BSV Sachsen



Alles zur Organisation "BSV Sachsen"


  • Handballdamen des SC Greven 09 unterliegen in Zwickau mit 28:33

    So., 28.04.2013

    Abstieg rückt immer näher

    ManjaGörl brachte die Grevener Handballdamen wieder mehrfach heran, doch auch ihre sieben Tore konnten die erneute Niederlage gegen den BSV Sachsen Zwickau nicht verhindern.

    Der abstieg rückt näher. Auch wenn die Handballdamen des SC Greven 09 noch drei Spiele auszutragen haben: Die 28:33-Niederlage in Zwickau war ein weiterer Schritt in Richtung dritte Liga.

  • 09-Handballdamen fahren zum BSV Zwickau / Siebeneinhalb Stunden Fahrt

    Fr., 26.04.2013

    „Chance ist immer noch da“

    Monika Kornet wird in Zwickau versuchen, ihren positiven Trend im Angriff fortzusetzen und möglichst zwei Punkte mit nach Greven zu nehmen.

    Ihr Schicksal ist noch nicht besiegelt, auch wenn die Daten eine andere Sprache sprechen. Am Samstag in Zwickau wollen die Handballdamen wieder alles geben.

  • 09-Gegner BSV Sachsen Zwickau will auf Dauer in die Erste Bundesliga

    Do., 25.04.2013

    Große Personalprobleme gut weggesteckt

    Nur nicht ins Straucheln kommen will Sarah Everding (rechts) mit ihrer Mannschaft beim BSV Sachsen Zwickau.

    Auf die Handballdamen des SC Greven 09 kommt eine schwierige Aufgabe zu. Bei BSV Sachsen Zwickau hängen die Trauben hoch, wie Trainer der Gastgeberinnen, Norman Rensch, deutlich macht.

  • 09 bricht nach der Pause ein

    So., 16.12.2012

    Handball-Zweitligist verliert erstes Spiel unter Bo Andersen mit 28:34 gegen Zwickau

    Melanie Lorenz traf am Samstag im Heimspiel gegen Zwickau viermal. Sie und ihre Mitspielerinnen glänzten eine Halbzeit, bevor sie danach einbrachen.

    Als am Samstag um 18.35 Uhr in der Rönnehalle die Halbzeit-Sirene ertönte, war die Überraschung für die Zweitliga-Damen des SC Greven 09 noch möglich. 18:15 führte das Team zur Pause gegen den Tabellendritten BSV Sachsen Zwickau. Und Bo Andersen, seit Mitte der Woche neuer Trainer der Mannschaft, schien binnen weniger Tage regelrechte Wunderdinge vollbracht zu haben. 30 Minuten prima Handball hatten er und die 300 Zuschauer gesehen – eine Halbzeit lang wankte der Favorit. Doch im zweiten Durchgang folgte ein schlimmer Einbruch. Die Zwickauerinnen demonstrierten ihrerseits, warum sie oben mitspielen während Greven gegen den Abstieg kämpft – und nach der am Ende deutlichen 28:34-Niederlage mit leeren Händen und langen Gesichtern dastand.

  • Personalnot auf beiden Seiten

    Do., 13.12.2012

    Eine große Chance auf zwei Punkte

    Personalnot auf beiden Seiten : Eine große Chance auf zwei Punkte

    Ob Schnee oder Regen oder die rund 520 Kilometer lange Busfahrt nach Greven – darüber macht sich Norman Rentsch keine Gedanken. Der Trainer des BSV Sachsen Zwickau hat ganz andere Sorgen. Er ist in der Zweiten Handball-Bundesliga mit einem Kader von acht Feldspielerinnen und zwei Torleuten unterwegs.

  • Zweite Handball-Bundesliga

    Fr., 27.01.2012

    Handballerinnen des SC Greven 09 beim BSV Sachsen Zwickau / Balsam für die Seele gewinnen

    Zweite Handball-Bundesliga : Handballerinnen des SC Greven 09 beim BSV Sachsen Zwickau / Balsam für die Seele gewinnen

    Es geht nicht nur um Punkte, wenn die Handballdamen des SC Greven 09 beim BSV Sachsen Zwickau spielen. Denn die Mannschaft muss wieder Selbstvertrauen gewinnen, wenn sie weiterhin eine gute Rolle in der Zweiten Bundesliga spielen will.

  • Handballerinnen zu Gast in Zwickau

    Do., 26.01.2012

    „Trabbi“ kommt wieder in Fahrt

    Handballerinnen zu Gast in Zwickau : „Trabbi“ kommt wieder in Fahrt

    Wie gut hat sich die Grevener Handballmannschaft von dem Schock des vergangenen Wochenendes erholt. Am Samstag ist die Heinz-Truppe zu Gast in Zwickau, die vor Weihnachten den Trainer wechselten und wollen auch gegen Greven beide Punkte am Ort behalten.

  • SC Greven 09

    Fr., 23.09.2011

    Schockzustand überwinden

  • Greven

    So., 18.09.2011

    Torfabrik Rönnehalle

  • SC Greven 09

    Fr., 16.09.2011

    Fans mit gutem Spiel verzaubern