Landsberg



Alles zum Ort "Landsberg"


  • Nach dem Angriff

    Do., 10.10.2019

    «Trauer, Bestürzung und ein bisschen Wut»

    In Halle herrscht Trauer.

    Während in der Provinz Sachsen-Anhalts die Polizei noch im Großeinsatz ist, kehrt in Halle langsam Ruhe ein - und Trauer. Am Marktplatz gedenken einige der Toten. In der Heimat des mutmaßlichen Täters kann man nicht glauben, was dieser getan haben soll.

  • Extremismus

    Do., 10.10.2019

    Nach Schüssen in Halle: Polizei weitet Sperrkreis aus

    Landsberg (dpa) - Nach den tödlichen Schüssen in Halle hat die Polizei am späten Abend den Sperrkreis im etwa 15 Kilometer entfernten Landsberg erweitert. Dem Ortsteil Wiedersdorf darf sich laut Polizei vorerst niemand weiter als bis auf etwa 300 Meter nähern. Ein Grund für die Maßnahme wurde Reportern vor Ort nicht genannt. Zuvor hatten Polizisten dort bereits mehrere Häuser durchsucht. Mit Maschinenpistolen in den Händen gingen sie durch die Straßen des Ortsteils. Anwohner durften ihre Häuser nicht betreten.

  • Kriminalität

    Mi., 09.10.2019

    Schüsse auch in Landsberg =

    Landsberg (dpa) - Neben den Schüssen in Halle hat es auch Schüsse im rund 15 Kilometer entfernten Landsberg (Saalekreis) gegeben. Das bestätigte eine Sprecherin der Polizei Halle der dpa. Zu den näheren Umständen des Vorfalls in dem Ort östlich von Halle wollte sie zunächst nichts sagen.

  • 7,5 Prozent mehr gefordert

    Sa., 17.11.2018

    Fortschritte in Bahn-Tarifverhandlungen mit der EVG

    «Mehr für Alle»: Protest von EVG-Mitgliedern vor dem Berliner Maritim Hotel, wo die Tarifverhandlungen stattfinden.

    Landsberg (dpa) - In den Tarifverhandlungen für rund 160.000 Beschäftigte der Deutschen Bahn gibt es in ersten Punkten Einigungen.

  • Große Mehrheit im Rat

    Mi., 19.09.2018

    Groß-Holtick wird neuer Stadtbaurat

    Ralf Groß-Holtick nahm mit seiner Frau Claudia (r.) die Glückwünsche von Bürgermeisterin Sonja Jürgens entgegen.

    Der 56 Jahre alte Ralf Groß-Holtick wird neuer Technischer Beigeordneter/Stadtbaurat in Gronau. In der Ratssitzung am Mittwochabend wurde er mit großer Mehrheit gewählt: 35 Ratsmitglieder stimmten für ihn, drei – die beiden Ratsmitglieder der Linken sowie Herbert Krause (Pro Bürgerschaft/Piraten) – votierten dagegen. Es gab eine Enthaltung der Gal.

  • Neue Nuancen

    So., 24.12.2017

    Lobsterrot oder Jeansblau: Die Deko-Trends zu Weihnachten

    Verspielt: Weihnachtsdeko gibt es in diesem Jahr zum Beispiel auch im Comic-Stil.

    Rot, Braun, Blau und auch Grün bleiben die Klassikerfarben für Weihnachten - auch wenn in diesem Jahr Dekorationen für den Baum mit neuen Nuancen im Trend liegen. Dazu zählen zum Beispiel Erdbeer- und Lobsterfarben, Kupfer, Jeansblau und sogar Waldmeister-Grün.

  • Gerichtsprozess

    Fr., 15.09.2017

    Beute im Wert von 250 000 Euro

    Vor dem Landgericht Münster müssen sich seit Freitag drei Männer im Alter von 24, 42 und 47 Jahren verantworten 

    Sie kamen immer im Schutz der Dunkelheit und blieben nur kurze Zeit. Wenn sie mit ihrem Pkw wieder verschwanden, dann waren Häuser und Wohnungen durchwühlt. Dann fehlten dort Schmuck, Uhren, Laptops, Tablets, Bargeld oder teure Parfüms. Auch in Lotte schlugen sie zu. Dort machten sie sogar mit Abstand die reichste Beute.

  • Künftiger Bayern-Coach?

    Di., 12.09.2017

    Zurück zu den Wurzeln: Nagelsmann und sein Traum von München

    Hat bereits ein paar Jahre in München verbracht: Hoffenheim-Coach Julian Nagelsmann.

    Aus seiner Verbundenheit zur Stadt München hat Julian Nagelsmann nie ein Geheimnis gemacht. Nun äußert er seine Sehnsucht, auch einmal Trainer beim FC Bayern zu sein. Der Zeitpunkt ist pikant, denn gerade jetzt wirkt Carlo Ancelotti als Amtsinhaber angeschossen.

  • Von Platzbedarf bis Budget

    Fr., 11.08.2017

    Eier vom eigenen Bauernhof: Hühner im Garten halten

    Für Kinder ist es ein besonderes Erlebnis, wenn sie mit Hühnern im eigenen Garten aufwachsen.

    Morgens ein frisches Ei - wer im eigenen Garten Hühner hält, braucht dafür nicht mehr zum Markt zu gehen. Denn ein Stück Landleben ist selbst in der Stadt möglich. Damit es keinen Streit mit den Nachbarn gibt, sollten Hühnerhalter aber ein paar Punkte beachten.

  • Maßnahmen gegen Stickoxide

    Mi., 09.08.2017

    Umweltverbände kritisieren Diesel-Umtauschprämien

    Die Autobranche ist in der Dieselkrise unter Druck geraten. VW und andere Hersteller bieten nun «Kaufanreize für neue Dieselautos.

    Im Kampf um die Zukunft des Diesels werben Autohersteller mit Umtauschprämien um Kunden. Branchenexperten und Umweltverbände sind skeptisch, das Wort «Ablassprämie» fällt. Es gibt aber auch andere Stimmen.