BVDD



Alles zur Organisation "BVDD"


  • Hartnäckig und harmlos

    Mi., 06.11.2019

    Röschenflechte heilt von selbst

    Die Röschenflechte kann teils heftigen Juckreiz verursachen. Zum Glück tritt sie bei den meisten Betroffenen aber nur einmal im Leben auf.

    Gerötete, schuppende, manchmal stark juckende Haut: Für Betroffene kann die Röschenflechte schlimm sein. Der Ausschlag ist aber harmlos. Ein paar Tipps lindern die Beschwerden zumindest etwas.

  • Ärzte fordern mehr Prävention

    Mi., 04.09.2019

    Berufskrankheit Hautkrebs: Braucht Deutschland eine Siesta?

    Arbeiter mit freiem Oberkörper tragen auf einer Baustelle ein Stahlgitter.

    Der Sommer 2019 war einer der sonnenintensivsten der vergangenen Jahrzehnte. Mit der UV-Strahlung steigt die Hautkrebs-Gefahr. Ärzte plädieren im Zuge des Klimawandels für mehr Prävention vor allem für besonders gefährdete Berufsgruppen.

  • Arbeit im Freien

    Mi., 04.09.2019

    Hautkrebs inzwischen häufigste Berufskrankheit

    Der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft wurden im ersten Halbjahr 2019 1400 Verdachtsfälle auf Hautkrebs gemeldet.

    Der Sommer 2019 war einer der sonnenintensivsten der vergangenen Jahrzehnte. Mit der UV-Strahlung steigt die Hautkrebs-Gefahr. Ärzte plädieren im Zuge des Klimawandels für mehr Prävention vor allem für besonders gefährdete Berufsgruppen.

  • Wenn die Farbe weg soll

    Fr., 02.08.2019

    Tattoo-Lasern am besten beim Hautarzt

    Eine Tattoo-Entfernung ist nicht unbedenklich - wer seine Tätowierung loswerden will, sollte die Laserbehandlung von Fachleuten durchführen lassen.

    Bunte Fabelwesen oder der Schriftzug mit dem Namen des Liebsten - viele Menschen lassen sich die Haut mit Tattoos verzieren. Doch ist es mit der Liebe vorbei, soll oft auch das Tattoo wieder weg. Die Entfernung ist aber nicht unbedenklich.

  • Wenn die Farbe weg soll

    Do., 01.08.2019

    Tattoo-Lasern am besten beim Hautarzt

    Eine Tattoo-Entfernung ist nicht unbedenklich - wer seine Tätowierung loswerden will, sollte die Laserbehandlung von Fachleuten durchführen lassen.

    Bunte Fabelwesen oder der Schriftzug mit dem Namen des Liebsten - viele Menschen lassen sich die Haut mit Tattoos verzieren. Doch ist es mit der Liebe vorbei, soll oft auch das Tattoo wieder weg. Die Entfernung ist aber nicht unbedenklich.

  • Tipps für Sonnenanbeter

    Mi., 10.04.2019

    Gesunde Bräune gibt es kaum

    Am besten mit Hut: Wer sich viel in der Sonne aufhält, sollte die Haut vor der gefährlichen UV-Strahlung schützen.

    Bräune von der Sonne oder aus dem Solarium mag gut aussehen - ist aus Sicht von Experten aber alles andere als gesund. Sie raten daher: Wer unbedingt braun sein will, sollte Cremes benutzen.

  • Der Polarluft trotzen

    Do., 22.02.2018

    Kältewelle kommt: Tipps gegen Frost- und andere Beulen

    Handschuhe sind an den kalten Tagen ein Muss.

    Es wird frostig: Eine Kältewelle kommt auf Deutschland zu. Die Meteorologen erwarten Tiefstwerte fast wie in der Gefriertruhe. Was halten sich Verbraucher warm?

  • Kältewelle

    Do., 22.02.2018

    Mit Fäustlingen und Skimaske Erfrierungen vorbeugen

    Bei extremen Minusgraden sollten Mütze und Handschuhe nicht fehlen. Denn gerade an Ohren und Fingern kommt es schnell zu Erfrierungen.

    Auf Deutschland kommt eine Kältewelle zu. Frost bis zu minus 20 Grad sagen Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes voraus. Das könnte vor allem für Ohren, Nase und Hände eine Härteprobe werden. Wie Spaziergänger sich vor Erfrierungen schützen:

  • Unschöne Schatten

    Di., 14.02.2017

    Behandlung von Augenringen hängt von Ursache ab

    Augenringe lassen sich in aller Regel problemlos kaschieren – mithilfe eines Abdeckstiftes, auch Concealer genannt.

    Augenringe sind nicht immer harmlos. Helfen Kühlung oder eine spezielle Hautpflege für die Augenregion nicht, dann sollte ein Hautarzt zu Rate gezogen werden.

  • Haarpflege

    Do., 10.11.2016

    Duschgel ist kein guter Shampooersatz

    Wer seinen Haaren etwas gutes tun will, sollte nur Shampoo zum Waschen nutzen und kein Duschgel.

    Schaum ist Schaum und Seife halt Seife - könnte man denken. Doch geht es um das Haarewaschen sollte man sich vorsehen. Nicht jede Flüssigseife eignet sich dafür.