Rondorf



Alles zum Ort "Rondorf"


  • WN-Kurzgeschichten-Wettbewerb 2016: Das sind die Gewinner

    Mi., 16.03.2016

    Der geschenkte Tag am Aasee

    WN-Kurzgeschichten-Wettbewerb 2016: Das sind die Gewinner : Der geschenkte Tag am Aasee

    Im Februar riefen wir über unsere Zeitung zu unserem WN-Kurzgeschichten-Wettbewerb 2016 auf. Zahlreiche Leser aus Münster und der Region reichten spannende Kurzgeschichten rund um die Themen Münsterland und das Jahr 2016 ein.

  • Badminton: Zweites NRW-Doppelranglistenturnier

    Mi., 16.09.2015

    Drei Podestplätze für Union

    Jan Kemper belegte im Doppel der Altersklasse U 19 mit neuem Spielpartner den dritten Platz.

    Silber und zwei Mal Bronze: Für den SC Union Lüdinghausen holten Maike Pällmann, Jan Kemper und Paula Jünemann drei Medaillen. Auch Robin Victor und Timon Vogt waren an den Start gegangen.

  • Badminton: Westdeutsche Meisterschaften

    Mi., 21.01.2015

    Union holt fünf Medaillen

    Immerhin fünf Medaillen, aber der ganz große Wurf blieb aus – das ist die Bilanz der Nachwuchs-Badmintonspieler von Union Lüdinghausen bei den Westdeutschen Meisterschaften der Altersklassen U 11 bis U 19.

  • Badminton: Unionistin siegt im Doppel

    Di., 23.09.2014

    Pällmann gewinnt Ranglistenturnier

    Maike Pällmann (U 19) von Union Lüdinghausen hat im Doppel das NRW-Ranglistenturnier gewonnen. Auch in anderen Altersklassen sammelten Unionisten fleißig Platzierungen.

  • Ernährung

    Mi., 31.07.2013

    Luxusgut Lebensmittel? Preise für Nahrung ziehen kräftig an

    Wiesbaden/Nürnberg (dpa) - Erst der kalte Winter, dann das Hochwasser, dazu schlechte Ernten in anderen Ländern: Das Wetter lässt die Preise für Nahrungsmittel klettern. Obst, Gemüse oder Fleisch kosten seit Monaten ständig mehr Geld.

  • Preise

    Di., 30.07.2013

    Kräftiger Preisanstieg bei Nahrungsmitteln treibt Inflation

    Bei kaum einem anderen Nahrungsmittel spüren die Menschen in Deutschland die Preissteigerung so deutlich wie beim Eis. Foto: Felix Heyder/Archiv

    Wiesbaden (dpa) - Getrieben von teureren Nahrungsmitteln zieht die Inflation in Deutschland weiter an. Im Juli kletterte die jährliche Teuerungsrate von 1,8 Prozent im Vormonat auf 1,9 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag in einer ersten Schätzung mitteilte.

  • Wirtschaft

    Mi., 08.08.2012

    Dämpfer für deutschen Außenhandel

    Wirtschaft : Dämpfer für deutschen Außenhandel

    Wiesbaden (dpa) - Die Euro-Schuldenkrise bremst die Geschäfte der erfolgsverwöhnten deutschen Exportunternehmen. Zwar steht für das erste Halbjahr ein deutliches Plus in den Büchern. Doch die Kurve zeigt nach unten.

  • Wirtschaft

    Mo., 09.07.2012

    Exportwirtschaft überwindet Delle

    Wirtschaft : Exportwirtschaft überwindet Delle

    Wiesbaden (dpa) - Die deutsche Exportwirtschaft ist nach einem Dämpfer im Vormonat wieder auf Rekordkurs. Die deutschen Ausfuhren legten im Monatsvergleich dank der steigenden Nachfrage aus aller Welt überraschend deutlich um 3,9 Prozent zu. Das ist das stärkste monatliche Plus seit März 2011.

  • Wirtschaft

    Di., 29.05.2012

    Inflation sinkt auf unter zwei Prozent

    Wirtschaft : Inflation sinkt auf unter zwei Prozent

    Wiesbaden (dpa) - Die Inflation in Deutschland schwächt sich weiter ab. Erstmals seit Dezember 2010 sank die Teuerungsrate im Mai wieder unter die kritische Marke von 2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag nach vorläufigen Berechnungen in Wiesbaden mitteilte.

  • Wirtschaft

    Mo., 30.01.2012

    Inflation auf dem Rückzug - Energie bleibt Preistreiber

    Wirtschaft : Inflation auf dem Rückzug - Energie bleibt Preistreiber

    Wiesbaden (dpa) - Gute Nachrichten für Sparer und Verbraucher: Die Inflation in Deutschland ist weiter auf dem Rückzug. Im Januar sank die jährliche Teuerung zum vierten Mal in Folge.