Oberschwaben



Alles zum Ort "Oberschwaben"


  • Drama in Baden-Württemberg

    Sa., 18.05.2019

    Zwei Fallschirmspringer bei Absturz in Oberschwaben getötet

    Feuerwehrleute haben auf dem Flugplatz einen Sichtschutz errichtet.

    Tödliches Unglück auf dem Flugplatz: Zwei Fallschirmspringer stürzen aus etwa 50 Metern Höhe plötzlich zu Boden. Helfer können nichts mehr tun.

  • Olympia-Exoten

    Mi., 14.02.2018

    Oberschwäbischer Malermeister macht Tongas Langläufer flott

    Tongas Fahnenträger Pita Taufatofua bei der Eröffnungsfeier.

    Pyeongchang (dpa) - Mit nacktem Oberkörper hatte Pita Taufatofua bei der Eröffnungsfeier der Winterspiele seinen großen Auftritt. Am Freitag tritt der Athlet aus Tonga zum Wettkampf an: 15 Kilometer Langlauf im freien Stil. Mit schwäbischer Hilfe hat er sich für Pyeongchang qualifiziert.

  • Terrorismus

    Do., 24.11.2016

    Festnahme: Syrer soll gefährliches Material beschafft haben

    Ulm (dpa) - Ein in Baden-Württemberg lebender syrischer Flüchtling soll sich Material zum Bau von Waffen oder Sprengstoff verschafft haben. Bei dem Versuch, von Deutschland nach Dänemark zu reisen, sei der 20-Jährige bereits am vergangenen Wochenende an der Grenze festgenommen worden. Das teilte die Staatsanwaltschaft Stuttgart heute mit. Ermittler hätten das Zimmer des jungen Mannes in einer Flüchtlingsunterkunft in Oberschwaben durchsucht. Details wollten die Ermittler nicht nennen. Gegen den 20-Jährigen wurde Haftbefehl erlassen.

  • Aliens und Astronautengänse

    Do., 17.11.2016

    Ausstellung kreist um den Mond

    Der Schatten des Holzwirts Volker Paasch vor einem Reliefmodell des Mondes.

    Für die einen verkörpert er romantische Sehnsüchte, für die anderen schlechten Schlaf: Der Mond beeindruckt Menschen seit Jahrtausenden. In Oberschwaben dreht sich eine Ausstellung um den Erdtrabanten.

  • Deutschland - Oberschwaben

    Sa., 22.10.2016

    Zwischen Überfluss und Armut

    Da bleibt nur Staunen:Die beeindruckende Klosterkirche in Sießen bei Bad Saulgau ist ein Werk der Baumeister-Brüder Johann Baptist und Dominikus Zimmermann. Werner Szybalski

    In diesem Jahr feiert die Barockstraße in Oberschwaben ihr 50-jähriges Bestehen. Die ländliche Region zwischen Ulm und Bodensee lockt mit unzähligen Kleinoden und Schätzen.

  • Tourismus

    Do., 22.10.2015

    Barocke Lebenslust - 7 Ideen für Oberschwaben im Advent

    Adventslichter und das barocke Stadtbild sorgen für eine besondere Atmosphäre.

    Oberschwaben steht für Barock. Weltbekannt ist die Oberschwäbische Barockstraße. Besonders in der Vorweihnachtszeit lässt sich gut in das Lebensgefühl der prachtvollen Epoche eintauchen. Sieben Tipps für einen stimmungsvollen Besuch in Oberschwaben.

  • „Überlebensberater“ Johannes Warth zu Gast bei den WN-Wissensimpulsen

    Mi., 15.04.2015

    Im Hier und Jetzt leben

    „Überlebensberater“ Johannes Warth ist ein sprühender Entertainer. Beim Publikum kam seine Mischung aus Wortwitz, Musik und Artistik bestens an.

    Plötzlich, um 19.32 Uhr, kommt er mit großen Schritten in den gut besuchten Saal gestürmt: Johannes Warth, seines Zeichens „Ermutiger“ und „Überlebensberater“, beginnt seinen Vortrag gleich mit einer Anekdote. Er komme aus Oberschwaben, was man an seinem Dialekt erkennen könne. Das älteste Rad der Welt sei dort erfunden worden. Aber eigentlich wolle er ja über „Achtsamkeit“ reden . . . Was dieses Modewort für ihn ausmache? „Es ist die Kunst, im Hier und Jetzt zu leben. Auch ich denke in vielen Situationen an etwas anderes. Beim Essen konzentriere ich mich oft nicht darauf, dass ich esse.“

  • Nachrichtenüberblick

    Do., 08.01.2015

    dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

    Schlechtes Weihnachtsgeschäft: Umsätze bei Karstadt brechen ein

  • Handel

    Do., 08.01.2015

    Ravensburger übernimmt Holzeisenbahn-Hersteller Brio

    Ravensburger hat die schwedische Holzeisenbahn-Marke übernommen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

    Ravensburg (dpa) - Von der Pappe zum festen Holz: Der Spielehersteller Ravensburger kauft den schwedischen Holzspielzeug-Hersteller Brio.

  • Freizeit

    So., 17.08.2014

    Highlander auf Zeit messen sich im Baumstamm-Weitwurf

    Baumstamm-Werfen bei den "Oberschwäbischen Highländgames". Foto: Inga Kjer

    Horgenzell/Barsinghausen (dpa) - Sie werfen Baumstämme, schleppen Bierfässer und tragen Rock: Bei den sogenannten Highländgames - das Ä ist gewollt - haben sich die Teilnehmer in Oberschwaben fast wie echte Schotten gefühlt.