Zweckel



Alles zum Ort "Zweckel"


  • Fußball: Amateurligen

    Fr., 24.03.2017

    Pflichtaufgabe für Hiltrup, harte Nuss für Preußen-Reserve

    Robin Wellermann (l.) und der TuS spielen beim Schlusslicht. 

    Die Preußen-Reserve kämpft in der Westfalenliga noch um die Spitzenplätze, der SC Münster 08 darf sich in der Landesliga auch noch Hoffnungen auf den Aufstieg machen. Für die Damen von Wacker Mecklenbeck geht es in der Westfalenliga dagegen im Derby ums Überlegen.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 18.09.2016

    Preußen-Reserve enttäuscht schwer in Zweckel

    Sauer: Sören Weinfurtner. 

    Drei Niederlagen in Serie hat die U 23 des SC Preußen jetzt kassiert, nachdem sie mit drei Siegen gestartet war. Das 0:3 beim SV Zweckel, der eine Woche zuvor mit 0:5 in Gievenbeck untergegangen war, bedeutete aber einen Tiefpunkt.

  • RW Ahlen

    Fr., 12.12.2014

    Toleranz hat ihre Grenzen

    Korrekturversuche: RW Ahlens Trainer Marco Antwerpen musste zuletzt in Zweckel mehr von außen eingreifen, als ihm lieb war Das seine Kicker die Anweisungen zu wenig beherzigten, war ihm erst recht ein Dorn im Auge.

    Nur zu gerne hätte Marco Antwerpen die Dinge schnell wieder zurechtgerückt nach der enttäuschenden Niederlage in Zweckel – doch dazu besteht angesichts des Spielausfalls gegen SuS Neuenkirchen in diesem Jahr keine Gelegenheit mehr. Der Trainer von RW Ahlen läuft sich trotzdem noch einmal warm und kritisiert fehlende Konzentrationsfähigkeit, die Gegentorquote und Problemfans.

  • Hinrunden-Endspurt in der Oberliga

    Sa., 06.12.2014

    Noch zweimal ackern und dann verschnaufen

    Daniel Schaffer (links) verabschiedet sich wegen eines Muskelfaserrisses vorzeitig in die Winterpause. Die noch gesunden Kräfte von RW Ahlen aber nehmen es am Sonntag mit dem SV Zweckel auf.

    Rot-Weiß Ahlen tritt am Sonntag zum letzten Auswärtsspiel des Jahres beim SV Zweckel an. Der Oberliga-Tabellenführer geht als klarer Favorit in die Partie. Nicht nur deshalb erhebt Trainer Antwerpen eine Maximal-Forderung.

  • Saisonende des RW-Stürmers besiegelt

    Fr., 13.12.2013

    Vasiliou-Schock sorgt für Verdauungsprobleme

    Gute Miene zum bösen Spiel: Immerhin hat RW-Stürmer Aaron Vasiliou trotz seines bereits dritten Kreuzbandrisses das Lachen nicht verlernt. Die Saison ist für ihn aber gelaufen.

    Gut 24 Stunden vor dem letzten Auswärtsspiel des Jahres machte die Hiobsbotschaft die Runde: Aaron Vasiliou hat seinen dritten Kreuzbandriss erlitten. Für den Angreifer von RW Ahlen ist die Saison damit gelaufen. Dennoch steht dem Oberligisten noch das Gastspiel am Samstag in Hamm bevor – und da sollen es andere vorne richten.

  • Oberligist kann noch auf- und absteigen

    Mo., 09.12.2013

    Wohin des Weges, RW Ahlen?

    Wohin die Reise von Rot-Weiß Ahlen geht, wird Gianluca Greco vermutlich nicht mehr beeinflussen können. Er wird voraussichtlich nach Beckum wechseln.

    Nichts ist unmöglich, hieß es einst in einem Toyota-Werbespot. Das gilt sportlich ganz aktuell auch für RW Ahlen. Der Oberligist hat noch realistische Aufstiegschancen – kann aber ebenso durchaus noch in den Abstiegskampf geraten. Um das eine zu forcieren und das andere zu verhindern sind nun im Winter personelle Änderungen angedacht.

  • Fußball-Oberligist RW Ahlen nach Zweckel

    Fr., 06.12.2013

    Der falsche Film ist schon zu oft gelaufen

    Wer wird denn gleich in die Luft gehen? Nico Niemeier (rechts) darf mal wieder von Beginn an ran.

    Auf einen Horrorstreifen hat Carlos Castilla gar keine Lust mehr. Der falsche Film ist für RW Ahlens Trainer einfach schon zu oft gelaufen. Seine Elf hatte ihn erst jüngst wieder gegen Erkenschwick im Programm. Das bringt Castilla zum Brodeln. Auch auf Achterbahnfahren hat er wenig Lust. Dabei liegt der Moviepark am Sonntag ganz in der Nähe des Einsatzortes.

  • Steinfurt

    Fr., 08.07.2011

    Lange Anfahrten inklusive

  • Lokalsport Münster

    So., 08.05.2011

    BSV Roxel ernüchtert - 2:4-Niederlage in Zweckel

  • Nottuln

    So., 10.04.2011

    Dritte Niederlage in Folge für Feldkamp-Elf