BBL



Alles zur Organisation "BBL"


  • Coronavirus-Pandemie

    Do., 26.11.2020

    Basketballer mit Sorge und Verständnis für Länderspiele

    Robin Benzing (l) tritt mit Deutschlands Basketballer unter anderem gegen Frankreich an.

    Länderspiele in Corona-Zeiten - muss das sein? Diese Frage stellen sich nun auch die Basketballer. Statt in der Liga mit der Saison voranzukommen, müssen die Clubs pausieren. Noch hält sich die Kritik aber in Grenzen. Bis zum ersten positiven Fall?

  • BBL, DEL und HBL

    Mi., 25.11.2020

    Profiligen mit Corona-Staatshilfe zunächst zufrieden

    Ist mit den Staatshilfen des Bundes für die Basketball-Bundesliga zufrieden: BBL-Chef Stefan Holz.

    Die Clubs der Bundesligen im Basketball, Eishockey und Handball halten eine Erhöhung der Corona-Hilfe von 200 Millionen Euro aktuell für nicht zwingend. Als problematisch sehen sie vielmehr die Deckelung des Höchstbetrages für einen Verein auf 800.000 Euro an.

  • Basketball-Bundesliga

    So., 22.11.2020

    «Historischer» Moment: Paulding knackt 7000-Punkte-Marke

    Spielt seit 2007 in Oldenburg: Rickey Paulding (l).

    Seit mehr als 13 Jahren spielt der Amerikaner Rickey Paulding in der Basketball-Bundesliga für die EWE Baskets Oldenburg. Am Samstagabend durchbrach er eine sportliche Schallmauer.

  • BBL

    Sa., 21.11.2020

    Ulm holt Sieg in Gießen - Frankfurt verliert

    Quantez Robertson (r) von Fraport Frankfurt versucht sich gegen Oldenburgs Rickey Paulding durchzusetzen.

    Gießen (dpa) - ratiopharm Ulm hat im dritten Spiel der Basketball-Bundesliga den dritten Sieg geholt. Der Eurocup-Teilnehmer setzte sich bei den Jobstairs Gießen 46ers mit 106:81 (60:33) durch und bleibt zumindest vorübergehend an der Tabellenspitze.

  • BBL

    Do., 19.11.2020

    Bamberger Arbeitssieg gegen Aufsteiger Chemnitz

    Brose Bamberg und medi Bayreuth konnten ein der BBL einen Sieg holen.

    Bamberg (dpa) - Nur mit sehr viel Mühe haben die Brose Bamberg ihr Heimspiel gegen Aufsteiger Chemnitz 99ers gewonnen und ihren ersten Sieg der neuen Saison gefeiert.

  • BBL-Pokal

    Mi., 11.11.2020

    Bayern-Basketballer im Top Four - Bayreuth scheidet aus

    Steht mit Bayerns Basketballern im Pokal-Top-Four: Coach Andrea Trinchieri.

    Weißenfels (dpa) - Der FC Bayern München hat dank der Niederlage von medi Bayreuth das Halbfinale des deutschen Basketball-Pokals erreicht. 

  • Gekündigter BBL-Profi

    Mi., 11.11.2020

    Rechtsstreit zwischen Saibou und Baskets Bonn geht weiter

    Muss sich nach seiner Kündigung derzeit allein fit halten: Joshiko Saibou.

    Bonn (dpa) - Im Rechtsstreit zwischen dem Basketball-Bundesligisten Telekom Baskets Bonn und Profi Joshiko Saibou hat das Arbeitsgericht Bonn eine Beratungsfrist von einer Woche über ein Vergleichsangebot festgelegt.

  • Basketball

    Di., 10.11.2020

    Alba Berlin gewinnt erstes Pokalspiel in Bonn

    Maodo Lo erzielte 16 Punkte für Alba.

    Berlin (dpa) - Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat im BBL-Pokal seine Chance auf die Titelverteidigung gewahrt. Die Berliner siegten bei den Telekom Baskets Bonn mit 90:82 (39:40). Die Partie musste Ende Oktober wegen sieben Corona-Fällen im Berliner Team verschoben werden.

  • Basketball

    Di., 10.11.2020

    Alba Berlin gewinnt erstes Pokalspiel in Bonn

    Ein Basketball geht in den Korb.

    Berlin (dpa) - Basketball-Bundesligist Alba Berlin hat im BBL-Pokal seine Chance auf die Titelverteidigung gewahrt. Am Dienstagabend siegten die Berliner bei den Telekom Baskets Bonn mit 90:82 (39:40). Die Partie musste Ende Oktober wegen sieben Corona-Fällen im Berliner Team verschoben werden. Weitere Gruppengegner für Alba sind die EWE Baskets Oldenburg und die Basketball Löwen Braunschweig. Nur der Gruppensieger zieht ins Halbfinale gegen Göttingen ein. Beste Berliner Werfer waren Maodo Lo und Ben Lammers mit je 16 Punkten.

  • BBL

    Di., 10.11.2020

    Basketballer in Quarantäne - Zwei BBL-Spiele abgesagt

    Der Spielplan der Basketball-Bundesliga wird von der Corona-Krise durcheinander gewirbelt.

    Bamberg (dpa) - Nach mehreren Absagen zum Saisonstart sind für das kommende Wochenende erneut zwei Spiele der Basketball Bundesliga verlegt worden.