Navis



Alles zum Ort "Navis"


  • Kampf um Rohstoffe

    Di., 12.11.2019

    All-Machtfantasien: Wettstreit um den Zugang zum Weltraum

    Sterne leuchten am Nachthimmel. Verlagert sich der Kampf um Rohstoffe eines Tages in das Weltall?.

    Ein Weltraumbahnhof in Deutschland - für BDI-Präsident Dieter Kempf ist das realistisch. Das All ist längst nicht mehr nur Ziel unserer Entdeckerfantasien. China, die USA und Russland ringen dort um die Vorherrschaft. Die EU will da mitmachen.

  • Wo geht's lang?

    Di., 30.07.2019

    Fahrrad-Navis und Handy-Apps für Radler

    Kleiner Wegbegleiter: Digitaler Fahrradtacho mit GPS-Funktion.

    In der Stadt eignen sich Smartphone-Apps auch für Radler bestens, um von A nach B zu kommen. Doch wer im Sattel Touren machen will, greift besser zum Fahrrad-Navigationsgerät. Denn dessen Akku hält länger durch, und es bietet bessere Möglichkeiten zur Planung des Trips.

  • Wo geht's lang?

    Mo., 29.07.2019

    Fahrrad-Navis und Handy-Apps für Radler

    Kleiner Wegbegleiter: Digitaler Fahrradtacho mit GPS-Funktion.

    In der Stadt eignen sich Smartphone-Apps auch für Radler bestens, um von A nach B zu kommen. Doch wer im Sattel Touren machen will, greift besser zum Fahrrad-Navigationsgerät. Denn dessen Akku hält länger durch, und es bietet bessere Möglichkeiten zur Planung des Trips.

  • «Sie haben das Ziel erreicht»

    Mo., 29.07.2019

    Vom Untergang des Stadtplans

    Ein Autofahrer hat vor Beginn der Fahrt eine Navigations-App auf seinem Smartphone geöffnet.

    Früher quollen gefalzte Ungetüme von Straßenkarten und Stadtplänen aus dem Handschuhfach. Beifahrer mussten Steuermann spielen. Heute haben Handys und Navis diese Rolle übernommen. Mit welchen Folgen?

  • Week Roll Over

    Fr., 05.04.2019

    Vor GPS-Zeitumstellung am 6. April Update aufspielen

    Geht es um ältere mobile Navis, sollten insbesondere Tomtom-Besitzer prüfen, ob es Firmware-Updates für ihr Gerät gibt.

    Bei älteren Navigationssystemen vor Baujahr 2010 kann es vom Wochenende an zu Funktionsstörungen kommen. Manche Geräte, die auch das Datum zur Berechnung der Position heranziehen, könnten sogar unbrauchbar werden.

  • Stiftung Warentest

    Mi., 30.01.2019

    Navis lohnen sich für Vielfahrer

    Vorteile von Navigationsgeräten sind unter anderem größere Displays und das gespeicherte Kartenmaterial.

    Möglichst schnell zum Ziel - dafür nutzen viele Autofahrer ein Navi. Es bieten sich klassische Geräte mit Saugnapfhalterung und Apps fürs Smartphone an, die es auch kostenlos gibt. Ist die billigste Lösung auch die beste? Die Stiftung Warentest hat beide geprüft.

  • Teure Karossen locken Diebe an

    Fr., 26.10.2018

    Lenkräder und Navis als wertvolle Beute

    Eine noble Enscheder Wohngegend – auch „Goldküste“ genannt – ist seit einiger Zeit der bevorzugte Arbeitsplatz von Dieben. Ihre Beute: Lenkräder und Navigationssysteme aus teuren Fahrzeugen.

  • Per App oder ab Werk?

    Di., 18.09.2018

    Welches Navi Autofahrer am besten leitet

    Mit den entsprechenden Apps wird das Smartphone zum Navigationsgerät.

    Wer sich für ein Navigationssystem entscheidet, hat heute die Qual der Wahl: Smartphone-App, mobiles Navi mit Halterung oder doch das integrierte System? Jede Variante hat Vor- und Nachteile, und mitunter ist sogar eine Kombination sinnvoll.

  • Viel planen

    Do., 28.06.2018

    Stau-Tipps für Auto-Urlauber

    Und plötzlich steht man im Stau.

    Die Sommerreisewelle rollt - hoffentlich. Denn mit stockendem Verkehr und langen Staus auf den Autobahnen müssen sich Autoreisende in den nächsten Wochen einstellen. Doch wie bereitet man sich auf den absehbaren Stillstand vor und was ist in einem Stau zu beachten?

  • Möglicherweise Serientäter

    So., 11.03.2018

    Erneut Autos aufgebrochen und Navis gestohlen

    Die Polizei sucht Zeugen.

    In der Nacht zum Samstag sind in Gronau erneut mehrere Autos aufgebrochen und daraus mobile Navigationsgeräte entwendet worden. Ähnliche Serien haben bereits in den vorherigen Tagen stattgefunden.