Prüm



Alles zum Ort "Prüm"


  • Freizeit

    Di., 08.10.2019

    Touristiker: Eifelsteig zählt zu beliebtesten Wanderwegen

    Der Ort Höfen am Eifelsteig ist bekannt für seine schön in Form geschnittenen Buchenhecken.

    Prüm/Monschau (dpa/lnw) - Der vor rund zehn Jahren eröffnete Eifelsteig von Aachen nach Trier gehört nach Angaben von Touristikern zu den beliebtesten Fernwanderwegen in Deutschland. Jedes Jahr locke er unzählige Wanderer in die Region, teilte die Eifel Tourismus (ET) GmbH am Dienstag in Prüm (Eifelkreis Bitburg-Prüm) mit. Der 313 Kilometer lange Eifelsteig war im April 2009 eröffnet worden.

  • Deutschland-Reise

    Do., 29.08.2019

    Wandern unter Windrädern im Dreiländereck Islek

    Deutschland-Reise: Wandern unter Windrädern im Dreiländereck Islek

    Rau und karg ist der Islek. Kahle, windige Hochflächen und Waldungen wechseln ab mit tiefen Flusstälern. Die Landschaft in der Westeifel zieht sich hinüber bis Luxemburg und Ostbelgien.

  • Verkehr

    Di., 05.09.2017

    30-Jähriger aus Nordrhein-Westfalen bei Unfall getötet

    Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle.

    Prüm (dpa/lnw) - Eine Autofahrer aus dem Raum Wuppertal ist am Dienstag bei einem Unfall in der Eifel ums Leben gekommen. Der 30-Jährige war auf einer geraden Landstraße bei Giesdorf von der Fahrbahn nach rechts abgekommen und mit hohem Tempo frontal gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei in Prüm mitteilte. Der Mann wurde in seinem Wagen eingeklemmt und konnte nur noch tot von der Feuerwehr geborgen werden. Warum der 30-Jährige von der Straße abkam, war zunächst unklar. Zur Klärung der Unfallursache hat die Staatsanwaltschaft Trier einen Gutachter bestellt.

  • Verkehr

    Di., 05.09.2017

    30-Jähriger aus NRW bei Unfall in Eifel der getötet

    Ein Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall» ist zu sehen.

    Prüm (dpa/lrs) - Eine Autofahrer aus dem Raum Wuppertal in Nordrhein-Westfalen ist am Dienstag bei einem Unfall in der Eifel ums Leben gekommen. Der 30-Jährige war auf einer geraden Landstraße bei Giesdorf (Eifelkreis Bitburg-Prüm) von der Fahrbahn nach rechts abgekommen und mit hohem Tempo frontal gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei in Prüm mitteilte. Der Mann wurde in seinem Wagen eingeklemmt und konnte nur noch tot von der Feuerwehr geborgen werden. Warum der 30-Jährige von der Straße abkam, war zunächst unklar. Zur Klärung der Unfallursache hat die Staatsanwaltschaft Trier einen Gutachter bestellt.

  • Tarifstreit

    Mi., 19.04.2017

    Tesla-Chef gibt Jobgarantie bei Autozulieferer Grohmann

    Tarifstreit : Tesla-Chef gibt Jobgarantie bei Autozulieferer Grohmann

    Nach der Übernahme des deutschen Maschinenbauers Grohmann ist Tesla im Clinch mit der Gewerkschaft IG Metall. Diese will einen Tarifvertrag und droht mit Streik. Tesla betont nun, die Jobs seien sicher und verspricht Aktien. Die Gewerkschaft will Rechtssicherheit.

  • Tarifverhandlungen

    So., 16.04.2017

    Tesla droht Streik in Deutschland

    Tesla Autos stehen auf einem Parkplatz der Zentrale von Tesla Motors in Palo Alto, Kalifornien, USA.

    Berlin (dpa) - Dem US-amerikanischen Elektroautobauer Tesla droht ein Streik bei der Anfang des Jahres übernommenen Tesla Grohmann Automation im rheinland-pfälzischen Prüm. Die Gewerkschaft hatte die Aufnahme von Tarifverhandlungen für die Firma mit 680 Beschäftigten gefordert.

  • Wachstumspläne

    Di., 08.11.2016

    Tesla kauft deutschen Maschinenbauer

    Ein Tesla «Model S» wird an einem «Supercharger» aufgeladen.

    Tesla macht deutschen Premium-Autoherstellern Konkurrenz - und kommt dabei an deutscher Ingenieurskunst nicht vorbei. Der Kauf eines Anlagenbauers aus Rheinland-Pfalz sichert Maschinen für Teslas automatisierte Mega-Fabriken - und ein neues Deutschland-Standbein.

  • Literatur

    Mo., 09.11.2015

    20 Autoren bei Eifel-Literatur-Festival

    Die deutsche Krimi-Autorin Nele Neuhaus hat sich beim Eifel-Literatur-Festival 2016 angesagt.

    Prüm (dpa) - Das Eifel-Literatur-Festival geht 2016 erneut mit großen Namen an den Start: 20 Autoren von Friedrich Christian Delius über Paul Maar bis Sebastian Fitzek haben sich zu dem Lesefestival in der Eifel angekündigt, wie Festivalchef Josef Zierden am Montag in Prüm sagte.

  • Musik

    Fr., 16.05.2014

    Nicholas Müller verlässt Jupiter Jones

    Der Ausstieg schmerzt: Nicholas Müller. Foto: Britta Pedersen

    Prüm/Münster (dpa) - Mit einem bewegenden Brief hat sich Nicholas Müller (32) als Sänger von Jupiter Jones bei seinen Fans verabschiedet.

  • Literatur

    Mo., 25.11.2013

    Eifel-Literatur-Festival in abgespeckter Version

    Der Benediktinerpater Anselm Grün ist dabei. Foto: David Ebener

    Prüm (dpa) - Das Eifel-Literatur-Festival geht 2014 erneut mit renommierten Autoren an den Start: Lesungen mit Schriftstellern wie Florian Illies, Richard David Precht und Daniel Kehlmann stehen auf dem Programm, wie Festivalchef Josef Zierden am Montag in Prüm ankündigte.