Lawrence



Alles zum Ort "Lawrence"


  • Cops aus Miami

    Mi., 15.01.2020

    «Bad Boys for Life»: Smith und Lawrence sind zurück

    Will Smith (l) als Mike Lowrey und Martin Lawrence als Marcus Burnett in einer Szene des Films "Bad Boys For Life".

    Ein Vierteljahrhundert nach dem ersten Teil sind die «Bad Boys» wieder da: Die beiden Cops aus Miami gehen nochmal auf Verbrecherjagd. Während der eine weiter auf harte Methoden setzt, zieht der andere erstmal den Rentner-Morgenmantel an.

  • Agenten-Thriller

    Sa., 24.02.2018

    «Red Sparrow»: Jennifer Lawrence als russische Femme fatale

    In «Red Sparrow» stattet Jennifer Lawrence ihre Dominika Egorova mit einer faszinierenden Coolness aus.

    Jennifer Lawrence verleiht diesem brutalen Agenten-Thriller Klasse und Strahlkraft. An ihrer Seite agieren Darsteller wie Charlotte Rampling, Joel Edgerton und Jeremy Irons.

  • Vermischtes

    Di., 30.08.2016

    Singvögel nutzten Insel-Hopping zur weltweiten Ausbreitung

    Die weltweite Ausbreitung von Singvögeln war wohl nur durch Inseln möglich.

    Heute flattern etwa 5000 Arten von Singvögeln auf der Erde herum. Ihre Vorfahren stammen aus Australien. Forscher vermuten, dass Inseln ihnen die Ausbreitung um die Welt ermöglichten.

  • Musik

    Mi., 22.06.2016

    Promi-Geburtstag vom 22. Juni 2016: Kris Kristofferson

    «Ich singe wie ein Frosch»: Country-Poet Kris Kristofferson wird 80.

    Musiklegenden wie Elvis Presley, Jerry Lee Lewis, Joan Baez, Willie Nelson, Janis Joplin und Ray Charles haben seine Lieder gesungen: Kris Kristofferson gilt als einer der bedeutendsten Songwriter aller Zeiten. Jetzt wird er 80 - und tourt auch selbst als Sänger weiter.

  • Film

    Mi., 29.07.2015

    Jennifer Lawrence könnte mit Linklater drehen

    Film : Jennifer Lawrence könnte mit Linklater drehen

    Los Angeles (dpa) - Hollywood-Star Jennifer Lawrence (24) könnte bald von «Boyhood»-Regisseur Richard Linklater (54, «Before Midnight») Anweisungen erhalten. Wie das US-Branchenblatt «Variety» berichtete, will das Sony-Filmstudio den Regisseur für die dramatische Romanze «The Rosie Project» gewinnen.

  • „Serena“

    Do., 18.12.2014

    Mit Holz im Kopf

    Ein Handkuss ist das Mindeste, was Serena (Jennifer Lawrence), Ehefrau von Holzbaron Pemberton (Bradley Cooper, M.), von der Gesellschaft verlangen kann.

    Bürgerliche Melodramen sind im Kino fast ausgestorben und haben sich im Fernsehen als schwacher Abglanz ihrer einstigen Qualitäten überlebt. Erfreulich, dass mit „Serena“ der Versuch unternommen wurde, das Genre neu zu beleben, zumal mit Jennifer Lawrence und Bradley Cooper angesagte Stars und ein vorfabriziertes „Traumpaar“ die Hauptrollen übernahmen.

  • Film

    Di., 11.11.2014

    «Tribute von Panem»-Stars feiern Premiere in London

    Jennifer Lawrence hat sich bei der Weltpremiere von «Die Tribute von Panem - Mockingjay» in London für ein Kleid von Dior entschieden. Foto: Andy Rain

    London (dpa) - Das Spektakel um den Kinostart von «Die Tribute von Panem - Mockingjay» hat begonnen: Stars und Fans haben die Weltpremiere in London am Montagabend begeistert gefeiert.

  • „House at the End of the Street“

    Do., 17.01.2013

    Im Keller des Gruselhauses

    Teenager Elissa (Jennifer Lawrence, r.) wird von Mutter Sarah (Elisabeth Shue) besorgt beobachtet.

    Bevor Jennifer Lawrence mit „Winter’s Bone“, „Die Tribute von Panem“ und „Silver Linings“ zum hoch gehandelten Star und zur Golden-Globe-Preisträgerin wurde, drehte sie 2010 den gängigen und etwas langatmigen Horrorthriller „House at the End of the Street“, der wohl nur ihretwegen bei uns das gedämmte Licht der Spätvorstellungen erblickt.

  • Kultur

    Mo., 17.09.2012

    «Silver Linings Playbook» gewinnt Toronto Film Festival

    Kultur : «Silver Linings Playbook» gewinnt Toronto Film Festival

    Toronto (dpa) - Das Oscar-Rennen hat noch nicht offiziell begonnen, der Zuschauerpreis des 37. Toronto International Film Festival (TIFF) sorgt aber für erste Spekulationen.

  • Vermischtes

    So., 16.09.2012

    «Silver Linings Playbook» gewinnt Toronto Film Festival

    Vermischtes : «Silver Linings Playbook» gewinnt Toronto Film Festival

    Toronto (dpa) - Der Film «Silver Linings Playbook» des US-Regisseurs David O. Russell («The Fighter») hat das 37. Toronto International Film Festival (TIFF) gewonnen.