Apple



Alles zur Organisation "Apple"


  • Nützliche Helfer für iOS

    Mi., 13.11.2019

    Das sind die beliebtesten Apps für iPad und iPhone

    iOS-Nutzer können Adobe Photoshop derzeit kostenlos testen. Die Werkzeuge für Komposition und Retusche wurden speziell für das iPad optimiert.

    Text- und Bildbearbeitung wird auch für viele iOS-Nutzer immer wichtiger. Klar, dass hier vor allem kostenlose Angebote gefragt sind. Für manche Tools geben einige aber auch gern etwas Geld aus.

  • Neue Tastatur, mehr Speicher

    Mi., 13.11.2019

    Ein erster Blick auf das neue MacBook Pro

    Die von Nutzern der Vorgängermodelle kritisierte Butterfly-Tastatur wurde beim neuen MacBook Pro durch eine neu konstruierte Variante ersetzt.

    Lange war Apples MacBook das Notebook der Wahl für Profi-Anwender. Doch zuletzt machte Microsofts Surface die Spitzenposition streitig. Mit dem neuen MacBook Pro setzt Apple nun zum Konter an.

  • Von Asa bis Anna Ternheim

    Di., 12.11.2019

    Starke Frauen: Female-Pop-Alben im Herbstüberblick

    Asa meldet sich nach fünfjähriger Pause stark zurück.

    Von «A» wie Asa über «H» wie Howard bis «T» wie Ternheim: Dieser Herbst hat viele starke Alben von Sängerinnen und Songwriterinnen im Angebot. Ein alphabetischer Überblick ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

  • Superschneller Datenfunk

    Do., 07.11.2019

    Qualcomm erwartet ersten Sprung beim 5G-Geschäft

    Der kalifornische Chiphersteller Qualcomm auf der Elektronikmesse CES.

    Bisher sind nur wenige Smartphones für den neuen 5G-Datenfunk auf dem Markt. Der Chiplieferant Qualcomm geht davon aus, dass sich das im kommenden Jahr ändert.

  • Tool-Tipps

    Do., 07.11.2019

    Präsentieren wie ein Profi

    Kein guter Vortrag ohne guten Vortragenden: Software hilft zwar beim Erstellen der Präsentation, nimmt einem das Präsentieren aber nicht ab.

    Beim Büro-Meeting oder im Uni-Seminar: Präsentationen helfen dabei, ein Thema zu vermitteln. Aber welche Programme bieten sich an - und wie gewinnt man das Publikum?

  • Sitzt und hat Wumms

    Di., 05.11.2019

    Apple Airpods Pro im Test

    Das Design der Original-Airpods (r) wurde von machem Spaßvogel noch mit einem Zahnbürstenaufsatz verglichen. Die Airpods Pro (l) erinnern eher an einen Haartrockner.

    Mit seinen Airpods-Ohrhörern hat Apple drahtlose Ohrstöpsel salonfähig gemacht. Jetzt kommt die Weiterentwicklung: Die Airpods Pro können auch Umgebungsgeräusche ausschalten.

  • Internet

    Mo., 04.11.2019

    Apple verspricht 2,5 Milliarden für Wohnraum in Kalifornien

    Cupertino (dpa) - Zwischen den Tech-Riesen ist ein Wettlauf um die Finanzierung bezahlbaren Wohnraums im Silicon Valley entbrannt: Apple kündigte ein 2,5 Milliarden Dollar schweres Maßnahmen-Paket an. Zuvor hatten bereits Google und Facebook jeweils eine Milliarde Dollar zugesagt. Der Anstieg der Immobilien-Preise in der Heimat der Internet-Schwergewichte und vieler Start-ups hat in den vergangenen Jahren Wohnraum für viele unerschwinglich gemacht.

  • Saudi-arabischer Staatskonzern

    So., 03.11.2019

    Ölriese Aramco: Startschuss für Milliarden-Börsengang

    Eine Raffinierie des Ölkonzerns Aramco im saudi-arabischen Abkaik.

    Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed Bin Salman baut die Wirtschaft des Landes um. Der staatliche Öl-Gigant Aramco soll an die Börse. Mehrfach wurde der Gang aufs Parkett verschoben - nun könnte es einer der größten Börsengänge aller Zeiten werden.

  • Computer

    Do., 31.10.2019

    Apple rechnet mit Plus im Weihnachtsquartal

    Cupertino (dpa) - Apple zeigt sich optimistisch für das anstehende Weihnachtsgeschäft - die mit Abstand wichtigste Zeit für den Konzern. Das iPhone-Geschäft schrumpfte zwar auch im abgelaufenen Vierteljahr - und zwar um gut neun Prozent. Allerdings konnten die Zuwächse bei tragbaren Geräten wie Apple Watch oder AirPods und Erlöse aus Online-Diensten den Rückgang mehr als ausgleichen. Ins Weihnachtsgeschäft geht Apple nun unter anderem mit neuen iPhone-Modellen mit deutlich verbesserter Kamera.

  • Umsatz-Zuwachs erwartet

    Do., 31.10.2019

    Apple rechnet mit Plus im Weihnachtsquartal

    Das Logo von Apple hängt an dem Laden des Elektronikkonzerns in der Fith Avenue in New York.

    Mehr Umsatz - aber weniger Gewinn. Das Geschäft von Apple befindet sich im Umbruch. Während die Einnahmen mit dem gewinnträchtigen iPhone weiter zurückgehen, sorgen Wearables und Services für das Wachstum.