Münsterland



Alles zum Ort "Münsterland"


  • „Münsterland-Festival“: Duo aus Kreta konzertiert im Haus Siekmann

    Mi., 23.10.2019

    Volksmusik mit Lyra und Laute

    Kretische Lebensart bringt das „Stelios Petrakis Duo“ am 3. November ins Haus Siekmann.

    Das „Münsterland-Festival“ macht erneut im Haus Siekmann Station. Diesmal gibt es Volksmusik aus Kreta.

  • Wetter

    Mi., 23.10.2019

    Herbstlich warmes Wetter im Münsterland

    Die Sonne geht hinter einem Baum im Nebel auf.

    Nebel am Morgen, doch im Laufe des Tages kommt im Münsterland die Sonne raus. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet am Mittwoch mit Höchsttemperaturen von 16 bis 19 Grad bei schwachem Wind aus Osten bis Südosten. In der Nacht soll es teilweise nebelig werden - Tiefsttemperatur 12 bis 10 Grad. Das Wetter in ganz Nordrhein-Westfalen wird in den nächsten Tagen herbstlich warm. 

  • Video-Service in der Sparkasse

    Mi., 23.10.2019

    Sprakeler als Testpersonen gefragt

    Das Rätsel um den Umbau ist gelüftet: Die Sprakeler sollen ein neues Video-Service-Angebot der Sparkasse testen.

    Die Sprakeler können ab nächster Woche Montag den neuen Video-Service der Sparkasse Münsterland-Ost testen. Auch im Bereich Ahlen läuft dieser Versuch.

  • Landwirte protestieren mit Traktoren-Demo

    Di., 22.10.2019

    950 Trecker blockieren Münster

    Die Route der Trecker-Demo führte an der Bahnhofstraße vorbei, was besonders schlimme Auswirkungen für den Busverkehr hatte,

    Nichts geht mehr: Landwirte aus dem ganzen Münsterland haben am Dienstag mit einem 950 Traktoren starken Konvoi Münsters Innenstadt für mehrere Stunden lahmgelegt, um ihre Unzufriedenheit mit der Agrarpolitik zum Ausdruck zu bringen. Das hatte massive Auswirkungen auf den Verkehr.

  • Bürgermeister Borgmann für weitere Schnellbuslinien

    Di., 22.10.2019

    Nachbarkreis hat Bedenken

    Die RVM beabsichtigt, ab Sommer 2020 die Express-Bus-Linie X 90, die Olfen, Lüdinghausen, Senden und Münster miteinander verbindet, einzurichten.

    Die Schnellbuslinie nach Münster wird im nächsten Sommer eingerichtet. Gegen eine schnelle Verbindung Richtung Drensteinfurt hat sich der Kreis Warendorf ausgesprochen. Das bedauert Bürgermeister Richard Borgmann aus Lüdinghausen, weil so eine attraktive Route für eine Verbindung im südlichen Münsterland fehle.

  • Landwirte-Protest gegen Argarpaket

    Di., 22.10.2019

    Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm

    Landwirte-Protest gegen Argarpaket: Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm

    Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen prägten am Dienstagmorgen in NRW den Berufsverkehr, als kilometerlange Trecker-Konvois zu Bauern-Demonstrationen unterwegs waren. In Münster sorgten die Landwirte mit rund 950 Fahrzeugen für ein zwischenzeitliches Verkehrschaos.

  • Luca Aquino & Carmine Ioanna geben Konzert zum Münsterland-Festival in Laer

    Mo., 21.10.2019

    Klänge von Italien bis Kuba

    Luca Aquino und Carmine Ioanna treten am 6. November im Alten Speicher in Laer auf.

    Zu einer musikalischen Reise durch die Welt laden Aquino und Carmine Ioanna zum Münsterland Festival part 10 ein. Am 6. November (Mittwoch) geht es mit ihnen im Alten Speicher in Laer von den Klängen ihrer Heimat Italien bis nach Kuba. Darauf weisen die Veranstalter in einer Pressemitteilung hin. Karten sind im Vorverkauf für 15 Euro und an der Abendkasse für 18 Euro erhältlich. Tickets gibt es unter anderem online sowie telefonisch beim Münsterland e.V. unter 0 25 71/94 93 92 und in Laer beim Dorfmarketing, der Kreissparkasse sowie der Volksbank.

  • Landwirte-Protest in der Innenstadt

    Mo., 21.10.2019

    Traktoren-Korso bremst am Dienstag den Verkehr aus

    Bereits im April 2019 demonstrierten Landwirte aus dem Münsterland mit ihren Traktoren in Münster. 

    Es droht ein Chaos: Bauern aus dem Münsterland wollen am Dienstag (22. Oktober) ab 11 Uhr in Münster mit einem Traktoren-Korso auf den Straßen in Münsters Innenstadt demonstrieren. Die Polizei rechnet mit erheblichen Verkehrsbehinderungen.

  • ACC-Mitgliederversammlung

    Mo., 21.10.2019

    Grinsch wartet auf einen Nachfolger

    Die ACC-Vorstandsmitglieder Jule Drews, Dominik Krämer, Präsident Rolf Grinsch, Denise Forgo und Jana Latko stimmten sich mit den Mitgliedern auf die kommende Karnevalssession ein.

    Der ACC bereitet sich auf die Session vor. Und sucht noch immer einen neuen Präsidenten.

  • Der Referent Manfred Kehr berichtet mit Musikbeispielen

    Mo., 21.10.2019

    Das Münsterland und seine Lieder

    Der Referent Manfred Kehr

    „Das Münsterland und seine Lieder“ ist Thema eines Vortrags mit zahlreichen Liedbeispielen, den Manfred Kehr im VHS-Kurs „Kultur und Begegnung in Wolbeck“ halten wird. Termin ist der 29. Oktober (Dienstag). Wie üblich beginnt die Veranstaltung um 15 Uhr in der Gaststätte Sültemeyer und dauert bis etwa 17.15 Uhr. „Seit 450 Jahren gibt es sie nachweislich – Lieder aus dem und über das Münsterland“, heißt es in der Ankündigung der Veranstaltung. Landsknechte aus den Niederlanden sangen die ersten Lieder über die Lage in Münster zur Täuferzeit. Und danach? „Zahllose Lieder und Gedichte über die westfälische Heimat sind verschüttet, vergessen, verdrängt oder schlummern in den Archiven und warten darauf, befreit vom Staub der Geschichte endlich wieder zu erklingen“, so die Ankündigung weiter. Es geht auch um Lieder über Napoleon und die nachfolgende Preußenzeit oder um das meist sehr unromantische Arbeitsleben der Landbevölkerung. Aber auch Neues entsteht – auch wieder im heimatlichen Niederdeutsch – und möchte vom Publikum entdeckt werden. Die zahlreichen Liedbeispiele werden vorgetragen zur Gitarre, Mandola und Concertina. Der Referent Manfred Kehr hat seine Forschungen zum „Münsterland und seinen Liedern“ im Rahmen eines ABM-Projektes der KulturKooperative Münster durchgeführt und im gleichnamigen Buch veröffentlicht.