Paisley



Alles zum Ort "Paisley"


  • «Paisley Underground»

    Mi., 13.03.2019

    Albumprojekt «3x4»: Vier Bands covern sich gegenseitig

    The Bangles, The Three O'Clock, The Dream Syndicate und Rain Parade haben sich zusammengetan.

    Schöne Idee: Vier verdienstvolle Bands aus der 80er-Jahre-Vergangenheit des US-Gitarrenrocks covern drei Songs der jeweils anderen. So erzählt das «3x4» betitelte Album die Geschichte von The Bangles, The Three O'Clock, The Dream Syndicate und Rain Parade.

  • Erinnerungen

    Fr., 27.10.2017

    Ausstellung über Popmusiker Prince in London eröffnet

    Ein Kleiderkoffer voller Kostüme.

    Gezeigt und in lilafarbenem Licht präsentiert werden Instrumente wie die berühmte «Wolkengitarre», extravagante Garderobe aus dem Kultfilm «Purple Rain» sowie zahlreiche andere Kostüme, die Prince in Videoclips und bei Bühnenshows trug.

  • Legendärer Musiker

    Sa., 20.05.2017

    Prince-Nachlass geklärt: Geschwister sollen erben

    Der Popstar Prince starb vor einem Jahr. Jetzt gelten seine Geschwister als die rechtmäßigen Erben.

    Vor einem Jahr starb der legendäre Musiker Prince. Ein Testament hat er nicht hinterlassen. Deshalb musste jetzt ein US-Richter entscheiden, wer über den Nachlass verfügen darf.

  • Manchmal schneit es im April

    Do., 20.04.2017

    Vor einem Jahr starb Pop-Ikone Prince

    Prince - ein Mysterium.

    Mit Songs wie «Purple Rain» und «Kiss» begeisterte Prince Fans auf der ganzen Welt und blieb doch immer verschwiegen und mysteriös. Vor einem Jahr starb der Musiker überraschend mit nur 57 Jahren. Prince fehlt - aber nirgendwo so sehr wie in seiner Heimat Minneapolis.

  • Musik

    Mo., 21.11.2016

    Prince posthum bei American Music Awards geehrt

    Los Angeles (dpa) - US-Sänger Prince ist posthum mit einer Trophäe bei der Vergabe der American Music Awards ausgezeichnet worden. Sein Soundtrack zu dem Film «Purple Rain» setzte sich gegen die Filmmusiken für «Star Wars: Das Erwachen der Macht» und «Suicide Squad» durch. Im vorigen Jahr hatte Prince bei den American Music Awards noch als Preisverleiher auf der Bühne gestanden. Der Sänger wurde im vergangenen April tot in seinem Paisley Park Studio in Minneapolis  aufgefunden.

  • Tonstudio öffnet für Fans

    Do., 06.10.2016

    Wie Minneapolis an Prince erinnert

    Paisley Park soll zur Kultstätte werden.

    Wird das ein zweites Graceland? Ein halbes Jahr, nachdem Prince in seinen Paisley Park Studios tot aufgefunden wurde, gibt es dort offizielle Touren. Bisherige Versuche, Fans in die Heimat des Sängers zu locken, waren nicht immer erfolgreich.

  • Musik

    Do., 25.08.2016

    Prince-Anwesen Paisley Park wird für Besucher geöffnet

    Paisley Park wurde nach dem Tod von Prince zur Pilgerstätte.

    Chanhassen (dpa) - Der Ort, wo der amerikanische Popstar Prince am 21. April tot aufgefunden wurde, soll für Besucher geöffnet werden.

  • Musik

    Do., 25.08.2016

    Prince-Anwesen Paisley Park wird für Besucher geöffnet

    Chanhassen (dpa) - Der Ort, wo US-Popstar Prince am 21. April tot aufgefunden wurde, soll für Besucher geöffnet werden. Wie die Familie des Sängers und die Nachlassverwalter mitteilten, werden in dem Paisley-Park-Anwesen und Studio des Sängers in Chanhassen im US-Staat Minnesota ab dem 6. Oktober Besichtigungstouren durchgeführt. Die Öffnung von Paisley Park habe sich Prince immer gewünscht und auch aktiv daran gearbeitet, erklärte Tyka Nelson, die Schwester des Sängers. Prince war im Alter von 57 Jahren an einer versehentlichen Überdosis eines Schmerzmittels gestorben.

  • Musik

    Mi., 11.05.2016

    Ermittler: Arzt behandelte Prince vor dessen Tod

    Musik : Ermittler: Arzt behandelte Prince vor dessen Tod

    Chanhassen (dpa) - US-Popstar Prince wurde noch am Tag vor seinem Tod von einem Arzt behandelt. Das ist das Ergebnis einer Durchsuchung, bei der die Polizei die Gesundheitsakten des Musikers in einem Krankenhaus in Minneapolis beschlagnahmte.

  • Musik

    Do., 05.05.2016

    Bericht: Suchtexperte hätte Prince behandeln sollen

    Warum ist Prince mit nur 57 Jahren gestorben?

    Was geschah in den Paisley Park Studios? Wie genau die letzten Stunden vor dem Tod von Poplegende Prince sich abspielten, soll eine Autopsie klären. Doch schon vor dem Ergebnis mehren sich Vermutungen, dass Drogen oder Medikamente eine Rolle gespielt haben könnten.