Zirndorf



Alles zum Ort "Zirndorf"


  • Film-Weltpremiere

    Do., 06.06.2019

    Playmobil-Hersteller streben in Kino und Fernsehen

    Die 80 Millionen Dollar teure Kinoproduktion «Playmobil - Der Film» feiert beim renommierten Animationsfilm-Festival im französischen Annecy Weltpremiere.

    Jedes deutsche Kind kennt die Playmobil-Figuren. Nach den Kinderzimmern sollen die kleinen Püppchen mit rundem Kopf und Zackenfrisur nun auch große Leinwände und TV-Bildschirme erobern.

  • Fehlendes Fachwissen

    So., 11.02.2018

    Imkervereine besorgt: Zu viele Amateur-Bienenhalter

    Eine Biene fliegt einen blühenden Krokus an. In Deutschland steigt die Zahl der Hobby-Bienenhalter.

    Zirndorf (dpa) - Die deutschen Imkervereine sind besorgt über eine steigende Zahl an Hobby-Bienenhaltern ohne ausreichendes Fachwissen. 

  • Lukrative Lizenzgeschäfte

    Mo., 29.01.2018

    Geschäft mit Filmfiguren bringt Playmobil mehr Umsatz

    In einer Produktionshalle im bayrischen Dietenhofen werden Playmobil-Spielwaren hergestellt.

    Es läuft rund bei Playmobil. Geschäftstreiber waren 2017 vor allem lukrative Lizenzgeschäfte aus Filmen und die Digitalisierung. Für die Zukunft hat sich das fränkische Unternehmen hohe Ziele gesteckt.

  • "Schäufele-Affäre"

    Di., 31.10.2017

    Stadtrat wegen Leibspeise nicht beschlussfähig

    "Schäufele-Affäre": Stadtrat wegen Leibspeise nicht beschlussfähig

    Ausgerechnet das fränkische Nationalgericht Schäufele hat im Landkreis Fürth Ärger verursacht: In Zirndorf musste Bürgermeister Thomas Zwingel (SPD) die Sitzung des Stadtrats abbrechen, weil nahezu alle Räte von CSU, Grünen und Freien Wählern nicht erschienen waren. Sie waren stattdessen auf der Feier eines neu eröffneten Supermarkts, wo Schäufele mit Klößen serviert wurden.

  • Squash: SC Hasbergen

    Di., 10.10.2017

    Igelbrink gewinnt Ranglistenturnier

    Sieger ihrer Altersklasse: Fabian Igelbrink U13 und Dennis Igelbrink U15 vom Squashclub Hasbergen.

    Fünf Jugendspieler des Squash-Club Hasbergen nahmen am ersten Deutschen Jugendranglistenturnier in Zirndorf teil. Fabian Igelbrink und Arian Abt traten in der Altersklasse U13 an. Fabian schaffte es nach fünf Siegen ohne Satzverlust bis ins Finale.

  • Trendsport

    Di., 18.07.2017

    Aus der Depression raus klettern - Bouldern als Therapie?

    Lina leidet unter Depressionen. Sie nimmt an einer Bouldertherapie.

    Bouldern ist in - deutschlandweit wird inzwischen geklettert. Doch kann der Trendsport auch gegen Depressionen helfen? Forscher aus Franken wollen das beweisen.

  • Souvenir

    Di., 20.06.2017

    Eine Million Playmobil-Luthers

    Martin Luther mit Bibel und Federkiel.

    Luther ist ein Verkaufsschlager. Und als kleine Plastikfigur schlägt der Reformator alle Rekorde.

  • «Eine Art Doppelleben»

    Fr., 28.04.2017

    Ein Fremdenfeind und falscher Flüchtling

    Ein Soldat schießt im Rahmen der Ausbildung auf einem Truppenübungsplatz. Illustration: Arno Burgi

    Ein deutscher Soldat führt ein bizarres Doppelleben. Er registriert sich als syrischer Flüchtling. Platziert eine Pistole auf einem Flughafenklo. Er ist von Fremdenhass getrieben. Was hatte er vor?

  • Kriminalität

    Mi., 27.07.2016

    Innenministerium: Keine Verletzten in Zirndorf

    Zirndorf (dpa) - Bei dem Vorfall in Zirndorf bei Nürnberg ist nach Angaben des Innenministeriums niemand verletzt worden. Es sei auch kein Sachschaden entstanden, sagte ein Sprecher des Ministeriums. «Es wurde ein brennender Koffer gefunden.» Der Fall ereignete sich demnach in der Nähe der Polizeiinspektion Zirndorf.

  • Kriminalität

    Mi., 27.07.2016

    Polizeieinsatz nahe Flüchtlings-Bundesamt - BR: Explosion

    Zirndorf (dpa) - Zu einem Einsatz nahe der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Zirndorf bei Nürnberg ist die Polizei geeilt. Das sagte eine Sprecherin der Polizei. Der Bayerische Rundfunk hatte zuvor von einer Explosion berichtet. Das bestätigte die Sprecherin jedoch nicht. In der Nähe ist auch eine Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Der BR berichtete, ein mit zahlreichen Spraydosen gefüllter Koffer sei detoniert. Zeugen berichteten demnach, mehrere Männer seien vom Tatort weggelaufen.