BMWi



Alles zur Organisation "BMWi"


  • Gegen Unternehmenspleiten

    Fr., 27.11.2020

    Bund weitet Corona-Finanzhilfen aus

    Olaf Scholz (SPD), Bundesminister der Finanzen, gibt im Finanzministerium eine Pressekonferenz. Thema sind weitere Finanzhilfen im Rahmen der Corona-Beschränkungen.

    Gaststätten, Restaurants und Kultureinrichtungen müssen weiter geschlossen bleiben. Eine «Welle von Unternehmenspleiten» droht. Für den Dezember steht die Höhe der Hilfen nun fest.

  • Forschungsfertigung Batteriezelle

    Fr., 27.11.2020

    NRW-Ministerium reagiert auf Gerüchte

    So soll der Neubau für die Fraunhofer-Gesellschaft aussehen.

    In Münster kursieren Gerüchte über interne Querelen beim Bau der Anlage zum Batterieforschung in Amelsbüren. Das NRW-Wirtschaftsministerium dementiert auf Anfrage unserer Zeitung. Eine Frage bleibt dennoch offen.

  • Forschung

    Fr., 20.11.2020

    Batterieforschung: Land gibt weitere 80 Millionen Euro

    Die nordrhein-westfälische Ministerin für Kultur und Wissenschaft, Isabel Pfeiffer-Poensgen (parteilos).

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Batterieforschungsfabrik in Münster soll früher als bislang geplant ihre Endausbaustufe erreichen. Dazu stellt das Land Nordrhein-Westfalen weitere 80 Millionen Euro zur Verfügung, wie das NRW-Wissenschafts- und das Wirtschaftsministerium am Freitag mitteilten. Genaue Planungsdetails sollen im Dezember veröffentlicht werden. Die neue Fabrik soll ab 2022 die Arbeit aufnehmen. Eine Erweiterungsoption war ursprünglich für einen späteren Zeitpunkt vorgesehen. Laut Mitteilung hatte die Fraunhofer-Gesellschaft als wissenschaftliche Betreiberin der Forschungsfertigung Batteriezelle (FFB) eine schnellere Umsetzung empfohlen.

  • Gaia-X

    Mi., 18.11.2020

    Cloud-Initiative stößt bei Unternehmen auf großes Interesse

    Peter Altmaier (CDU), Bundesminister für Wirtschaft und Energie, spricht beim virtuellen Gaia-X Fachforum des Bundeswirtschaftsministeriums.

    Noch fehlt die Unterschrift des belgischen Königs, um die Organisation für die europäische Cloud-Initiative Gaia-X in Belgien zu gründen. Das hindert die Macher des Projektes nicht daran, schon jetzt konkret zu werden.

  • Energie

    Sa., 14.11.2020

    Zukunft des Rheinischen Braunkohlereviers: Über 150 Eingaben

    Das Ortseingangsschild steht im Ort Kuckum bei Erkelenz vor einem verlassenen Haus.

    Wie der Ausstieg aus der Braunkohle im Rheinischen Revier organisiert werden soll, hat die Landesregierung aufgeschrieben. Gerade läuft die Beteiligung der Öffentlichkeit bei dem umstrittenen Thema. Manche denken in die Zukunft - etwa an die Seen, die kommen sollen.

  • Corona-Zuschüsse

    Do., 12.11.2020

    Novemberhilfen: Erste Gelder für Firmen bis Monatsende

    Insgesamt sollen die Novemberhilfen ein Volumen von rund 10 Milliarden Euro haben. Altmaier war in den vergangenen Tagen zunehmend in die Kritik geraten.

    Ist das mehr als der berühmte Tropfen auf dem heißen Stein? Bei vielen vom Teil-Lockdown betroffenen Firmen ist die Verzweiflung groß. Sie fragen sich, wann versprochene Staatshilfen kommen. Die Antwort: Erste Zuschüsse kommen bis Ende des Monats.

  • Regierung

    Sa., 07.11.2020

    Regierung zu Karnevals-Ausfall: Es drohen Millionenverluste

    Jecken feiern auf dem Alter Markt in Köln.

    In wenigen Tagen würde mit dem 11.11. die neue Karnevals-Session eröffnet. Dieses Jahr fällt sie praktisch komplett flach. Was das für die Wirtschaft bedeutet, lässt sich aus einer Studie erahnen.

  • Nicht für alle

    Do., 05.11.2020

    Regierung spannt November-Rettungsschirm auf

    Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) stellt die Einzelheiten des Programms zur milliardenschweren Nothilfe vor.

    Der Name soll Programm sein: Mit einer «außerordentlichen Wirtschaftshilfe» unterstützt die Regierung Firmen, die im November dichtmachen müssen. Die Details aber sind knifflig, einige Branchen fühlen sich im Stich gelassen.

  • Wandel vorantreiben

    Mo., 02.11.2020

    Bund will Autozulieferern mit Milliardenprogramm helfen

    Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will mit einem «Bonus-Programm» Zukunftsinvestitionen der Zulieferindustrie fördern.

    Vor fünf Monaten haben die Spitzen der Koalition zusätzliche Hilfen für Zulieferer beschlossen. Nun legt das Wirtschaftsministerium ein Konzept vor. Das Programm soll 2021 starten.

  • Schwarzbuch

    Di., 27.10.2020

    Steuerzahlerbund rügt staatliche Geldverschwendung

    Ein Bahnübergang für Radfahrer und Fußgänger ins nirgendwo. Der Bund der Steuerzahler hat diese Schrankenanlage kritisiert.

    Das «Schwarzbuch» des Bundes der Steuerzahler prangert jedes Jahr Beispiele für Steuerverschwendung an. Unter den 100 Fällen sind manche skurril, andere richtig kostspielig. Manche Projekte sieht der Verband mit anderen Augen als die Verantwortlichen.