Zeppenfeld



Alles zum Ort "Zeppenfeld"


  • technotrans SE übernimmt gwk

    Di., 17.07.2018

    Lebenswerk in gute Hände gegeben

    Zufrieden mit der Übernahme (v. l.): Hendirk Niestert, Dirk Engel, Reinhard Zeppenfeld und Maria-Magdolna Zeppenfeld.

    Die technotrans SE hat ihre Beteiligung an der gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH um zwei auf nunmehr 100 Prozent aufgestockt. Reinhard Zeppenfeld, Gründer des Unternehmens, veräußerte jetzt die letzten von ihm gehaltenen Anteile.

  • Dual in den gehobenen Dienst

    Mi., 06.09.2017

    Stadt setzt auf Nachwuchsförderung

    Sandra Wakengut ist Inspektorenanwärterin in der Stadtverwaltung. Nach vier Arbeitstagen stehen für die 19-Jährige neun Monate Studium an.              

    In den kommenden drei Jahren wird Sandra Wakengut zeitweise in de Stadtverwaltung Lengerich arbeiten, zeitweise an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung in Münster studieren. Mit dem dualen Studium holt sie sich das Rüstzeug für den gehobenen Dienst.

  • Musik

    Mo., 01.08.2016

    Georg Zeppenfeld: «Das ist so über mich hereingebrochen»

    Der Opernsänger Georg Zeppenfeld in Bayreuth.

    Georg Zeppenfeld ist die große Entdeckung der diesjährigen Bayreuther Festspiele. In gleich drei Rollen ist er zu sehen; von seinem Gurnemanz im «Parsifal» ist die Fachwelt begeistert. Im Interview erzählt Zeppenfeld, wie sich das anfühlt.

  • Georg Kubitz und Rolf Zeppenfeld über Zertifizierungskurse und Bedeutung der Informatik

    Sa., 20.06.2015

    Ein bisschen HAG steckt in jeder Schule

    Abschluss in doppeltem Sinn: Georg Kubitz und Rolf Zeppenfeld (vorne, 4. und 5. von links) mit den Teilnehmern ihres letzten Kurses sowie der Schulleitung des HAG und Manfred Schubert (vorne, rechts) von der Bezirksregierung.

    Die Überreichung der Zertifikate hat etwas Endgültiges. Dass den Teilnehmern damit der erfolgreiche Abschluss des Kurses bestätigt wird, ist Normalität. Doch im Computerraum des Hannah-Arendt-Gymnsiums wird es diese Szene – in absehbarer Zeit – nicht mehr geben. Georg Kubitz und Rolf Zeppenfeld, die beiden Leiter dieses Informatik-Kurses, gehen in den Ruhestand.

  • Schwimmen

    Di., 23.07.2013

    Jeske/Zeppenfeld 18. der Synchronschwimmerinnen

    Inken Jeske und Edith Zeppenfeld verpassten das Finale. Foto: Patrick B. Kraemer

    Barcelona (dpa) - Inken Jeske und Edith Zeppenfeld haben in der Freien Kür der Synchronschwimmerinnen bei der WM in Barcelona erwartungsgemäß das Finale nicht erreicht. Die Flensburgerinnen belegten im Vorkampf der Duette mit 77,770 Punkten den 18. Rang.

  • Schwimmen

    So., 21.07.2013

    Felßner 16. im Synchronschwimmen - Russland dominiert

    Kyra Felßner belegte mit 80,100 Zählern den 16. Rang des Finales in der Technischen Kür. Foto: Friso Gentsch

    Barcelona (dpa) - Die Bochumerin Kyra Felßner hat bei der WM in Barcelona für die beste deutsche Synchronschwimm-Platzierung des Wochenendes gesorgt.

  • Schwimmen

    So., 16.06.2013

    Synchronschwimmen: Favoritinnen setzen sich durch

    Kyra Felßner wiederholte in Sindelfingen ihren Vorjahreserfolg. Foto: Robin van Lonkhuijsen

    Sindelfingen (dpa) - Bei den deutschen Meisterschaften der Synchronschwimmerinnen haben sich die Favoritinnen durchgesetzt. Im Solo wiederholte Kyra Felßner in Sindelfingen mit 161,3746 Punkten ihren Vorjahreserfolg.

  • Sonstige

    So., 10.03.2013

    Chinas Synchronschwimmerinnen dominieren German Open

    Bonn (dpa) - Bei den 24. German Open im Synchronschwimmen sind die deutschen Starterinnen in Bonn nicht über einen fünften Platz hinausgekommen. Im Duett belegten Edith Zeppenfeld und Inken Jeske aus Flensburg im Frankenbad mit 77,9500 Punkten Rang fünf.

  • Sportwelt

    So., 17.07.2011

    Synchronschwimmen: Jeske/Zeppenfeld 27. in Quali