BK



Alles zur Organisation "BK"


  • Europa League

    Mi., 06.03.2019

    Salzburg vor großer Herausforderung - Triple ist möglich

    Zlatko Junuzovic (l) und Trainer Marco Rose absolvieren mit RB Salzburg bisher eine erfolgreiche Saison.

    Der Fußball in Österreich wird auch dieses Jahr von Red Bull Salzburg dominiert, auch wenn zuletzt die Leistungen etwas schwankten. Für das Team von Trainer Marco Rose ist sogar ein Triple möglich. Doch im Europa-League-Achtelfinale wartet ein sehr harter Brocken.

  • Basketball

    Di., 05.02.2019

    Champions League: Bonner Basketballer mit Niederlage raus

    Opava (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn haben sich mit einer Niederlage aus der Basketball-Champions-League verabschiedet. Der Bundesliga-Elfte unterlag am Dienstagabend beim tschechischen Erstligisten BK Opava mit 71:73 (34:41) und beendete die Runde damit als Tabellensechster. Damit bleibt die Mannschaft von Trainer Chris O'Shea im internationalen Wettbewerb vertreten, spielt aber nun im Europe-Cup-Achtelfinale weiter. Der Bonner Gegner dort wird am Donnerstag ausgelost. Bester Werfer bei den Telekom Baskets war Bojan Subotic mit 15 Punkten.

  • Europa League

    Do., 04.10.2018

    RB Leipzig peilt in Trondheim ersten Gruppensieg an

    Steht mit RB in Trondheim unter Druck: Leipzig-Coach Ralf Rangnick.

    Nach der bitteren Lehrstunde im RB-Duell mit Salzburg steht RB Leipzig beim norwegischen Rekordmeister schon unter Druck. In der Gruppe B soll bei Rosenborg BK endlich der erste Sieg her.

  • Europa League

    Di., 02.10.2018

    Werner mit RB in Trondheim gefordert

    Europa League: Werner mit RB in Trondheim gefordert

    Nach der bitteren Lehrstunde im RB-Duell mit Salzburg im eigenen Stadion steht für RB Leipzig in der Europa League die Pflichtaufgabe bei Rosenborg BK an. Viel wird auch von Stürmer Timo Werner abhängen. Mit Norwegern hat er nur gute Erfahrungen gemacht.

  • Qualifikation Europa League

    Do., 02.08.2018

    RB Leipzig ohne großen Glanz weiter: 1:1 in Häcken

    Rasmus Lindgren und Erik Friberg von BK Häcken in Aktion gegen RB Leipzigs Emil Forsberg (2.v.r).

    Ein Sieg gelingt nicht, RB Leipzig kassiert kurz vor Schluss ein Gegentor. Dennoch ist der Einzug in die nächste Qualifikationsrunde geschafft. Das Spiel bot Trainer Rangnick einige Erkenntnisse, ein Gegentor wollte er unbedingt vermeiden.

  • Fußball

    Do., 02.08.2018

    RB Leipzig ohne Glanz in nächster Runde: 1:1 in Häcken

    Göteborg (dpa) - RB Leipzig hat auf dem mühsamen Weg in die Europa League den Kurztrip nach Schweden ohne großen Glanz hinter sich gebracht. Der Tabellensechste der vergangenen Saison in der Fußball-Bundesliga trennte sich vom BK Häcken mit 1:1 und schaffte dank des vorentscheidenden 4:0 im Hinspiel in Leipzig den Einzug in die 3. Qualifikationsrunde.

  • Europa-League-Quali

    Fr., 27.07.2018

    Rangnicks Training mit RB zeigt Wirkung

    Leipzigs Cheftrainer Ralf Rangnick feuert seine Spieler an.

    RB Leipzig ist mit einem überzeugenden Sieg in die Pflichtspielsaison 2018/2019 gestartet. Beim 4:0 gegen den schwedischen Außenseiter BK Häcken klappte schon einiges, was Neu-Trainer Ralf Rangnick mit seinem Team vorhat.

  • Europa-League-Quali

    Do., 26.07.2018

    Souveräner Einstand: RB Leipzig siegt 4:0 gegen Häcken

    Leipzigs Kevin Kampl jubelt über seinen Treffer zum 3:0.

    RB Leipzig ist mit einem überzeugenden Sieg in das Pflichtspieljahr 2018/2019 gestartet. Die Schweden aus Häcken waren nicht mehr als ein besserer Testgegner. Doch auch der will erst einmal mit 4:0 bezwungen werden.

  • Gegen BK Häcken aus Schweden

    Do., 26.07.2018

    RB Leipzig startet in Europa-League-Qualifikation

    Trainer Ralf Rangnick (M) hält eine Ansprache an die Leipziger Mannschaft.

    Jetzt wird es ernst: Nach kurzer Vorbereitung und ohne kompletten Kader startet RB Leipzig in die Europa-League-Qualifikation. Zunächst muss ein schwedisches Team bezwungen werden. Alles andere als das Weiterkommen haben die Sachsen nicht auf dem Schirm.

  • Europa-League-Quali

    Mi., 25.07.2018

    RB Leipzig will sich bei erstem Härtetest beweisen

    Startet mit Leipzig in die Saison: RB-Coach Ralf Rangnick.

    RB Leipzig muss ab Donnerstag durch quälend lange Qualifikation, wenn man in die Europa League will. Dabei sind die Vorzeichen schwierig: Die Vorbereitung läuft erst seit zwei Wochen, der Kader ist alles andere als komplett. Aber es zählt nur das Weiterkommen.