  • Sieg, Kuss und Ehrenrunde

    So., 11.06.2017

    30 000 Fans verabschieden in Jamaika Usain Bolt

    Nach dem letzten Sprintsieg in Jamaika zeigt Usain Bolt wieder seine berühmte Siegerpose.

    Kingston (dpa) - Mit einem bewegenden Volksfest im Nationalstadion von Kingston ist Jamaikas Leichtathletik-Legende Usain Bolt von seinen Fans verabschiedet worden.

  • Karriere klingt aus

    Do., 08.06.2017

    Sprint-Superstar Usain St. Leo Bolt bald auf Abwegen

    Usain Bolt ist der schnellste Mann der Welt.

    Farewell, good bye - und ein Abschied auf Raten. Am Samstag tritt Supersprinter Usain Bolt zum letzten Mal vor seinen Fans in Jamaika an. Endgültig Schluss ist erst im August bei der WM in London. Danach werden für den 30-Jährigen ganz andere Dinge wichtig sein.

  • Vielstimmig

    Di., 09.05.2017

    Preisgekrönter Roman über ewige Gewalt auf Jamaika

    Der Schriftsteller Marlon James mit dem Man Booker Prize in London (2015).

    Ein realer Mordanschlag im Wahlkampf der Karibikinsel Jamaika bildet des Ausgangspunkt für dem preisgekrönten Roman «Eine kurze Geschichte von sieben Morden». Geschrieben hat ihn Marlon James. Mittendrin: der Reggae-Star Bob Marley.

  • Koloniales Erbe

    Do., 04.05.2017

    Kanadas Kingston: Viel Geschrei um viel Geschichte

    Mit rotem Festumhang und einer Handglocke aus Messing preist Chris Whyman auf dem Marktplatz von Kingston als Stadtschreier die wichtige Sehenswürdigkeiten an.

    Kingston ist nicht so berühmt wie Toronto oder Ottawa. Dabei war es mal Hauptstadt des kolonialen Kanadas. Fast wurde dort sogar das Parlament gebaut. Noch heute ist das Städtchen stolz auf seine Geschichte - und preist die auch lautstark an.

  • Fußball: Lüdinghauser kickt in den USA

    Mo., 02.01.2017

    Von den Adlern nach Rhode Island

    Im Preußen-Trikot schaffte Niklas Middrup zweimal den Klassenerhalt in der Bundesliga der A-Junioren.

    Niklas Middrup hat den Sprung über den großen Teich gewagt. Der 19-Jährige, ehemaliger A-Junior von Preußen Münster, studiert an der Ostküste der USA und spielt dort in der höchsten College-Liga.