Nagoya



Alles zum Ort "Nagoya"


  • G20-Treffen in Japan

    Sa., 23.11.2019

    Maas protestiert bei Cavusoglu gegen Verhaftung von Anwalt

    Außenminister Heiko Maas hat gegen die Verhaftung eines Anwalts der deutschen Botschaft in Ankara protestiert.

    Australien, Neuseeland, Kanada, Chile, Singapur: Außenminister Maas nutzt das G20-Treffen in Japan für eine Serie von Einzelgesprächen. Eines sticht dabei aber heraus. Es ist ein Krisentreffen mit einem besonders schwierigen Partner.

  • International

    Sa., 23.11.2019

    Maas protestiert bei Cavusoglu gegen Verhaftung von Anwalt

    Nagoya (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat bei seinem türkischen Kollegen Mevlüt Cavusoglu gegen die Verhaftung eines Anwalts der deutschen Botschaft in Ankara protestiert. «Ich habe ihm noch einmal gesagt, dass wir eigentlich kein Verständnis dafür haben», sagte der SPD-Politiker nach einem Treffen mit Cavusoglu am Rande des G20-Treffens im japanischen Nagoya. Es sei ein Fall, der wie viele andere Inhaftierungen «nicht nachvollziehbar» sei. Cavusoglu habe ihm gesagt, dass der Fall von der türkischen Justiz geprüft werde.

  • International

    Sa., 23.11.2019

    Maas spricht bei G20-Treffen mit Cavusoglu

    Nagoya (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat am Rande des G20-Außenministertreffens im japanischen Nagoya mit seinem türkischen Kollegen Mevlüt Cavusoglu gesprochen. Über die Inhalte wurde zunächst nichts bekannt. Maas hatte angekündigt, dass er mit Cavusoglu über die Inhaftierung eines türkischen Anwalts der deutschen Botschaft in Ankara reden wolle. «Wir sind der Auffassung, dass es dafür auch eine schnelle Lösung geben muss, und das werde ich dem Kollegen natürlich auch hier sagen», hatte er nach seiner Ankunft in Japan gesagt. Die Festnahme des Anwalts sei «in keinster Weise nachvollziehbar».

  • International

    Sa., 23.11.2019

    Maas bei G20-Außenministertreffen

    Nagoya (dpa) - Die Außenminister führender Wirtschaftsmächte beraten heute im japanischen Nagoya bei einem G20-Treffen über Freihandel und die Afrika-Politik. Bundesaußenminister Heiko Maas will die Konferenz nutzen, um mit seinem türkischen Kollegen Mevlüt Cavusoglu über die Verhaftung eines türkischen Anwalts der deutschen Botschaft in Ankara zu sprechen. Die türkische Polizei hatte den Anwalt Mitte September inhaftiert. Es wird vermutet, dass der Jurist sensible Daten von Menschen aus der Türkei bei sich hatte, die in Deutschland politisches Asyl beantragt hatten und die damit nun der Türkei in die Hände gefallen sind.

  • Turnier in Japan

    Do., 11.10.2018

    «Mama» Fromm tritt bei Volleyball-WM ab: «Mein Herz blutet»

    DVV-Trainer Felix Koslowski umarmt Maren Fromm während der Pressekonferenz.

    Maren Fromm gehörte einer starken Volleyball-Generation an. In Japan verabschiedet sie sich von der ganz großen Bühne. Der Schlusspunkt bei der WM ist bittersüß.

  • Turnier in Japan

    Mi., 10.10.2018

    Deutsche Volleyballerinnen bei WM auf Kurs Top Ten

    Die deutsche Volleyballerin Louisa Lippmann beim Angriff.

    Ein Platz unter den Top Ten ist das WM-Ziel der deutschen Volleyballerinnen. Und vor ihrer abschließenden Endrundenpartie in Japan können sie das auch schaffen.

  • Volleyball: Frauen-WM

    Di., 09.10.2018

    USC-Spielerin Vanjak ist Koslowskis ehrgeizige Allzweckwaffe

    Auf einem Höhenflug befindet sich Ivana Vanjak bei der WM. Die Spielerin des USC Münster ist die Überraschung im deutschen Team und überzeugt mit ihrer Vielseitigkeit.

    Ivana Vanjak spielte beim USC Münster eine starke Saison. Nun hat sie es nach nur einem Jahr in der Bundesliga sogar in die Nationalmannschaft geschafft. Auch dank ihrer Vielseitigkeit macht sie gerade in Japan bei der WM auf sich aufmerksam.

  • Turnier in Japan

    Mo., 08.10.2018

    Volleyballerinnen verlieren WM-Partie gegen Serbien

    Die deutschen Volleyballerinnen waren gegen Serbien chancenlos.

    Nach dem WM-Sensationssieg gegen Brasilien bekommen es die deutschen Volleyballerinnen mit dem nächsten dicken Brocken zu tun. Gegen Europameister Serbien hat Felix Koslowskis Team aber keine Chance. Das selbstgesteckte Ziel ist immer noch zu schaffen.

  • Turnier in Japan

    So., 07.10.2018

    Volleyballerinnen feiern WM-Sensationssieg gegen Brasilien

    Die deutschen Volleyballerinnen feiern den sensationellen Sieg gegen Brasilien.

    Was für ein Meilenstein! Erstmals bezwingen die deutschen Volleyballerinnen bei einer WM Brasilien. Das irre Comeback in Japan soll Felix Koslowskis Mannschaft einen Riesenschub liefern.

  • Turnier in Japan

    Do., 04.10.2018

    Volleyballerinnen als Gruppendritte in nächste WM-Runde

    Louisa Lippmann (l) steigt zum Schmetterball hoch.

    Die deutschen Volleyballerinnen schließen die erste WM-Gruppenphase mit einer Niederlage gegen Gastgeber Japan ab. Der Auftakt in die Zwischenrunde in Nagoya könnte kaum schwerer sein.