1. FC Schweinfurt



Alles zur Organisation "1. FC Schweinfurt"


  • Fußball: Regionalliga West

    Mi., 03.07.2019

    SF Lotte verpflichtet Torhüter Alexander Eiban

    Alexander Eiban ist der neue Torhüter der Sportfreunde Lotte.

    Fußball-Regionalligist SF Lotte hat mit Alexander Eiban einen Torhüter bis 2021 verpflichtet. Er ist Neuzugang Nummer sieben una gab gestern Abend im Testspiel gegen BSV SW Rehden sein Debüt im SFL-Trikot. Das Ergebnis lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor.

  • DFB-Pokal 1. Runde

    Sa., 18.08.2018

    Tedesco lobt Schalker Power - Zurückhaltung in Sachen Rudy

    Mit Mühe gewonnen, aber trotzdem zufrieen: Schalkes Trainer Domenico Tedesco geht beim FC Schweinfurt über das Spielfeld.

    Der FC Schalke nimmt die erste Hürde im DFB-Pokal mit Mühe. Trainer Domenico Tedesco ist mit der Vorstellung seiner Mannschaft beim Viertligisten Schweinfurt aber nicht unzufrieden. Spekulationen in Sachen Sebastian Rudy will Tedesco nicht befeuern.

  • Trainer FC Schalke 04

    Sa., 18.08.2018

    Tedesco zu Rudy: «Viele Gerüchte und Spekulationen»

    Trainer FC Schalke 04: Tedesco zu Rudy: «Viele Gerüchte und Spekulationen»

    Schweinfurt (dpa) - Schalkes Trainer Domenico Tedesco hat sich zur Personalie Sebastian Rudy erneut sehr zurückhaltend geäußert.

  • Fußball

    Sa., 18.08.2018

    Tedesco zur Personalie Rudy: «Gerüchte und Spekulationen»

    Schalkes Trainer Domenico Tedesco reagiert auf den Spielverlauf.

    Schweinfurt (dpa) - Schalkes Trainer Domenico Tedesco hat sich zur Personalie Sebastian Rudy erneut sehr zurückhaltend geäußert. «Namen sind immer schwierig zu kommentieren. Es gibt viele Gerüchte und viele Spekulationen auch bei anderen Spielern. Wir beteiligen uns nicht daran», sagte der Coach des Fußball-Bundesligisten nach dem Sieg im DFB-Pokal beim 1. FC Schweinfurt am Freitagabend, als er auf einen möglichen Zugang des Bayern-Spielers angesprochen wurde.

  • Fußball

    Sa., 18.08.2018

    Tedesco über Hilfsmittel: «In Dosierung liegt Wahrheit»

    Schalkes Trainer Domenico Tedesco verfolgt das Spiel.

    Schweinfurt (dpa) - Schalkes Coach Domenico Tedesco will die ab dieser Bundesligasaison an den Trainerbänken erlaubten technischen Hilfsmittel wie Tablets mit Augenmaß einsetzen. «Ich glaube, dass es wichtig ist, die Balance für uns zu finden. Es ist mir auch persönlich wichtig, dass die Trainerkollegen auch live das Spiel sehen und nicht nur auf dem Tablet. Wir werden sehen, es hat sicher Vorteile und die versuchen wir zu nutzen. Aber ich glaube, in der Dosierung liegt die Wahrheit», sagte der Trainer des Vizemeisters nach dem 2:0 (1:0) am Freitagabend in der ersten DFB-Pokalrunde beim Viertligisten 1. FC Schweinfurt.

  • Fußball

    Fr., 17.08.2018

    Schalke im Pokal in Schweinfurt gefordert

    Schweinfurt (dpa) - Der letztjährige Pokal-Halbfinalist FC Schalke 04 ist als erster Fußball-Bundesligist zum Auftakt der ersten DFB-Pokal-Runde gefordert. Der Revierclub muss am Abend beim in dieser Saison noch ungeschlagenen Regionalligisten 1. FC Schweinfurt antreten. Im Duell zweier Zweitligisten treffen Aufsteiger 1. FC Magdeburg und der SV Darmstadt 98 aufeinander. Zweitliga-Spitzenreiter FC St. Pauli muss in der dritten Freitagspartie in der ersten Pokal-Runde beim Drittligisten SV Wehen Wiesbaden antreten.

  • DFB-Pokal am Dienstag

    Di., 24.10.2017

    BVB in Magdeburg gefordert - Rheinisches Derby in Düsseldorf

    Tritt die Reise nach Magdeburg nicht an: Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang.

    Mit einem Erfolg beim 1. FC Magdeburg kann Titelverteidiger Borussia Dortmund in der zweiten DFB-Pokalrunde den nächsten Schritt zur Titelverteidigung machen. Schwere Aufgaben warten auf Borussia Mönchengladbach und den FSV Mainz 05.