Peking



Alles zum Ort "Peking"


  • Um 9,3 Prozent

    So., 07.06.2020

    Corona-Krise lässt Chinas Außenhandel einbrechen

    Container mit der Aufschrift «China Shipping», stehen im Hafen von Shanghai.

    Der Konjunkturabschwung trifft die größte Handelsnation hart. Chinas Exporte fallen zwar langsamer als erwartet, aber die Importe sacken stark ab. Auch deutsche Ausfuhren nach China gehen drastisch zurück.

  • China: «Zweierlei Maß»

    Mi., 03.06.2020

    Trump droht mit Militär

    Truppen der Nationalgarde von Georgia bereiten sich 9n Atlanta auf die Durchsetzung der Ausgangssperre vor.

    Ausgerechnet vor dem Jahrestag des blutigen Militäreinsatzes am 4. Juni 1989 gegen Demonstranten in China ruft Trump in den Unruhen in den USA nach Truppen. Ein Geschenk für China - auch wegen Hongkong.

  • Coronavirus

    Mo., 01.06.2020

    Trotz Sorgen vor zweiter Corona-Welle: Lockerungen weltweit

    Ein Mitarbeiter reinigt die Tische eines Restaurants in Istanbul vor der Wiedereröffnung.

    Corona-bedingte Ausgangsbeschränkungen und Betriebsschließungen werden weltweit langsam zurückgenommen. In Israel wächst die Sorge vor einer 2. Welle. Präsident Trump macht inmitten innenpolitischer Spannungen mit neuem Schlag gegen die WHO Schlagzeilen.

  • Streit um Sonderstatus

    Mo., 01.06.2020

    USA wollen Hongkong Vorteile streichen - China protestiert

    Demonstranten in einem Hongkonger Einkaufszentrum zeigen eine US-Flagge.

    Weil China in die Autonomie Hongkongs eingreift, will Trump der Millionenmetropole den Sonderstatus wegnehmen. Der Schritt verschärft die Spannungen zwischen beiden Mächten. Großbritannien hat eine Idee.

  • Reaktion auf Peking-Einfluss

    Sa., 30.05.2020

    Aus Ärger über China: USA wollen Hongkong Vorteile streichen

    Von Bereitschaftspolizisten festgehaltene regierungskritische Demonstranten im Zentrum von Hongkong.

    Trump will Hongkong wegen Chinas Einmischung alle Vorteile nehmen. Das dürfte Peking ärgern, aber auch die Bürger der Millionenmetropole direkt treffen. Großbritannien schlägt einen ganz anderen Weg vor.

  • Einstieg bei JAC

    Fr., 29.05.2020

    VW steckt zwei Milliarden in chinesische Elektrooffensive

    Arbeiter montieren Fahrzeuge in einem Werk von JAC Motors im chinesischen Hefei.

    China ist nicht nur der mit Abstand größte Einzelmarkt für Volkswagen. Die Volksrepublik gilt auch als Leitmarkt für Elektroautos. Weshalb die Wolfsburger weitere Deals schließen.

  • China bleibt hart

    Do., 28.05.2020

    Peking: Volkskongress billigt Sicherheitsgesetz für Hongkong

    Bereitschaftspolizisten halten im Zentrum von Hongkong zwei junge Demonstranten fest.

    Kritiker fürchten das Ende der Autonomie. Nach den Demonstrationen in Hongkong zieht Chinas kommunistische Führung die Zügel enger. Viele Hongkonger sehen ihre Freiheiten in Gefahr - folgen jetzt Sanktionen?

  • Parlament

    Do., 28.05.2020

    Volkskongress billigt Pläne für kontroverses Gesetz in Hongkong

    Peking (dpa) - Chinas Volkskongress hat die Pläne für ein umstrittenes Sicherheitsgesetz in Hongkong gebilligt. Der Beschluss fiel am Donnerstag zum Abschluss der Jahrestagung des Parlaments in Peking. Kritiker fürchten einen weitgehenden Eingriff in die Autonomie der früheren britischen Kronkolonie und heutigen chinesischen Sonderverwaltungsregion.

  • Wegen Chinas Einmischung

    Mi., 27.05.2020

    USA wollen Hongkong Sonderstatus aberkennen

    Bereitschaftspolizisten stehen im Hongkonger Central District um einen auf dem Boden sitzenden Demonstranten.

    Die US-Regierung will die Einmischung Chinas in Hongkong nicht weiter hinnehmen. Das Außenministerium hat die Grundlage für Strafmaßnahmen vorbereitet. In Hongkong gehen die Menschen unterdessen wieder auf die Straße: Sie wollen restriktive Sicherheitsgesetze verhindern.

  • Sonderverwaltungszone Hongkong

    Di., 26.05.2020

    EU und Berlin kritisieren Chinas Pläne für Sicherheitsgesetz

    Zahlreiche Demonstranten gingen am Wochenende in Hongkong gegen Pekings geplantes Sicherheitsgesetz auf die Straße.

    China plant ein umstrittenes Sicherheitsgesetz in seiner Sonderverwaltungszone Hongkong. Vor Ort demonstrieren trotz Corona Tausende - auch aus der EU und aus Deutschland kommt heftige Kritik.