BT



Alles zur Organisation "BT"


  • Schwergewichts-Klasse

    So., 30.08.2020

    Box-Weltmeister Fury will noch 2020 gegen Joshua kämpfen

    Will gegen Anthony Joshua in den Ring steigen: Tyson Fury.

    London (dpa) - Box-Weltmeister Tyson Fury will mit seinem britischen Landsmann und Weltmeisterkollegen Anthony Joshua möglichst noch im Dezember 2020 zum sogenannten Mega-Kampf in den Ring steigen.

  • Fußball in Corona-Zeiten

    Fr., 15.05.2020

    «Lokomotive»: Ausland sieht Bundesliga als Vorreiter

    Real Madrids Star Toni Kroos wird sich den Start der Bundesliga ganz genau anschauen.

    Werden die strengen Corona-Regeln befolgt und die Meisterschaft bis Ende Juni entschieden? Obwohl der Neustart der Bundesliga fragil erscheint, wird Deutschland im Ausland in einer Vorreiterrolle gesehen. «Wenn nicht die, wer dann?», fragt Toni Kroos.

  • Premier League

    Do., 02.01.2020

    Nach gelb: Mourinho nennt Hasenhüttls Co-Trainer «Idiot»

    Tottenhams Trainer José Mourinho ist seinem Ruf als «the special one» wieder einmal gerecht geworden.

    Southampton (dpa) - Tottenham-Coach José Mourinho ist mal wieder seinem Ruf als «the special one» gerecht geworden. Nach dem 0:1 (0:1) seines Teams beim FC Southampton bezeichnete der Portugiese einen Co-Trainer der Saints als «Idiot».

  • Premier League

    Sa., 23.11.2019

    Erster Sieg im ersten Spiel für Tottenham-Coach Mourinho

    Tottenham-Trainer Jose Mourinho (M.) gibt Anweisungen.

    London (dpa) - José Mourinho ist bei FC Tottenham ein erfolgreicher Einstand gelungen. In seinem ersten Spiel als Coach gewannen die Spurs mit 3:2 (2:0) bei West Ham United.

  • Champions League

    Mi., 06.11.2019

    Verrücktes 4:4 in London - Fußball-Fan Zverev staunt

    Tennis-Profi Alexander Zverev war das erste Mal an der Stamford Bridge.

    Der FC Chelsea und Ajax Amsterdam liefern sich ein spektakuläres und torreiches Champions-League-Duell, an das sich die Fans noch lange erinnern werden. Die Trainer der beiden Clubs sind allerdings nicht glücklich über das 4:4.

  • Baby-Freude

    Di., 07.05.2019

    Commonwealth feiert den royalen Nachwuchs

    "It's a boy". Eine Frau stellt eine Tafel vor dem Pub "The Prince Harry" auf.

    «Es ist ein Junge!». Royalisten überall im Commonwealth freuen sich über die Geburt des Babys von Harry und Meghan.

  • Sieg gegen Neapel

    Mi., 12.12.2018

    Klopp und Liverpool überwintern in der Champions League

    War mit seiner Mannschaft sehr zufrieden: Liverpools Coach Jürgen Klopp.

    Der FC Liverpool beschenkt sich kurz vor Weihnachten mit dem Einzug in die K.o.-Phase der Champions League. Dafür reicht ein knappes 1:0 gegen den SSC Neapel, die Reds hätten aber deutlich höher gewinnen können. Wer in der nächsten Runde kommt, ist Coach Jürgen Klopp egal.

  • Kollaps im TV-Studio

    So., 28.10.2018

    Früherem englischen Nationaltrainer Hoddle geht es besser

    Der frühere englische Fußball-Nationalspieler Glenn Hoddle kollabierte in einem TV-Studio.

    London (dpa) - Dem früheren englischen Fußball-Nationalspieler und -trainer Glenn Hoddle geht es laut britischen Medien wieder besser, nachdem der 61-Jährige in einem Londoner TV-Studio kollabiert und in ein Krankenhaus gebracht worden war.

  • Früherer Fußballprofi

    Sa., 27.10.2018

    Glenn Hoddle kollabiert im TV-Studio

    Der frühere englische Fußball-Nationalspieler Glenn Hoddle kollabierte in einem TV-Studio.

    London (dpa) - Der frühere englische Fußball-Nationalspieler Glenn Hoddle ist an seinem 61. Geburtstag in einem TV-Studio kollabiert und in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

  • Arsenals Euro-Aus

    Fr., 04.05.2018

    Kein Happy End für Wenger - Coach verteidigt Özil

    Zum Europapokal-Triumph reichte es für den FC Arsenal unter Arsène Wenger nie.

    Der FC Arsenal scheitert in Madrid im Halbfinale der Europa League. Trainer Wenger verpasst die letzte Chance auf einen Titel zum Abschied und wird ungewohnt emotional. Kritik an einem deutschen Nationalspieler findet der langjährige Arsenal-Coach unangebracht.