Reit im Winkl



Alles zum Ort "Reit im Winkl"


  • Vorerst mildes Wetter

    Sa., 04.01.2020

    Meteorologe: «Haupt-Schneemonate kommen erst noch»

    Wintersportler auf Pisten aus künstlichem Schnee in Winterberg. Laut Wetterexperten ist Schnee vor allem Ende Januar und Anfang Februar zu erwarten.

    Offenbach (dpa) - Der winterliche Schneefall in Deutschland liegt nach Einschätzung von Meteorologen bislang im normalen Bereich. «Die Haupt-Schneemonate kommen erst noch», sagte Andreas Friedrich, Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD).

  • DM

    Fr., 29.03.2019

    Biathletin Herrmann Vizemeisterin im Langlauf-Teamsprint

    Der Spaß stand für Biathletin Denise Herrmann bei ihrer Langlauf-Rückkehr an erster Stelle. Foto (Archiv): Sven Hoppe/dpa

    Reit im Winkl (dpa) - Verfolgungs-Weltmeisterin Denise Herrmann hat nach dem Ende der für sie sehr erfolgreichen Biathlon-Saison auch noch die Silbermedaille im Teamsprint bei den deutschen Meisterschaften im Ski-Langlauf gewonnen.

  • Teamsprint mit Schwester

    Mo., 25.03.2019

    Biathlon-Weltmeisterin Herrmann mit Comeback im Langlauf

    Startet bei den deutschen Meisterschaften im Langlauf: Biathletin Denise Herrmann.

    Oslo (dpa) - Verfolgungs-Weltmeisterin Denise Herrmann hat nach dem Ende des Biathlon-Winters noch nicht genug und feiert ein kleines Comeback im Langlauf.

  • Schneehöhen

    Fr., 07.04.2017

    Skigebiete in den Alpen fahren Betrieb weiter herunter

    In Deutschland bietet die Zugspitze noch ideale Bedingungen zum Skifahren.

    Die Ski-Saison geht langsam zu Ende. Nicht nur in Deutschland, auch in Österreich herrscht wegen des Frühlingswetters in vielen Skigebieten bereits weniger Betrieb. In höheren Pistenlagen liegt jedoch noch viel Schnee.

  • Schneehöhen

    Fr., 31.03.2017

    Skisaison in Deutschland geht langsam zu Ende

    Während in Deutschland viele Skilifte schon nicht mehr in Betrieb sind, sind die Pisten in Österreich meist noch in einem guten Zustand.

    Angesichts frühlingshafter Temperaturen sind in Deutschland bereits die meisten Skilifte geschlossen. In einigen Teilen der Alpen gibt es für Wintersportler jedoch noch genügend Schnee.

  • Schneehöhen

    Do., 23.03.2017

    Frühlingshaftes Wetter auf den Skipisten

    Ideale Wintersportbedingungen herrschen derzeit noch in den Hochlagen der Allgäuer Alpen.

    Skifahren bei Frühlingstemperaturen? Das könnte in den nächsten Tagen noch in einigen Wintersportregionen Mitteleuropas möglich sein. Vor allem in den Alpen bleiben viele Lifte vorerst geöffnet.

  • Schneehöhen

    Do., 16.02.2017

    Winterwetter in den Skigebieten hält an

    Gute Verhältnisse für Skifahrer: Die Schneehöhe in Oberstdorf beträgt derzeit 70 Zentimeter.

    Das Ende der Skisaison ist noch nicht in Sicht. Nicht nur in Österreich und der Schweiz, sondern auch im Allgäu und den Oberbayerischen Alpen sind die Pisten in einem optimalen Zustand.

  • Schneehöhen

    Do., 09.02.2017

    Neuschnee sorgt für gute Pistenbedingungen in den Alpen

    Auf der Zugspitze herrschen mit zwei Meter Schneehöhe derzeit optimale Pistenbedingungen.

    Die Alpen bleiben ein ideales Reiseziel für Wintersportler. Die meisten Skigebiete dort melden eine Schneehöhe von über einem Meter. Doch auch in den deutschen Mittelgebirgen liegt noch viel Schnee.

  • Schneehöhen

    Do., 26.01.2017

    Gute Pisten in Österreich und Deutschland

    Auf dem Nebelhorn bei Oberstdorf liegen derzeit 110 Zentimeter Schnee.

    Für einen Skiurlaub bieten Österreich oder Deutschland derzeit optimale Vorraussetzungen: Schneehöhen bis zu 210 Zentimetern sorgen für freie Fahrt auf den Pisten.

  • Schneehöhen

    Do., 19.01.2017

    Weiterer Neuschnee sorgt für gute Wintersportbedingungen

    Auf dem Großen Arber in Bayern befindet sich derzeit eine 70 cm dicke Schneedecke.

    Ski- und Snowboardfahrer haben derzeit eine große Auswahl an Wintersportgebieten. Sowohl in den Alpen als auch in den deutschen Mittelgebirgen sind die meisten Lifte dank guter Schneeverhältnisse geöffnet.