Automobilclub von Deutschland



Alles zur Organisation "Automobilclub von Deutschland"


  • Mit Babypuder und Walnüssen

    Mi., 23.10.2019

    Hausmittel zur Autopflege im Herbst

    Hausmittel als Alternative: Mit Wasser verdünnter Brennspiritus reinigt die Innenscheiben eines Wagens ebenfalls gut.

    Das Auto lässt sich auf den Winter vorbereiten. Günstige Hausmittel helfen, dem Beschlagen von Scheiben vorzubeugen und vermindern eher das Blenden anderer Autoscheinwerfer.

  • Autofahren im Winter

    Fr., 27.09.2019

    Schmalere Reifen fahren im Schnee besser

    Druck hilft: Auf schmalen Winterreifen lastet mehr Gewicht - sie drücken daher auch mehr Schnee beiseite.

    An den Winter mag noch keiner denken - dennoch ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sich passende Reifen zuzulegen. Was gibt es dabei zu beachten?

  • Urlaub mit Auto

    Do., 05.09.2019

    Wann ausländische Bußgelder vollstreckt werden

    Lieber nicht zu schnell fahren: In Österreich verhängte Bußgelder werden schon ab einer Höhe von 25 Euro auch in Deutschland eingetrieben.

    Viele fahren mit dem Auto in den Urlaub nach Holland, Italien oder Österreich. Wer dort gegen Verkehrsregeln verstößt, könnte nach der Rückkehr einen Bescheid in der Post haben. Was dann zu tun ist.

  • Einmaliges Ereignis

    Fr., 02.08.2019

    Vor 60 Jahren: Berliner Avus einmal Formel-1-Gastgeber

    Einmaliges Ereignis: Vor 60 Jahren: Berliner Avus einmal Formel-1-Gastgeber

    Berlin (dpa) - Zum Politikum avancierte vor 60 Jahren das letzte Formel-1-Rennen auf der Berliner Avus.

  • Einfach ausprobieren

    Di., 09.07.2019

    Zum Spaß oder als Sport: Kartfahren für Erwachsene

    Leistungs-Rennfahrer wie hier im Schalt-Kart-Cup brauchen entsprechendes Equipment. Wer als Erwachsener zum Hobby Kart fahren will, braucht aber noch nicht mal immer gleich ein eigenes Kart.

    Kartfahren ist der beste Einstieg in den Autorennsport. Und er macht jede Menge Spaß. Das gilt nicht nur für die Kids, sondern auch für Erwachsene. Denn Kartfahren ist nicht nur was für zukünftige Profis.

  • Elektronik und Köpfchen

    Fr., 28.06.2019

    Spritsparen leicht gemacht

    Wer mit Technik und Köpfchen fährt, kann an der Tankstelle seine gute Laune behalten.

    Egal, ob in Vorbereitung auf eine CO2-Steuer oder um weniger klimaschädlich unterwegs zu sein: Mit einfachen Kniffen können Autofahrer ihren Spritverbrauch senken. Gerade die Techniken moderner Fahrzeuge eröffnen hierbei neue Möglichkeiten. Wie geht's?

  • Netz, Gitter oder Box?

    Mo., 17.06.2019

    Wie Tiere sicher im Auto mitreisen

    So reist es sich für Vierbeiner am besten: Eine Transportbox im Auto schützt im Ernstfall Hunde wie Halter gleichermaßen.

    Viele Autofahrer nehmen Hund oder Katze mit in den Urlaub. Natürlich sollte das Tier im Fahrzeug sicher verstaut sein. Hierfür gibt es verschiedene Transportvorrichtungen. Welche empfehlen Experten?

  • Achtung vor feiernden Gruppen

    Do., 30.05.2019

    Erhöhte Unfallgefahr am «Vatertag»

    Mit festem und flüssigem Reiseproviant ziehen sie in die Natur. Autofahrer sollten solchen Gruppen mit erhöhter Vorsicht begegnen.

    Ein fröhlich' Liedchen auf den Lippen und genügend geistige Getränke im Reiseproviant - so machen sich viele an Christi Himmelfahrt auf den Weg, den Feiertag zum «Vatertag» zu machen. Doch Vorsicht, im Straßenverkehr kann es dann sehr gefährlich werden.

  • Dirk Böttcher ist ein „Held der Straße“

    Fr., 26.04.2019

    Frau nach Unfall aus Auto gerettet

    Dirk Böttcher wurde jetzt als „Held der Straße“ geehrt. Der Lüdinghauser hat eine Frau aus einem Unfallauto gerettet.

    Dirk Böttcher wurde jetzt als „Held der Straße“ im Monat Februar ausgezeichnet. Der 52-jährige Lüdinghauser hat im Dezember vergangenen Jahres eine Frau aus einem Unfallauto gerettet.

  • Gefahr in der Röhre

    Do., 21.03.2019

    So verhalten sich Autofahrer im Tunnel richtig

    Das ungewohnte Licht und die enge Röhre können im Tunnel ein mulmiges Gefühl erzeugen.

    Die Tunnel in Europa gelten als sicher. Dennoch kann es durch Stau, Pannen und Unfälle zu ungewohnten Situationen und Gefahren kommen. Wie verhalten sich Autofahrer dann richtig in der Röhre?