ACE



Alles zur Organisation "ACE"


  • Kaum Hohlräume

    Fr., 07.08.2020

    E-Roller mit Spezialschloss sichern

    Flott unterwegs: E-Tretroller können sehr praktisch sein - sie diebstahlsicher zu parken, ist aber oft gar nicht so leicht.

    E-Tretroller sind teuer und deshalb ein beliebtes Diebesgut. Hinzu kommt, das die Sicherung der filigranen Geräte gar nicht so einfach ist.

  • Volle Autobahnen

    Do., 06.08.2020

    Ferienende sorgt für Rückreisestaus

    Dichter Verkehr schiebt sich über die A8.

    In Süddeutschland haben die Ferien gerade erst begonnen, in vier nördlicheren Bundesländern enden sie bereits. Damit füllen sich am kommenden Wochenende die Rückreiserouten.

  • Kofferraum im ersten Stock

    Di., 04.08.2020

    Die richtigen Dachboxen fürs Auto finden

    Besonders praktisch ist es, wenn der Zugang zur Dachbox von zwei Seiten möglich ist.

    Steht der Familienurlaub mit dem Auto an, wird der Stauraum im Kofferraum schnell knapp. Autofahrer können dann auf Dachboxen zurückgreifen. Was müssen sie beim Stauraum auf dem Dach beachten?

  • Verkehrsclub ACE fordert digitale Lösungen

    Sa., 01.08.2020

    Schnelles Internet statt Stau

    In Städten wie Hamburg tauchten Pop-up-Fahrradwege auf, während Fernzüge ungewollt viel Platz für die wenigen Passagiere bereithielten.

    Plötzlich waren die Straßen leer, Bus und Bahn ebenso. Stattdessen boomt das Rad – und das Auto. Was können wir aus Corona-Zeiten für den Verkehr der Zukunft lernen? Wir brauchen mehr Home-Office, schnelles Internet auch auf dem Land und eine optimale Verknüpfung der Verkehrsmittel, sagt Stefan Heimlich, Vorsitzender des ACE, des zweitgrößten Autoclubs in Deutschland.

  • Sommerferien-Höhepunkt

    Fr., 31.07.2020

    Megastaus auf Straßen weiterhin nicht erwartet

    Mit Staugefahr rechnen die Autoclubs am Wochenende unter anderem in den Großräumen Berlin, Hamburg, Rhein-Ruhr, Rhein-Main, Stuttgart.

    Am ersten August-Wochenende hat ganz Deutschland schulfrei. Dennoch dürften auf den Fernstraßen die großen Staus vergangener Jahre wohl ausbleiben. An einigen Stellen kann es aber Behinderungen geben.

  • Big Brother als Beifahrer

    Mo., 27.07.2020

    Für wen lohnen sich Telematiktarife?

    Wie schlage ich mich? Per App lassen sich Einzelheiten zum Fahrstil aufrufen.

    Einige Kfz-Versicherungen bieten Autofahrern mittlerweile sogenannte Telematiktarife an. Im Austausch für Daten zum Fahrstil locken dabei günstigere Tarife. Für wen lohnt sich das?

  • Von Abstand bis Warndreieck

    Fr., 24.07.2020

    Panne unterwegs: Wie sich Autoinsassen richtig verhalten

    Risiko Panne - erst sollten die Insassen möglichst schnell raus aus dem Auto und dann in sicherer Entfernung zu Fahrbahn und Fahrzeug auf Hilfe warten.

    Wer mit einer Autopanne liegenbleibt, sollte alle Insassen zügig aus dem Fahrzeug heraus und in Sicherheit bringen. In der Nähe des Wagens auf den Pannenservice zu warten, ist aber keine gute Idee.

  • Ferien-Verkehr

    Do., 23.07.2020

    Wo Sie in den kommenden Tagen am längsten im Stau stehen

    Auch an diesem Wochenende wird es auf den deutschen Autobahnen wieder voll. Besonders auf den Routen zu den Küsten und den Alpen ist mit Staus zu rechnen.

    Die Stausaison 2020 dürfte am Wochenende einen Höhepunkt erreichen. Zwar rechnen Automobilclubs nicht mit den Szenarien der vergangen Jahre, doch ohne Verzögerungen dürfte es nicht oft gehen.

  • Wenn die Versicherung zahlt

    Fr., 17.07.2020

    Nach Autodiebstahl nicht vorschnell neues kaufen

    Eine Teilkaskoversicherung kommt für den Schaden bei einem Diebstahl in der Regel auf.

    Für einen Autodiebstahl kommt in der Regel eine Teilkaskoversicherung auf, doch mit dem Kauf eines neuen Fahrzeugs sollten Sie zunächst noch warten.

  • Ferien in 14 Bundesländern

    Do., 16.07.2020

    Stausaison vor einem Höhepunkt

    Bald haben 14 Bundesländer Sommerferien. Staus sind vorprogrammiert.

    Fast ganz Deutschland ist in den Sommerferien, und wegen der Corona-Pandemie zieht es viele Urlauber zu Inlandsreisezielen. Ohne Verzögerungen geht es am Wochenende für Autofahrer kaum voran.