Ramsdorf



Alles zum Ort "Ramsdorf"


  • Tischtennis Verbandsliga

    Mo., 17.02.2020

    TTV Metelen wieder siegreich

    Dawid Ciosek (l.) und Hendrik Waterkamp waren Garanten für den Metelener 9:2-Sieg gegenüber dem VfL Ramsdorf.

    Mit zwei Niederlagen aus den letzten beiden Spielen empfing der TTV Metelen den VfL Ramsdorf. Die Gastgeber ließen sich von der Mini-Niederlagen-Serie nicht verunsichern und bezwangen die Ramsdorfer deutlich.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    Sa., 15.02.2020

    DJK: Spitzenspiel gegen TTC Herne

    Milan Heidkamp steht der DJK im wichtigen Heimspiel gegen den TTC Ruhrstadt Herne zur Verfügung.

    In der Verbandsliga steht am Sonntagmittag ein in zweierlei Hinsicht interessantes Duell bevor. Wenn die heimische DJK auf den TTC Herne trifft, ist hochklassiges Tischtennis garantiert. Und das Duell dürfte mächtig spannend werden.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    So., 09.02.2020

    Kampf wurde nicht belohnt

    Stephan Bothe und Max Haddick unterlagen mit der DJK-Ersten letztendlich verdient beim VfL Ramsdorf. Diesmal fand das Überraschungsteam der Liga nicht zur normalen Form.

    Bitter. Beim VfL Ramsdorf kassierte die erste Tischtennismannschaft von DJK BW Greven eine klare Niederlage. Im Prinzip war der Tabellenzweite in Ramsdorf als Favorit angetreten, konnte sein Potenzial aber zu keinem Zeitpunkt abrufen. Am Ende stand so eine verdiente Pleite für die DJK. Der Ärger über die Niederlage dürfte sich derweil bei den Grevenern in Grenzen halten.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    Mo., 07.10.2019

    Teilerfolg für den TTV Metelen

    Jan Tewes und die Metelener investierten eine ganze Menge, wurden dafür aber nur mit einem Teilerfolg belohnt.

    Viel investiert haben die Tischtennisspieler des TTV Metelen in dem Duell mit dem VfL Ramsdorf. Dabei bewiesen sie eine beeindruckende Nervenstärke. Die hielt jedoch nur bis zum Schlussdoppel an.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    Mi., 02.10.2019

    Der TTV Metelen ist in Ramsdorf gefordert

    Mateusz Ksiazczyk hat Trainingsrückstand.

    Die Tabelle in der Tischtennis-Verbandsliga ist krumm und schief wie der berühmte Turm in Pisa. Der TTV Metelen hat in dieser Saison erst einmal gespielt, der VfL Ramsdorf stand schon vier Mal an den Tischen. Was da für das Duell der beiden Teams am Samstag zu bedeuten hat, wird sich zeigen.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    So., 29.09.2019

    Eine schöne Momentaufnahme

    Milan Heidkamp (li.) präsentierte sich gegen den Gast aus Ramsdorf in einer ganz starken Verfassung. Auch Thorsten Radke bewies seine aktuell gute Form.

    Klasse: Mit 9:6 setzte sich DJK BW Greven in der Tischtennis-Verbandsliga gegen den VfL Ramsdorf durch durch und belegt nun Rang drei.

  • Tischtennis Verbandsliga

    Fr., 27.09.2019

    Keine guten Erinnerungen

    In ausgezeichneter Verfassung: Matthias Kaltmeier.

    Verbandsligist DJK hat an diesem Sonntag mit dem VfL Ramsdorf nicht nur eine harte Nuss zu knacken. Den Gegner selbst haben die Grevener in unangenehmer Erinnerung behalten.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    Mo., 02.09.2019

    Arminia Ochtrups „Linke“ holen neun Punkte

    Nach dem Ochtruper Sieg in Ramsdorf war die Stimmung bei Robin von Diecken (l.) und Timo Scheipers bestens.

    Angeführt von einem ganz starken Robin von Diecken gewann Arminia Ochtrups Tischtennis-Reserve ihren Saisonauftakt beim VfL Ramsdorf mit 9:4. Dabei sorgten die Töpferstädter „aufstellungstechnisch“ für eine Besonderheit.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    Mi., 26.06.2019

    Platz acht ist das anvisierte Ziel

    Matthias Kaltmeier hofft mit der DJK auf eine deutlich bessere Saison. Es droht jedoch erneut der Kampf um den Klassenerhalt.

    Auf den Tischtennisverbandsligisten DJK BW Greven wartet erneut eine harte Saison – es geht um den Klassenerhalt.

  • Diebstahl von Tresor

    Mi., 24.04.2019

    Suche nach Einbrechern: Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

    Diebstahl von Tresor: Suche nach Einbrechern: Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

    Die Kriminalpolizei der Kreispolizeibehörde Borken bittet die Bevölkerung bei den Ermittlungen nach einem Einbruch im Januar 2019 in Velen-Ramsdorf im Januar 2019 um Mithilfe: Von den mutmaßlichen Tätern liegt ein Foto von einer Geschwindigkeitsmessanlage vor, das nun im Fahndungsportal veröffentlicht wurde.