Pellworm



Alles zum Ort "Pellworm"


  • Archäologie

    Do., 20.07.2017

    Auf Spurensuche im Watt

    Mit Hilfe von GPS sucht der Westerkappelner Peter Herschlein im Watt vor der Küste von Pellworm regelmäßig nach Keramiküberresten. Zusammen mit zwei Experten hat er jetzt ein Buch über die archäologischen Fundstücke veröffentlicht.

    Peter Herschlein ist die Leidenschaft für alte Schätze fürwahr in die Wiege gelegt worden: Schon als kleiner Knirps nahm sein Vater ihn im Urlaub auf der Schwäbischen Alb zum Fossilien-Sammeln in einem Steinbruch mit. Heute, rund zwölf Jahre später, ist er Mitverfasser zweier Bücher über Fundstücke im Watt vor Pellworm.

  • Chefpräparator im Naturkundemuseum in Münster

    Di., 01.11.2016

    Appelhülsener hat seinen absoluten Traumjob gefunden

    Chefpräparator im Naturkundemuseum in Münster : Appelhülsener hat seinen absoluten Traumjob gefunden

    Vom Insekt bis zum Wal. Vom heimischen Wolf bis zum Gorilla. Werner Beckmann, Chefpräparator des LWL-Museums für Naturkunde in Münster präpariert alles, was ihm in die Finger kommt und nimmt jegliche Unannehmlichkeiten für seinen Traumjob in Kauf.

  • Leute

    Fr., 05.08.2016

    Wenn der Postmann durchs Watt wandert

    Knud Knudsen ist Deutschlands einziger Wattpostbote.

    Pellworm (dpa) - Auf der Nordsee-Insel Pellworm lebt Deutschlands einziger Wattpostbote. Zweimal, manchmal dreimal pro Woche stapft Knud Knudsen mit Briefen zur knapp sieben Kilometer entfernten Hallig Süderoog - bei fast jedem Wetter.

  • Tourismus

    Do., 12.05.2016

    Urlaub im Strandkorb: Die Nordseeinseln von Sylt bis Borkum

    Keitum auf Sylt ist wegen seiner reetgedeckten Häuser besonders schön.

    Urlaub an der deutschen Nordseeküste? Nichts leichter als das. Am besten auf einer Insel. Die Auswahl ist groß: Sylt, Baltrum oder Borkum? Welche ist die richtige für wen?

  • Gesellschaft

    Mo., 15.12.2014

    Nach 3841 Jaworten: Hochzeits-Leuchtturmwärter tritt ab

    Kapitän Wilfried Eberhard /m.) mit Arne und Janine Bruhn vor dem Leuchtturm von Pellworm. Foto: Sönke Möhl

    Pellworm (dpa) - Ein letztes Mal wird Kapitän Wilfried Eberhardt am 20. Dezember das Trauzimmer im Pellwormer Leuchtturm vorbereiten.

  • Kommunen

    Do., 26.06.2014

    Kein Sandstrand, kaum Nachtleben: Pellworm will ruhigen Tourismus

    Pellworm (dpa) - Einmal Pellworm, immer Pellworm - oder nie wieder: An der grünen Nordsee-Insel ohne Sandstrand scheiden sich die Geister. Pellworm leidet unter dem demografischen Wandel und setzt auf gut betuchte Wellness-Touristen, die Ruhe suchen.

  • Peter Herschleins Lieblingsplatz ist der Erdboden

    Mi., 18.06.2014

    „Es gibt noch so viel zu entdecken“

    Ein Museum unter den eigenen Füßen: Für den Archäologie begeisterten Schüler Peter Herschlein ist der Erdboden und die Geheimnisse, die er wie hier in der Tongrube am Sundern birgt, eine wahre Schatzkiste.

    Sand. Schlick. Schmodder. Der Lieblingsplatz von Peter Herschlein liegt direkt unter seinen Füßen. Das erdige Element ist es, das es dem 14-jährigen Westerkappelner angetan hat. Genauer gesagt, das, was drinnen ist, im Erdboden. „Es gibt noch so viel zu entdecken“, sagt der Nachwuchsarchäologe.

  • Tourismus

    Fr., 30.05.2014

    Rad und Rosen: Reisetipps für den Sommer

    München (dpa/tmn) - Die schönste Zeit des Jahres hat begonnen. Und das nicht nur für Zweiradfahrer. Auch Liebhaber sommerlicher Blüten können nun ihrer Leidenschaft nachgehen, beispielsweise bei den Rosentagen auf Pellworm.

  • Brände

    Fr., 16.05.2014

    Sender: Ein Toter bei Buschbränden im Süden Kaliforniens

    San Diego (dpa) - Die Buschbrände im Süden Kaliforniens haben ein erstes Opfer gefordert. Feuerwehrmänner fanden in der Nähe von Carlsbad eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche, wie der Sender NBC unter Berufung auf Behörden berichtet. Gestern waren mehr als 40 Quadratkilometer Land verbrannt, vergleichbar mit der Fläche der Nordseeinsel Pellworm. In San Marcos, nördlich der Metropole San Diego, wurden rund 13 000 Wohn- und Geschäftshäuser evakuiert. Am Mittwoch waren im nahe gelegenen Carlsbad 23 000 Anwohner aufgefordert worden, ihre Häuser vorsichtshalber zu verlassen.

  • Tourismus

    Fr., 28.03.2014

    Reisenews: Neue Konditionen bei Bahn-Bonus, Seilbahn für Ankara

    Bei der Deutschen Bahn gibt es Änderungen im Bonusprogramm. Foto: bahn.de

    Berlin (dpa/tmn) - Bei der Deutschen Bahn gibt es Änderungen im Bonusprogramm und Ankara bekommt den ersten Teil einer neuen Seilbahn. In den USA sind bald zwei Sehenswürdigkeiten wieder zugänglich und es locken die Malediven.