Assicurazioni Generali



Alles zur Organisation "Assicurazioni Generali"


  • ATP-Sandplatz-Turnier

    Mo., 29.07.2019

    Bachinger schlägt in Kitzbühel Titelverteidiger Klizan

    Matthias Bachinger hat bei den General Open in Kitzbühel den slowakischen Titelverteidiger Martin Klizan ausgeschaltet.

    Kitzbühel (dpa) - Tennis-Profi Matthias Bachinger hat bei den Generali Open in Kitzbühel in der ersten Runde den slowakischen Titelverteidiger Martin Klizan ausgeschaltet.

  • Fußball

    Fr., 13.07.2018

    Erfolgreiches Debüt von Trainer Favre: BVB siegt 1:0

    Fußball: Erfolgreiches Debüt von Trainer Favre: BVB siegt 1:0

    Wien (dpa) - Trainer Lucien Favre hat bei Borussia Dortmund ein erfolgreiches Debüt gefeiert. Im ersten Spiel unter seiner Regie setzte sich der Fußball-Bundesligist am Freitag mit 1:0 (1:0) bei Austria Wien durch. Vor 17 000 Fans im Generali Stadion traf Alexander Isak (39.) zum verdienten Sieg für den BVB. Bis auf Torhüter Marwin Hitz wechselte Favre in der österreichischen Hauptstadt zur Halbzeit alle zehn Feldspieler durch.

  • Saison-Vorbereitung

    Fr., 13.07.2018

    Erfolgreiches Favre-Debüt: BVB siegt 1:0 bei Austria Wien

    Lucien Favre hat sein erstes Testspiel mit dem BVB gegen Austria Wien gewonnen.

    Wien (dpa) - Trainer Lucien Favre hat bei Borussia Dortmund ein erfolgreiches Debüt gefeiert. Im ersten Spiel unter seiner Regie setzte sich der Fußball-Bundesligist am Freitag mit 1:0 (1:0) bei Austria Wien durch.

  • Zinsflaute

    Fr., 06.07.2018

    Generali will sich von teuren Lebensversicherungen trennen

    Der Versicherungskonzern Generali will hoch verzinste Lebensversicherungsverträge loswerden. Die Verpflichtungen gegenüber den Kunden sollen nach einem Verkauf aber unverändert bleiben.

    Das Zinstief setzt Lebensversicherungen unter Druck. Manche Unternehmen wollen bestehende Verträge, die noch hoch verzinst sind, daher loswerden. Jetzt zieht der Versicherungsriese Generali die Reißleine.

  • Kunden bangen

    Do., 05.07.2018

    Generali will Millionen Lebensversicherungsverträge abstoßen

    Generali Leben mit seinen rund vier Millionen Versicherungsverträgen wird bei der Transaktion mit bis zu einer Milliarde Euro bewertet.

    Das Zinstief setzt Lebensversicherungen unter Druck. Manche Unternehmen wollen bestehende Verträge, die noch hoch verzinst sind, daher loswerden. Jetzt zieht der Versicherungsriese Generali die Reißleine.

  • Den Sprung wagen

    Fr., 11.05.2018

    Im Alter in eine Wohngemeinschaft ziehen

    Einsam muss auf «Hof Eiche» in Emsdetten niemand sein. Wer Gesellschaft sucht, geht in dem Komplex aus mehreren Wohnungen einfach vor die Tür.

    Viele ältere Menschen wollen so lange wie möglich selbstständig bleiben und in den eigenen vier Wänden leben. Dabei haben Wohngemeinschaften viele Vorteile, denn gemeinsam altert es sich leichter. Was Interessierte beachten sollten.

  • Folgen richtig abschätzen

    Fr., 06.10.2017

    Verkauf alter Lebensversicherungen: Was Kunden tun können

    Kunden sollten nicht in Panik verfallen. Die Belange der Versicherten müssen in jedem Fall gewahrt werden.

    Immer mehr Anbieter von Lebensversicherungen wollen in der Zinsflaute hochdotierte Altverträge loswerden. Der Bund der Versicherten warnt vor Folgen für die Kunden.

  • Teil eines Umbauplans

    Do., 28.09.2017

    Generali steigt aus Lebensversicherungsgeschäft aus

    Wie andere Versicherer leidet die Generali unter der Null-Zins-Politik:

    München (dpa) - Die Null-Zins-Politik der EZB treibt eine weitere Versicherung zur Abwicklung ihres Lebensversicherungs-Geschäfts: Die italienische Generali-Versicherung will ab nächstem Frühjahr keine neuen Lebensversicherungen mehr verkaufen.

  • 10 000 Schritte am Tag

    Mo., 04.09.2017

    Fitnessdaten: Chancen und Risiken für Versicherungskunden

    Wer mithilfe eines Fitnessarmbands ein gesundes Verhalten nachweist, bekommt beim Versicherer Generali Rabattpunkte. Verbraucherschützer sehen solche Fitness-Tarife jedoch skeptisch.

    Seit gut einem Jahr ist der Versicherer Generali mit Tarifen für gesunde Lebensweise auf dem Markt. Zum Start war die Aufregung groß. Welche Folgen hat das Modell für Verbraucher und die Branche bisher?

  • Schwierige Entscheidungen

    So., 12.02.2017

    Allianz bleiben nur noch Tage für Milliardenentscheidung

    In wenigen Tagen wird Allianz-Vorstandschef Oliver Bäte die neuen Geschäftszahlen vorlegen.

    Am kommenden Freitag präsentiert Europas größter Versicherungskonzern seine Jahresbilanz. Bis dahin müssen Vorstandschef Oliver Bäte und Kollegen eine schwierige Entscheidung treffen: Wollen sie zwischen 2,5 und 3 Milliarden Euro für eine Übernahme ausgeben oder nicht?