Altenrheine



Alles zur Organisation "Altenrheine"


  • Fußball: Landesliga:

    So., 18.10.2020

    Ein Wiedersehen mit der eigenen Mannschaft

    Der SV Drensteinfurt kassierte in Altenrheine die vierte Niederlage im fünften Saisonspiel.

    Der Teutoburger Wald ist ein beliebtes Naherholungsgebiet. Wer die Gelegenheit hat, sollte unbedingt mal ein paar Meter auf dem Hermannsweg wandern. Für Sightseeing, Shopping und derlei hatten Oliver Logermann und der Tross des SV Drensteinfurt freilich wenig Zeit, dennoch genossen sie den Ausflug ins nördliche Münsterland. „Schön dort“, befand Logermann, der sich nach dem 0:2 gegen den SC Altenrheine damit trösten konnte, wieder eine SVD-Mannschaft gesehen zu haben, die ihm bekannt vorkam.

  • Fußball: Landesliga

    So., 11.10.2020

    BSV Roxel zeigt beim 2:1 gegen Altenrheine die passende Reaktion

    Auf der Jagd nach dem Ball: Roxels Steffen Hunnewinkel (vorn) und sein Gegenspieler

    So hatte sich der BSV Roxel die Reaktion auf die 0:3-Niederlage vor einer Woche in Herbern vorgestellt: Im Heimspiel gegen Altenrheine für der Landesligisten wieder einen Dreier ein. Beim hoch verdienten 2:1 wurde es in der Schlussphase allerdings noch einmal knapp-

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 18.09.2020

    Am Kanal will Germania Horstmar den Bock umstoßen

    Es wird Zeit: Germania Horstmars Trainer Bernd Borgmann fordert von seiner Mannschaft, dass sie den Bock umstößt.

    Bernd Borgmann ist seiner Germania aus Horstmar gegenüber deutlich geworden: Beim SC Altenrheine II soll sie zeigen, dass sie A-Liga-tauglich ist.

  • Landesliga: TuS Altenberge erwartet den SC Altenrheine

    Do., 17.09.2020

    Flutlichtspiel im Hügeldorf

    Luca Jungfermann (r.) war mit einem Tor und einer Vorlage einer der Matchwinner gegen den SV Herbern.

    Schon am Freitag geht es für den gut aus der Coronapause gekommenen TuS Altenberge wieder um Punkte. Gegner ist eine Mannschaft, die einen perfekten Start hingelegt hat.

  • Fußball: Kreispokal erste Runde

    Do., 03.09.2020

    Lau-Brechte verliert gegen SCA mit 0:5

    Fabian Bültbrune (2.v.l.) organisierte die Hintermannschaft des FC Lau-Brechte sehr gut.

    Sie haben sich wacker geschlagen und eine Halbzeit lang gut gegen Landesligist SC Altenrheine mitgehalten; am Ende siegte die höhere Klasse gegen den FC Lau-Brechte.

  • Jugendfußball: E-2-Hallenkreissmeisterschaft

    Mo., 30.12.2019

    Der Pott geht an den 1. FC Nordwalde

    Die E-2-Fußballer des 1. FC Nordwalde feierten am Montag den Gewinn der von der SpVgg Langenhorst/Welbergen organisierten Hallenkreismeisterschaft.

    Die E-2-Fußballer des 1. FC Nordwalde haben sich zum neuen Hallenkreismeister in ihrer Altersklasse gekrönt. In einem an Spannung nicht zu überbietenden Wettbewerb setzten sie sich vor dem SC Altenrheine und der JSG Borghorst/Wilmsberg durch. Am Ende kam der ominöse Rechenschieber zum Einsatz.

  • Fußball: Landesliga

    So., 08.12.2019

    Westfalia Kinderhaus geht als Spitzenreiter ins neue Jahr

    Leon Niehues (l./Westfalia) blieb Kevin Vollrath hier konsequent auf den Fersen, ein Treffer gelang dem Mann aus Altenrheine dennoch.

    Wo die Westfalia ist, da ist oben – zumindest im Fußball und da in der Landesliga. Und mit dieser Pole-Position wird Kinderhaus auch das Kalenderjahr 2019 beenden. Weiter geht es erst 2020 – und nach dem 3:1-Erfolg gegen Angstgegner SC Altenrheine dann auch mit Kurs auf die Westfalenliga.

  • Fußball: Landesliga

    Fr., 18.10.2019

    BSV Roxel muss Sieg über Altenrheine teuer bezahlen

    Hoch her ging’s im Spiel des BSV gegen Altenrheine. Der später verletzte Patrick Gockel (l.) setzt sich im Kopfballduell gegen Altenrheines Niklas Huesmann (M.) durch.

    Die Freude über den 1:0-Sieg gegen den SC Altenrheine fiel beim BSV Roxel eher verhalten aus: Der Grund: Endrit Sojewa und Patrick Gockel mussten verletzt raus und dürften dem BSV in der Folgezeit erst mal fehlen. Thomas Krokers Siegtreffer wurde nur verhalten gefeiert.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 29.09.2019

    SV Herbern siegt endlich wieder – Whitson trifft doppelt gegen Altenrheine

    Herberns Joe Breloh muss sich in dieser Szene gegen zwei Gegner durchsetzen.

    Nach drei Pleiten in Folge konnten sich Holger Möllers und seine Mannschaft wieder über einen Sieg freuen – und ein SVH-Spieler zusätzlich über einen Doppelpack.

  • Landesliga: TuS Altenberge verliert mit 1:2

    So., 15.09.2019

    Chancen einige für den TuS Altenberge – Tore zu wenige

    Steffen Köhler erzielte den Ausgleich für den TuS.

    Gegen Aufsteiger SC Altenrheine kassierte der TuS Altenberge seine mittlerweile vierte Niederlage und bleibt mit diesem 1:2 im Tabellenkeller der Landesliga stecken.