Ausbildung



Alles zur Organisation "Ausbildung"


  • „Social Day“ Lengerich

    Fr., 18.08.2017

    Viele Hände wollen helfen

    Freuen sich über das Engagement vieler Betriebe und Auszubildender beim „Social Day“ (von rechts): Dorothe Hünting-Boll (IHK), Olaf Heymann-Riedel (W&H), Michael Beidermühle (B+K), Jürgen Kohne und Sabine Beer (beide Stadtverwaltung).

    Knapp 50 Auszubildende aus 13 Firmen werden am 8. September ausschwärmen, um im Rahmen des „Social Day“ karitative Arbeiten zu erledigen. Die Besonderheit dieser Aktion in Lengerich: Nicht nur Lehrlinge aus Industriebetrieben, sondern auch aus Handwerker-Firmen werden sich beteiligen.

  • W & H gründet Academy

    Fr., 07.07.2017

    Bildungsthemen werden gebündelt

    Vor der ersten Schulungs-Druckmaschine des neuen Tochterunternehmens (von links): Peter Steinbeck (Vertriebsvorstand W&H), Olaf Heymann-Riedel, Robert Tenfelde (Geschäftsführer W&H Academy) und Dr. Jürgen Vutz (Vorstandsvorsitzender W&H).

    Windmöller & Hölscher hat ein neues Tochterunternehmen. Die W&H Academy GmbH. Zentrale Aufgabe der Neugründung sind die Bereiche Aus- und Fortbildung.

  • Windmöller & Hölscher

    Di., 28.06.2016

    Blick in die Arbeitswelt

    Wie funktioniert das? Antwort auf diese Frage erhalten junge Leute beim Tag der Ausbildung. Den Lengericher Maschinenbauer besuchten 350 Interessierte.

    Auf großes Interesse ist der Tag der Ausbildung in der W & H Ausbildungs GmbH gestoßen. Rund 350 Interessenten informierten sich über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten, von der klassischen Lehre bis zum dualen Studium.

  • Der beste Auszubildende in Deutschland

    Mi., 06.04.2016

    Karl-Holstein-Preis für Eric Folsche

    Preisträger Eric Folsche wurde von IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer (links) für seine Prüfungsleistung ausgezeichnet.

    Bei seiner Gesellenprüfung zum Technischen Systemplaner, Fachrichtung Elektrotechnische Systeme, hat Eric Folsche niemand etwas vormachen können. Im Gegenteil: Der Lienener ist als bester Azubi bundesweit von IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer mit dem Karl-Holstein-Preis ausgezeichnet worden.

  • Technischer Systemplaner: W & H-Auszubildender mit der besten Prüfung in Deutschland

    Sa., 07.11.2015

    Eric Folsche ist spitze

    Da strahlen alle: Ausbilderin Renate Dölling (links) und Ausbilder Axel Aulfes (rechts) gratulieren Jonas Lübberding, Eric Folsche und Sebastian Kümper (von links) zum Abschluss ihrer Ausbildung mit der Traumnote 1.

    Große Freude bei der Windmöller & Hölscher Ausbildungs GmbH: Sebastian Kümper, Jonas Lübberding und Eric Folsche haben ihre Abschlussprüfung im Winter 2014/2015 und Sommer 2015 mit der Note Sehr gut abgeschlossen und gehören zu den besten Azubis im Kreis. Eric Folsche legte sogar die beste Prüfung in Deutschland ab.

  • 14 Absolventen der W&H Ausbildungs GmbH legen die Prüfung ab – 13 von ihnen vorzeitig

    Di., 05.08.2014

    Ergebnisse über dem Durchschnitt

    Auszubildende, die sich durch gute schulische und praktische Leistungen auszeichnen, haben die Möglichkeit, vor der Industrie und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen vorzeitig ihre Facharbeiterprüfung abzulegen. Von den 14 Auszubildenden der W&H Ausbildungs GmbH, die jetzt ihre Prüfung absolviert haben, machten 13 von dieser Möglichkeit Gebrauch und erzielten dabei nach Angaben des Lengericher Unternehmens hervorragende Ergebnisse.

  • Zehn Jahren W&H Ausbildungs GmbH

    Sa., 21.09.2013

    „Das ist gut angelegtes Geld“

    Wie funktioniert die zwei Jahre alte, computergesteuerte Fräsmaschine? Auszubildender Dustin Dinter erläutert das in der Ausbildungswerkstatt Jürgen Vutz, Friedrich Hagemeyer, Anja Karliczek, Thomas Kubendorff, Robert Tenfelde und Friedrich Prigge (von links).

    Pro Jahr investiert W&H nach eigenen Angaben zwei Millionen in die Ausbildungs GmbH. Das Tochterunternehmen besteht nun seit zehn Jahren. Das wurde am Freitag mit einem Tag der offenen Tür gefeiert.

  • Auszubildende sind begeistert

    Do., 06.10.2011

    W & H Ausbildungs GmbH erhält zwei neue Werkzeugmaschinen

    Mit zwei neuen Werkzeugmaschinen, die für die W&H Ausbildungs GmbH beschafft wurden, setzt das Unternehmen Windmöller & Hölscher nach eigenen Angaben ein deutliches Signal für die Qualifizierung und Förderung seiner Mitarbeiter. Die Maschinen stammen vom renommierten Werkzeugmaschinenhersteller DMG (Deckel-Maho-Gildemeister) und fügen sich nahtlos ein in das bei W&H praktizierte Ausbildungskonzept des arbeitsintegrierten Lernens.

  • Lengerich

    Mo., 15.08.2011

    Start in einen neuen Lebensabschnitt

  • 80 Jahre Lengerich - Artikel - Content

    Di., 26.10.2010

    Aktives Lernen trägt Früchte