Zentralfrankreich



Alles zum Ort "Zentralfrankreich"


  • Tiere

    Sa., 05.08.2017

    Panda-Zwillinge in Frankreich geboren - Älteres Baby tot

    Paris (dpa) - Zwei Riesenpanda-Babys sind im Tierpark von Beauval in Zentralfrankreich auf die Welt gekommen. Allerdings starb das erstgeborene Baby nur wenige Stunden nach der Geburt, wie die Zooverwaltung mitteilte. Der Bärchen hatte nur schwach geatmet. Nach Angaben des Zoos entscheiden sich Pandabärinnen bei Zwillingsgeburten üblicherweise für das stärkere Baby und überlassen den schwächeren Nachwuchs dem Schicksal. Ein bereitgestellter Inkubator für derartige Fälle habe nicht geholfen.

  • Älteres Baby gestorben

    Sa., 05.08.2017

    Panda-Zwillinge in Frankreich geboren

    Kurz nach der Geburt. Ein Tierarzt hält im Zoo Parc de Beauval in Saint-Aignan-sur-Cher (Frankreich) ein Riesenpanda-Baby in der Hand.

    «Gute Neuigkeiten - unsere Pandabärin Huan Huan ist Mama geworden», meldet stolz ein Tierpark in Zentralfrankreich. Es war eine Zwillingsgeburt. Von den beiden Babys überlebte allerdings nur das Jüngere.

  • Tiere

    Sa., 05.08.2017

    Panda-Zwillinge in Frankreich geboren - Älteres Baby gestorben

    Paris (dpa) - Zwei Riesenpanda-Babys sind im Tierpark von Beauval in Zentralfrankreich auf die Welt gekommen. Allerdings starb das erstgeborene Baby nur wenige Stunden nach der Geburt, wie die Zooverwaltung mitteilte. Kurz zuvor hatte der Zoo noch die Zwillingsgeburt auf seiner Website gefeiert: «Gute Neuigkeiten - unsere Pandabärin Huan Huan ist Mama geworden». Nur kurz darauf folgte die Mitteilung vom Tod des Erstgeborenen. Laut Zoo entscheiden sich Pandabärinnen bei Zwillingsgeburten üblicherweise für das stärkere Baby und überlassen den schwächeren Nachwuchs dem Schicksal.

  • Unfälle

    Fr., 25.03.2016

    Heimfahrt zu Ostern - zwölf Tote bei Verkehrsunfall in Frankreich

    Montbeugny (dpa) - Schwerer Verkehrsunfall in Zentralfrankreich, dabei sind zwölf Menschen auf der Heimfahrt ins Osterwochenende ums Leben gekommen. Ein aus der Schweiz kommender Kleinbus geriet aus noch unbekannter Ursacheauf einer Nationalstraße bei Montbeugny von der Fahrbahn ab. Dabei stieß der Bus mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammen. Die zwölf aus Portugal stammenden Passagiere waren sofort tot. Die Ursache für das Unglück ist noch unklar. Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen eröffnet.

  • Literatur

    Do., 05.03.2015

    Vom Strichjungen zum Star: Depardieu blickt zurück

    Gérard Depardieu packt aus.

    Paris (dpa) – Er pinkelt ins Flugzeug, stürzt besoffen von seinem Motorroller und wird zum Russen, um in Frankreich keine Steuern zu zahlen. Von Gérard Depardieu ist man einiges gewöhnt.

  • Zu Besuch in Chalonnes

    Mo., 20.05.2013

    Fröhlicher Gesang verbindet

    Tecklenburg-Leeden. Der Chor Musica Nova und die Volleyballmannschaft des BSV Leeden/Ledde haben ein prall gefülltes Wochenende in Tecklenburgs Partnerstadt Chalonnes sur Loire verbracht. Vier Tage waren 35 Tecklenburger zu Gast in Zentralfrankreich und pflegten dort die Freundschaft zwischen den Städten, die bereits seit 30 Jahren besteht.

  • BSV und Ledder Werkstätten

    Do., 06.09.2012

    Gäste in Chalonnes verwöhnt

    Teams des BSV Westfalia und der Ledder Werkstätten waren zu Gast in Tecklenburgs Partnerstadt Chalonnes. Natürlich ging es um die Pflege einer inzwischen drei Jahrzehnte währenden Freundschaft, aber auch um „gute Gespräche“ zu konkreten Projekten.

  • Politik

    So., 06.05.2012

    Machtwechsel in Paris: Sarkozy geht, Hollande kommt

    Politik : Machtwechsel in Paris: Sarkozy geht, Hollande kommt

    Paris (dpa) - Frankreichs Linke feiert begeistert einen historischen Wahlsieg: Mit François Hollande wird erstmals seit dem Ende der Mitterrand-Ära vor 17 Jahren wieder ein Sozialist Präsident. Der 57-Jährige gewann deutlich die Stichwahl gegen den von Kanzlerin Merkel unterstützten Amtsinhaber Nicolas Sarkozy.

  • Präsidentenwahl in Frankreich

    Mo., 23.04.2012

    Sarkozy verliert gegen Hollande - Linke erwartet Machtwechsel

    Präsidentenwahl in Frankreich : Sarkozy verliert gegen Hollande - Linke erwartet Machtwechsel

    Paris - Die französische Linke ist in Hochstimmung. Ihr Kandidat Hollande hat im ersten Wahlgang besser abgeschnitten als Amtsinhaber Sarkozy. Für den Präsidenten wird es schwierig: Aber Sarkozy gibt sich noch nicht geschlagen.

  • Greven

    Di., 09.11.2010

    Für lebhafte Kontakte