Zürs



Alles zum Ort "Zürs"


  • Neues aus der Reisewelt

    Mi., 27.03.2019

    Ziele locken im April mit Klosterruhe, Musik und Gartenschau

    Grün in der Stadt: Am 17. April startet die BUGA in Heilbronn - die Schau erwartet Besucher am Flussufer des Quartiers Neckarbogen.

    Gärten, Seen und ein zehngeschossiges Holzhochhaus - das gibt es auf der diesjährige Bundesgartenschau in Heilbronn zu sehen. Die Schweiz lädt Ruhesuchende ins Kloster ein. Bei einem Musikfestival in Lech Zürs geht es hingegen lebhaft zu. Die Reisenews im Überblick:

  • Das Gefühl von Größe

    Do., 09.02.2017

    Österreichs größtes Skigebiet am Arlberg

    Die Größe eines Skigebiets ist für Wintersportler das entscheidende Kriterium - Ski Arlberg hat hier die Nase vorne.

    Eine neue Seilbahn macht aus St. Anton und Lech-Zürs das größte Skigebiet Österreichs. Die Betreiber am Arlberg glauben, dass sich die Rieseninvestition auszahlt. Für den Gast ändert sich vor allem eines: Es wird alles noch bequemer.

  • Wintersport in den Alpen

    Do., 27.10.2016

    Auf die Berge, fertig, los! Neues aus den Skigebieten

    Das Skigebiet Madrisa bei Klosters wird ab diesem Winter von einer neuen Sesselbahn erschlossen.

    Österreichs größtes zusammenhängendes Skigebiet, hochmoderne Bahnen und eine Seilrutsche für wagemutige Urlauber: In den Alpen haben viele Wintersportregionen erneut stark modernisiert. Was Skifahrer und Snowboarder in dieser Saison geboten bekommen - ein Überblick.

  • Bergbahnen statt Busse

    Mo., 03.10.2016

    Neues Riesen-Skigebiet am Arlberg

    Bergbahnen statt Busse : Neues Riesen-Skigebiet am Arlberg

    Per Bus von Skigebiet zu Skigebiet - das soll Winterurlaubern in St. Anton künftig erspart bleiben. Die österreichische Skiregion erhält jetzt Bergbahnen, die eine Rundtour auf 65 Pistenkilometern möglich machen.

  • Tourismus

    Do., 22.10.2015

    Feuerwerk und Fackelbilder: Ziele für die kalten Tage

    An Silvester wird der Himmel über dem Kaiserbad Heringsdorf hell erleuchten. Das große Feuerwerk können Besucher vom Strand aus genießen.

    Auch in der kühlen Jahreszeit gibt es einiges im Freien zu erleben. Vom höchsten Bauernmarkt in den Alpen, über Bergfeuer im Ahrtal, schwebende Dancefloors am Arlberg bis zu Wintermärkten mit Feuerwerk auf Usedom. Es lohnt sich, das warme Wohnzimmer zu verlassen.

  • Tourismus

    Mi., 17.12.2014

    Events für Winterfreunde: Mega-Skirennen und Insel im Schnee

    «Der weiße Ring» nennt sich das alljährliche Skirennen in Lech Zürs am Arlberg, bei dem etwa 1000 Sportler an den Start gehen. Foto: Lech-Zürs Tourismus/Lisa Mathis

    Berlin (dpa/tmn) - Für Urlauber, die den Winter gern auskosten, steht einiges auf dem Programm. Am Arlberg wird etwa ein riesiges Skirennen ausgetragen, und Rügen lockt mit einer winterlichen Fotoausstellung. Doch auch für Sommerfans gibt es hier einige Anregungen.

  • Tourismus

    Di., 15.10.2013

    Slackpacking und Skifahren: Wo Aktive aktiv sein können

    Berlin (dpa-infocom) - Slackpacking nennt sich das Wandern mit Gepäckservice. In Südafrika ein Tourismustrend. In Südtirol setzt man dagegen auf Bewährtes. Ab Dezember fährt im Eggental eine neue Seilbahn. Auch recht bequem. Dieses und mehr aus der Reisewelt.

  • Tourismus

    Di., 13.08.2013

    Skigebiete Warth-Schröcken und Lech Zürs werden verbunden

    Warth-Schröcken und Lech Zürs sind bald ein Skigebiet. Foto: Christian Röwekamp

    Warth (dpa/tmn) - Ab dem kommenden Winter verbindet der neue Auenfeldjet die Skigebiete Warth-Schröcken und Lech Zürs. Mit 340 Pistenkilometern sowie 94 Liften und Bahnen entsteht laut Skilifte Warth das größte Skigebiet Vorarlbergs.

  • Reise

    Do., 14.02.2013

    Massenweise Neuschnee - Beste Pistenverhältnisse in Europa

    Reise : Massenweise Neuschnee - Beste Pistenverhältnisse in Europa

    München (dpa/tmn) - Nicht nur die US-Ostküste versank in den vergangenen Tagen im Schnee. Auch in Europa liegt der Schnee um bis zu 75 Zentimeter höher als in der Vorwoche.

  • Reise

    Di., 04.12.2012

    Zu wenig Schnee war gestern - Skisaison kommt in Fahrt

    Reise : Zu wenig Schnee war gestern - Skisaison kommt in Fahrt

    Berlin (dpa/tmn) - Skifahrer können aufatmen: Nachdem mangels Schnee einige Gebiete den Saisonstart verschoben hatten, steht dem Winterspaß vielerorts nichts mehr entgegen. Allerdings sind oft nicht alle Lifte in Betrieb.