Laatzen



Alles zum Ort "Laatzen"


  • Fahrtraining für Wohnmobilisten beim ADAC

    Mi., 21.08.2019

    Tonnenschwer auf dünnem Eis

    Selbst erfahrene Wohnmobilfahrer werden auf der rutschigen Kreisbahn des ADAC in Laatzen am Steuer ihres Fahrzeugs aus der Reserve gelockt.

    Mit seinem rustikalen Charme ist das Tecklenburger Land auch für Wohnmobilfahrer ein lohnenswertes Ziel. Während die Gemeinde Lotte sich zurückhält, versüßt Westerkappeln den Gästen ihren Aufenthalt mit zwei ausgewiesenen Stellplätzen am Freibad Bullerteich. Ist es eigentlich schwer, so eine mobile Ferienwohnung über die Straßen zu lenken ? Ein Selbsttest.

  • Bahnarbeiten

    Fr., 05.04.2019

    Viele Züge halten nicht an Hannovers Hauptbahnhof

    Wegen der Erneuerung einer Bahnbrücke weichen viele Regional- und ICE-Züge vom Hauptbahnhof auf den Bahnhof Hannover Messe/Laatzen aus.

    Bahnreisende, deren Weg nach oder über Hannover führt, müssen sich vom 6. April an etwa eine Woche lang auf erhebliche Einschränkungen einrichten. Der Bahnhof Hannover Messe/Laatzen wird in der Zeit zum Ersatz-Halt.

  • Brücke wird erneuert

    Fr., 05.04.2019

    Viele Züge halten nicht an Hannovers Hauptbahnhof

    Der Bahnhof Hannover Messe/Laatzen wird für eine Woche zum Ersatz-Halt für viele Fernzüge.

    Hannover (dpa) - Bahnreisende, deren Weg nach oder über Hannover führt, müssen sich von diesem Samstag an bis zum folgenden Wochenende auf erhebliche Einschränkungen einrichten.

  • Erfassen aller Kennzeichen

    Di., 12.03.2019

    Gericht stoppt bundesweit erstes Streckenradar

    Das Verwaltungsgericht Hannover hält das Streckenradar-Messgerät an der Bundesstraße 6 für rechtswidrig. Grund sind Mängel beim Datenschutz.

    Während anderswo in Europa das Streckenradar längst erfolgreich zur Tempokontrolle genutzt wird, gibt es hierzulande Datenschutzbedenken. Zu Recht, wie ein Gericht in Hannover nun entschieden hat.

  • Keine Rechtsgrundlage

    Di., 12.03.2019

    Gericht stoppt bundesweit erstes Streckenradar

    Das Messgerät ermittelt das Durchschnittstempo auf einem längeren zumeist unfallträchtigen Abschnitt, wo Autofahrer vom Gas gehen sollen.

    Während anderswo in Europa das Streckenradar längst erfolgreich zur Tempokontrolle genutzt wird, gibt es hierzulande Datenschutzbedenken. Zu Recht, wie ein Gericht in Hannover nun entschieden hat.

  • Bundesweite Premiere

    Mo., 14.01.2019

    Erstes Streckenradar wird bei Hannover scharf geschaltet

    Bundesweite Premiere: Erstes Streckenradar wird bei Hannover scharf geschaltet

    Nach erfolgreicher technischer Erprobung geht das bundesweit erste Streckenradar bei Hannover in den Alltagsbetrieb. Ab Montag drohen Strafzettel für Autofahrer, die auf der B6 in Laatzen zu schnell fahren.

  • Nach Ladenschluss

    So., 30.07.2017

    Dach von Supermarkt in Laatzen eingestürzt

    Durch den Einsturz des Daches des Supermarkts entstand ein Millionenschaden.

    Es hätte viel schlimmer kommen können: Kurz nachdem Kunden und Angestellte einen Supermarkt verlassen, stürzt das Dach des Gebäudes ein. Die Ursache ist unklar.

  • Notfälle

    So., 30.07.2017

    Dach eines Supermarktes nahe Hannover eingestürzt

    Laatzen (dpa) - Beim Einsturz eines Supermarktdaches nahe Hannover ist ein Millionenschaden entstanden. Als die Feuerwehr eintraf, war die Hälfte des Daches bereits eingefallen. Die Zwischendecke und Trümmer lagen im etwa 800 Quadratmeter großen Verkaufsraum, wie die Feuerwehr mitteilte. Rettungskräfte suchten nach Verschütteten. Als das Dach am Abend in sich zusammenfiel, waren keine Kunden und Verkäufer mehr im Gebäude. Wie es zu dem Unglück in Laatzen kam, war zunächst unklar. Es habe ruhiges und schönes Sommerwetter geherrscht.

  • Kriminalität

    Mo., 05.06.2017

    Betrunkener gleich zwei Mal in einer Nacht hinterm Steuer erwischt

    Laatzen (dpa) - Gleich zwei Mal am Abend ist ein 34 Jahre alter Mann in der Region Hannover betrunken am Steuer seines Autos erwischt worden. Das erste Mal fiel er den Beamten bei einer Kontrolle in Laatzen auf. Den Mann umgab eine Alkoholfahne. Er stieg aus dem Wagen und rannte davon. Die Beamten konnten ihn einholen, machten «eine deutliche Ansage» und gaben ihm die Autoschlüssel wieder. Etwas später und immer noch betrunken geriet der Mann erneut in eine Kontrolle, diesmal in Hemmingen. Nun floh er erst per Auto, dann zu Fuß. Mit Hilfe eines Hubschraubers konnte er gefunden werden.

  • Technik

    Mi., 14.05.2014

    Der Weg zur nächsten Wippe: Suchmaschine für Spielplätze

    Alle Schaukeln auf einen Blick: Auf dieser Seite suchen Eltern nach Spielplätzen für den Nachwuchs, hier zum Beispiel in Osnabrück. Foto: spielplatznet.de

    Laatzen (dpa/tmn) - Vom Restaurant bis zum Baumarkt finden Internet-Kartendienste inzwischen fast alles. Einen passenden Spielplatz für den Nachwuchs müssen Eltern aber noch immer selbst suchen.