Ostbevern



Alles zum Ort "Ostbevern"


  • Zugstrecke Münster-Osnabrück

    Fr., 18.10.2019

    Schienenersatzverkehr: Pendler kommen nur mit Geduld ans Ziel

    Zugstrecke Münster-Osnabrück: Schienenersatzverkehr: Pendler kommen nur mit Geduld ans Ziel

    Raus aus dem Zug, schnell die Treppen runter – der Anschluss-Bus wartet schon: auf nach Osnabrück. Statt gemütlich mit der Bahn von Lengerich aus die Landesgrenze zu überqueren, müssen die Pendler derzeit den Bus nehmen. Die Bahn hat in den Herbstferien mit Baumaßnahmen an Gleisen, Oberleitungen und Weichen begonnen. Im ersten Schritt entfallen zwischen Lengerich und Osnabrück alle Züge. Seitdem fährt ein Schienenersatzverkehr. Aber klappt das gut?

  • Schienenersatzverkehr

    Fr., 18.10.2019

    Pendler brauchen Zeit und Geduld

    Mit dem Zug von Münster nach Lengerich, danach wartet der Bus nach Osnabrück: Die zahlreichen Pendler auf der Strecke der RB66 müssen zurzeit flexibel sein.

    Schwierigkeiten gibt es derzeit aufgrund von Bauarbeiten auf der Bahnstrecke zwischen Osnabrück und Münster. Einige Pendler haben dafür Verständnis, andere sind sauer.

  • Fußball: Kreisliga B2

    Fr., 18.10.2019

    WSU-II-Coach Axel Theres: „Jeder will der Erste sein, der uns schlägt“

    Axel Theres ist Coach beim B-Liga-Spitzenreiter WSU II.

    Neun Spiele, neun Siege, 35:2 Tore und damit die derzeit unangefochtene Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga B 2. Diese Bilanz der Reserve der Warendorfer Sportunion, Aufstiegskonkurrent des BSV Ostbevern, lässt aufhorchen.

  • Stauden-Tauschbörse der Frauengemeinschaft

    Do., 17.10.2019

    Blühendes und viele Kräuter

    Lieben die Vielfalt in ihrem heimischen Garten(v.l.): Renate Berning , Marlies Fiege, Elisabeth Ortmann, Kim und Anke Spiekermann sowie Mathilde Breuer.

    Der Regen der vergangenen Tage und die milden Temperaturen sind das perfekte Wetter für Gartenarbeit. Bei der Stauden-Tauschbörse im Brock konnten sich Hobbygärtner neue Pflanzen besorgen und auch Gewächse, die sich im eigenen Garten sehr vermehrt hatten, an andere Blumenliebhaber weitergeben. Zum Angebot gehörten auch exotische Gewächse und „Schmuggelware“ ...

  • LandArt-Workshop

    Do., 17.10.2019

    Jedes Werk ein Unikat

    Aus Naturmaterialien gestalteten die Workshop-Teilnehmer ganz unterschiedliche Kunstwerke.

    Äste, Zweige, Gräser, Federn, Steine, Zapfen und Früchte haben die Teilnehmer des LandArt-Workshops gesammelt und mit Unterstützung von zwei Künstlerinnen neue Gegenstände daraus gebastelt. Die entstandenen Arbeiten werden im kommenden Jahr ausgestellt.

  • Klassentreffen der ehemaligen St.-Ambrosius-Schüler nach 71 Jahren

    Do., 17.10.2019

    Die Socken der Lehrerin gestopft

    Der Entlassjahrgang des Jahres 1948 der St.-Ambroius-Schule traf sich zum Klassentreffen nach 71 Jahren im Gasthof Beverhof zu einem gemeinsamen Frühstück.

    Die gemeinsame Schulzeit ist mehr als sieben Jahrzehnte her. Die Freundschaften haben bis heute gehalten und werden durch regelmäßige Klassentreffen gepflegt. 71 Jahre nach der Entlassung aus der St.-Ambrosius-Schule fand jetzt wieder ein Treffen statt, bei dem viel über alte Geschichten und Erlebnisse gesprochen wurde.

  • MGV auf Herbsttour

    Mi., 16.10.2019

    Sänger genießen Gartenlandschaften

    Die MGV-Sänger unternahmen mit ihren Familienangehörigen einen Ausflug zum Natura Gart Park in Dörenthe.

    Der Herbstausflug führte die Sänger des MGV mit ihren Familienmitgliedern zur firma Natura Gart. dort genossen die Ausflügler Garten- und Teichlandschaften.

  • Konzertante Lesung in der Gärtnerei Prekel

    Mi., 16.10.2019

    Meditative und kulturelle Sternenreise

    Fatma Murad, Prof. Norbert Ammermann, Susanne Hagedorn-Menge und Sigrun Menzel (v.l.) schufen mit der Sternenreise eine meditative Stimmung.

    Bei einer Lesung mit Musik in der Gärtnerei Prekel wurde das Publikum mitgenommen auf eine „Sternenreise mit dem west-östlichen Divan“. Dabei lernten die Gäste verschiedene Kulturen kennen.

  • Mitgliederehrung bei der CDU

    Di., 15.10.2019

    Langjährige Treue zur Partei

    CDU-Landtagsabgeordneter Daniel Hagemeyer (l.), Kreistagsmitglied Susanne Lehnert, der Fraktionsvorsitzende Hubertus Hermanns (3.v.r.) und der Ortsverbandsvorsitzende Bernhard Everwin (r.) ehrten die Jubilare Johannes Kemper (3.v.l.), Gisela Wolters (M.) und Andrea Volmering.

    Beim CDU-Ortsverband wurden im Beisein des Landtagsabgeordneten Daniel Hagemeyer jetzt langjährige Mitglieder geehrt. Anschließend stand Hagemeyer noch für Gespräche über Schwerpunkte seiner Arbeit uin er Landesregierung zur Verfügung.

  • Spieker-Wanderroute eröffnet

    Di., 15.10.2019

    Einmal rund um den Ortsteil Brock

    Das kleine Ensemble aus Sitzbank und Routenplan kam bei der Premierenwanderung der Spieker-Route gut an.

    Fünf Kilometer lang ist die Spiekerwanderroute, die jetzt eröffnet wurde. Die Strecke führt rund um den Ortsteil Brock. Los geht es an einer Bank in der Nähe des Dorfspeichers, der dem Wanderweg seinen Namen gab. Der CDU-Ortsverband war maßgeblich an der Realisierung des Wanderweges beteiligt, für den Ostbevern Touristik jetzt Werbung macht.