Tecklenburg



Alles zum Ort "Tecklenburg"


  • Klaus-Martin Lausberg wird 90

    Di., 02.03.2021

    Wissbegierig ist er bis heute

    Klaus-Martin Lausberg hat seine „Erinnerungen an ein erfülltes Leben“ festgehalten. Und er hat wahrlich viel zu erzählen.

    Die Naturwissenschaften interessieren ihn sehr, auch die Politik weckt immer wieder sein Interesse: Klaus-Martin Lausberg sagt selbst, er sei neugierig. Heute wird er 90 Jahre alt.

  • Verfahren gegen Zahlung einer Geldbuße eingestellt

    Mo., 01.03.2021

    Rentner beschimpft Polizeibeamten als Nazi

    Ein Rentner musste sich vor Gericht verantworten.

    Ein Rentner musste sich jetzt vor Gericht verantworten, weil er einen Polizeibeamten am Telefon beleidgt hatte.

  • Bewährungsstrafe für 41-Jährigen

    So., 28.02.2021

    Spritztour im Drogenrausch endet auf dem Feld

    Nach einem Unfall musste sich ein Lengericher nun vor Gericht verantworten.

    Einen Cocktail aus Kokain, Morphium und Kodein hatte ein 41-Jähriger im Blut, als er während einer Spritztour einen Unfall baute. Er musste sich nun vor Gericht verantworten.

  • Bereits 1988 gab es einen Maßnahmenkatalog für die Altstadt

    So., 28.02.2021

    Sanieren und begrünen

    Die großen Asphaltflächen an der Grundschule

    Ob Howesträßchen oder Brochterbecker Straße – bei de waren bereits vor Jahrzehnten Thema, als es um die Sanierung der Innenstadt ging. Eine Zeitreise in das Jahr 1988.

  • ANTL-Kursus Obstbaumschnitt

    Do., 25.02.2021

    Die richtige Pflege der Bäume

    Andreas Beesten lichtet einen alten Apfelbaum, um das Fruchtwachstum darunter zu fördern. Er leitet den Kursus der ANTL.

    Wer noch Anleitung braucht oder spezielle Fragen zu verschiedenen Schnittmaßnahmen hat, ist in einem Kursus der ANTL richtig.

  • Krötenwanderung zu den Laichgewässern

    Do., 25.02.2021

    Frühlingsluft lockt Amphibien hinaus

    Autofahrer aufgepasst:

    Nachdem die Frösche und Kröten den Winter meist in frostfreien Verstecken überdauert haben, zieht es sie im Frühjahr zum Wasser. Fast immer mit dem gleichen Ziel: das Laichgewässer, dem die Amphibien einst selbst entstiegen sind.

  • Test-Länderspiel

    Do., 25.02.2021

    DFB-Frauen lernen aus Niederlage gegen Niederlande

    Die Niederländerin Jackie Groenen (l) kämpft gegen Laura Freigang um den Ball.

    Die deutschen Fußball-Frauen bekommen den Härtetest, den sie wollten. Sie verlieren ihn.

  • Beratungsstelle FIPS gibt es seit 20 Jahren

    Do., 25.02.2021

    Ein Kind verändert jede Familie

    Gisela Friede leitet die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Diakonischen Werks an der Stettiner Straße in Lengerich.

    Seit 20 Jahren gibt es die Beratungsstelle FIPS – Familien-Interaktions-Programm im Säuglings- und Kleinkindalter. Im Interview erzählt Mitbegründerin und Leiterin Gisela Friede über die Aufgaben und deren Wandel.

  • Testspiel

    Mi., 24.02.2021

    DFB-Frauen verlieren unglücklich: 1:2 in den Niederlanden

    Die Niederländerin Aniek Nouwen (hinten) verliert das Kopfball-Duell gegen Alexandra Popp.

    Die deutschen Fußball-Frauen haben den ersten Härtetest in Vorbereitung auf die EM 2022 verloren. Beim Europameister aus den Niederlanden verkaufte sich das DFB-Team über weite Strecken ordentlich. Am Ende entschied ein Abwehrfehler.

  • Pflegemaßnahmen am Hochwasserschutzbecken am Wallenweg sorgen für Unmut

    Mi., 24.02.2021

    Zerstörung statt Rückschnitt?

    Anfang dieser Woche hat ein Unternehmen am zweiten Hochwasserschutzbecken

    Über die Grünpflege beziehungsweise den Grünschnitt am Hochwasserschutzbecken am Wallenweg gibt es Diskussionen. Grüne und die ANTL kritisieren, wie mit dem Gelände umgegangen wird.