Pebble Beach



Alles zum Ort "Pebble Beach"


  • PGA-Tour

    Mo., 10.02.2020

    Taylor verhindert Rekordsieg von Mickelson in Pebble Beach

    Phil Mickelson (l) gratuliert Nick Taylor zum Sieg beim PGA-Turnier in Pebble Beach.

    Pebble Beach (dpa) - Der Kanadier Nick Taylor hat das PGA-Turnier im kalifornischen Pebble Beach gewonnen und damit einen möglichen Rekordsieg von US-Golf-Routinier Phil Mickelson verhindert.

  • PS-Party in Pebble Beach

    Di., 20.08.2019

    Das sind die Highlights der Monterey Car Week

    Lamborghini hat angekündigt, genau 63 Exemplare des Aventador Roadster SVJ 63 auf den Markt zu bringen - 1963 ist das Gründungsjahr des Unternehmens.

    Ob Rostlaube oder Karbonrenner, Stromer oder Stromlinie, Prototyp oder Oldtimer - selten werden Autos leidenschaftlicher gefeiert als bei der Monterey Car Week in Pebble Beach.

  • US Open

    Do., 13.06.2019

    Golfstar Martin Kaymer setzt auf mentale Stärke

    Golfstar Kaymer will mit mentaler Stärke zurück an die Spitze.

    Pebble Beach (dpa) - Für Martin Kaymer spielen die mentalen Aspekte des Golfsports eine wesentliche Rolle, um wieder an frühere Erfolge anknüpfen zu können. «Ich wollte verstehen, warum ich erfolgreich war», schrieb der zweimalige Major-Sieger in einem Blog auf der Internetseite der European Tour.

  • Sammlerstücke unter Strom

    Di., 19.02.2019

    Bringen E-Autos später auch Rendite?

    Der i8 von BMW zieht die Blicke auf sich. Aber steigt ein solches elektrisches Auto später auch im Wert wie viele heutige Klassiker mit Verbrennermotoren?

    Noch ist das Interesse am Old- und Youngtimer hoch. Doch schon heute lässt die Begeisterung an alten Autos nach, die Auktionspreise fallen. Und das ist womöglich nur der Anfang. Denn Experten hegen Zweifel, ob Sammler auch mit E-Autos Rendite erwirtschaften können.

  • Golf-PGA-Turnier

    Mo., 11.02.2019

    Mickelson triumphiert zum fünften Mal in Pebble Beach

    Siegte zum fünften Mal in Pebble Beach: Phil Mickelson.

    Pebble Beach (dpa) - US-Golfstar Phil Mickelson hat zum fünften Mal das PGA-Turnier in Pebble Beach gewonnen und damit den Rekord seines Landsmanns Mark O'Meara eingestellt.

  • Weltpremiere

    Fr., 24.08.2018

    Neuer BMW Z4 startet mit Stoffdach und 340 PS

    Comeback mit Stoffkapuze: Im Frühjahr 2019 will BMW den neuen Z4 auf die Straße bringen.

    BMW stellt auf der Monterey Car Week in Kalifornien die neue Generation des Z4 vor. Der Roadster mit Stoffverdeck und schmalen LED-Scheinwerfern soll im Frühling 2019 für etwa 70.000 Euro in den Handel kommen.

  • Golf-Weltelite geschlagen

    Mo., 12.02.2018

    Potter Jr. feiert Überraschungssieg in Pebble Beach

    Ted Potter Jr. präsentiert nach dem Sieg in Pebble Beach die Trophäe.

    Pebble Beach (dpa) - Außenseiter Ted Potter Jr. hat beim prestigeträchtigen PGA-Turnier im kalifornischen Pebble Beach die Stars der Golfwelt düpiert.

  • Neue Modellpalette geplant

    Di., 22.08.2017

    Hyundai: Genesis kommt zum Ende des Jahrzehnts nach Europa

    Spätestens 2020 auf dem deutschen Markt: Hyundai will seine Luxusmarke Genesis auch in Europa anbieten. Die Serienversion der SUV-Studie GV80 ist gerade in Arbeit.

    Bewegung auf dem Segment der hochwertigen Limousinen: Der südkoreanische Autohersteller Hyundai will in den kommenden Jahren seinen größten Hoffnungsträger auf den europäischen Markt bringen.

  • Mercedes, BMW, Nissan

    Di., 22.08.2017

    Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

    Immer beliebter für PS-Premieren: BMW zeigt im kalifornischen Pebble Beach eine Studie, die bereits sehr konkret auf die nächste Generation des Roadsters Z4 blickt.

    Eigentlich dreht sich in Pebble Beach alles um Oldtimer. Doch weil hier beim Concours d'Elegance die Stimmung immer gut und die Liebe zum Auto allumfassend ist, präsentieren die Hersteller beim legendären Klassik-Event auch immer mehr neue Autos.

  • Zukunftstauglicher Retro-Van

    Mo., 21.08.2017

    VW-Studie ID Buzz ab 2022 als elektrischer Bulli im Handel

    Elektrischer Bulli für 2022: Der VW ID Buzz nimmt formal Anleihen am legendären VW T1, kommt aber mit Elektromotor in den Handel.

    Im Rahmen des Concours d'Elegance im kalifornischen Pebble Beach hat VW den Serienstart des elektrischen Bullis ID Buzz angekündigt. Der E-Bulli soll allerdings erst ab 2022 zu haben sein, dafür aber mit viel Platz und hoher Reichweite.