Puerto Vallarta



Alles zum Ort "Puerto Vallarta"


  • Kriminalität

    Mi., 17.08.2016

    Verbrecher entführen Sohn des Drogenbosses «El Chapo»

    Polizisten sichern den Tatort im mexikanischen Puerto Vallarta: In diesem Restaurant soll der Sohn von Drogenboss «El Chapo» entführt worden sein.

    Seit der Chef des Sinaloa-Kartells in Haft sitzt, sollen die Geschäfte von seinen Söhnen weitergeführt worden sein. Einer von ihnen wurde jetzt im Westen des Landes verschleppt. Hinter der Tat könnten Verteilungskämpfe in der mexikanischen Unterwelt stecken.

  • Kriminalität

    Mi., 17.08.2016

    Verbrecher entführen Sohn von mexikanischem Drogenboss «El Chapo»

    Puerto Vallarta (dpa) - Ein bewaffnetes Kommando hat in Mexiko einen Sohn des inhaftierten Drogenbosses Joaquín «El Chapo» Guzmán entführt. Jesús Alfredo Guzmán Salazar sei unter denen, die am frühen Montagmorgen aus einem Restaurant im Badeort Puerto Vallarta verschleppt worden waren, teilte die Staatsanwaltschaft mit. «El Chapo», der Chef des Sinaloa-Kartells, war nach einem spektakulären Gefängnisausbruch im Januar erneut verhaftet worden und wartet derzeit auf seine Auslieferung in die USA.

  • Kriminalität

    Di., 16.08.2016

    Abrechnung im Drogenmilieu: Sechs Menschen in Mexiko entführt

    Bewaffnete stürmen ein Restaurant in Puerto Vallarta und entführen mindestens zehn Menschen.

    Bewaffnete Männer stürmen in der Touristenhochburg Puerto Vallarta ein Restaurant und verschleppen mindestens sechs Gäste. Bei den Opfern handelt es sich offenbar um Mitglieder eines Drogenkartells.

  • Kriminalität

    Mo., 15.08.2016

    Mindestens zehn Menschen in mexikanischem Urlaubsort entführt

    Puerto Vallarta (dpa) - Ein bewaffnetes Kommando hat in dem mexikanischen Badeort Puerto Vallarta mindestens zehn Menschen entführt. Zeugenaussagen zufolge stürmten mehrere Bewaffnete in den frühen Morgenstunden ein Restaurant in der Touristenhochburg und verschleppten ihre Opfer, wie die örtliche Staatsanwaltschaft mitteilte. Offenbar handelte es sich bei den Entführten um Mitglieder einer kriminellen Organisation. Die Tat könnte im Zusammenhang mit Territorialkämpfen zwischen verfeindeten Banden stehen, sagte der Staatsanwalt.

  • Kriminalität

    Mo., 15.08.2016

    Mehrere Menschen in mexikanischem Urlaubsort entführt

    Puerto Vallarta (dpa) - Ein bewaffnetes Kommando hat in dem mexikanischen Badeort Puerto Vallarta mehrere Menschen entführt. Zeugenaussagen zufolge stürmten mehrere Bewaffnete ein Restaurant in der Touristenhochburg und verschleppten ihre Opfer, wie die örtliche Staatsanwaltschaft mitteilte. Zur Zahl der Entführten äußerten sich die Ermittler zunächst nicht. In mexikanischen Medien war von zehn bis 16 Opfern die Rede. Puerto Vallarta im Bundesstaat Jalisco an der Pazifikküste ist ein beliebtes Urlaubsziel von Mexikanern und auch Ausländern.

  • Unwetter

    Sa., 24.10.2015

    Supersturm «Patricia» fegt über Mexiko hinweg

    Manzanillo (dpa) - Angesichts des Hurrikans befürchten die Menschen in Mexiko das Schlimmste. In dem Badeort Puerto Vallarta bringen sich Tausende Touristen in Sicherheit. Schwere Schäden richtete der Supersturm bisher aber nicht an. Es gibt Erdrutsche, Überschwemmungen und blockierte Straßen. Etwa 300 Bäume seien in der Hafenstadt Manzanillo umgestürzt, sagt Gouverneur Mario Anguiano Moreno am Abend. Der Wirbelsturm der Kategorie 4 ist der bisher schwerste Hurrikan, der weltweit jemals registriert wurde.

  • Beach-Volleyball

    Mo., 12.10.2015

    Beach-Duo Ludwig/Walkenhorst krönt goldenes Jahr

    Laura Ludwig (l) und Kira Walkenhorst siegten beim Welttour-Turnier in Mexiko.

    Erfolgreicher geht es kaum: Die Hamburger Beachvolleyballerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst haben nach Grand Slam in Japan, EM- und DM-Titel auch das Open-Turnier in Mexiko gewonnen. Erst vor einer Woche hatten sie beim Abschluss der Major Serie Platz zwei belegt.

  • Beach-Volleyball

    So., 11.10.2015

    Zugabe: Beach-Duo Ludwig/Walkenhorst nochmals im Finale

    Laura Ludwig (l) und Kira Walkenhorst stehen auch beim Turnier im mexikanischen Puerto Vallarta im Finale.

    Noch geht die Weltserie der Beachvolleyballer mit Open-Turnieren weiter. Ludwig/Walkenhorst, das deutsche Damen-Duo des Jahres, kämpft erneut um den Sieg. Bei den Männern gibt es auf jeden Fall eine Bronze-Medaille für Deutschland.

  • Kriminalität

    Mi., 08.04.2015

    Blutiger Angriff auf Polizeikonvoi in Mexiko

    Ein ausgebrannter Wagen nach dem Angriff auf den Polizeikonvoi in der Nähe des Ortes Soyatan.

    Mexiko-Stadt (dpa) - Bei einem Überfall auf einen Polizeikonvoi im Westen Mexikos sind offiziellen Angaben zufolge mindestens 15 Beamte getötet worden. Fünf weitere Polizisten wurden verletzt, teilte die Staatsanwaltschaft des Bundesstaates Jalisco mit.

  • Beach-Volleyball

    So., 11.05.2014

    Koreng/Dittelbach verpassen Beachvolleyball-Podestplatz

    Beachvolleyballer Eric Koreng in Aktion. Foto: Malte Christians

    Puerto Vallarta (dpa) - Die deutschen Beach-Volleyballer Eric Koreng und Finn Dittelbach haben auf der Welttour im mexikanischen Puerto Vallarta einen Podestplatz verpasst.