Babyshambles



Alles zur Organisation "Babyshambles"


  • Kriminalität

    Sa., 09.11.2019

    Pete Doherty wegen Drogen in Paris zu Geldstrafe verurteilt

    Paris (dpa) - Der britische Rocksänger Pete Doherty muss wegen Drogenerwerbs eine Geldstrafe von 5000 Euro zahlen. Er habe gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen und sei zu 100 Tagessätzen von je 50 Euro verurteilt worden, bestätigte die französische Staatsanwaltschaft in Paris. Der Sänger der Indie-Band Babyshambles und The Libertines war in der Nacht zu Freitag in der französischen Hauptstadt festgenommen worden. Zum Zeitpunkt seiner Festnahme im Stadtteil Pigalle stand er unter Drogen- und Alkoholeinfluss. Doherty kam schon früher wegen seiner Sucht in die Schlagzeilen.

  • Kriminalität

    Fr., 08.11.2019

    Pete Doherty wegen Drogen in Paris festgenommen

    Paris (dpa) - Der britische Rockmusiker Pete Doherty hat in Paris Ärger mit der Justiz. Er sei wegen des Erwerbs von Betäubungsmitteln festgenommen worden, bestätigte die Staatsanwaltschaft. Die französische Zeitung «Le Point» schrieb zuvor, dass bei Doherty Kokain gefunden worden sei. Er habe zum Zeitpunkt seiner Festnahme im Stadtteil Pigalle unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol gestanden. Der Sänger der Indie-Bands Babyshambles und The Libertines war in der Vergangenheit immer wieder mit Drogen und Alkohol in die Schlagzeilen geraten.

  • Skandal-Rocker

    Sa., 25.02.2017

    Pete Doherty taumelt zwischen Punk und Poesie

    Skandal-Rocker : Pete Doherty taumelt zwischen Punk und Poesie

    Kommt er oder kommt er nicht? Die Frage ist der Dauerbrenner vor Konzerten des britischen Rockmusikers Pete Doherty. Seine Fans in Hamburg, wo auch sein aktuelles Album entstand, enttäuschte er nicht. Ganz ohne Chaos ging sein Auftritt aber nicht über die Bühne.

  • Musik

    Mi., 18.03.2015

    Helsinki-Frontmann nutzt Promi-Netzwerk

    Musik : Helsinki-Frontmann nutzt Promi-Netzwerk

    Berlin (dpa) - Es geht doch nichts über ein gutes Netzwerk: Drew McConnell, Bassist der Pete-Doherty-Zweitband Babyshambles, startet sein eigenes Seitenprojekt namens Helsinki - und findet prominente Helfer.

  • Leute

    Do., 10.07.2014

    Krefeld, Hamburg: Doherty schwärmt von Deutschland

    Pete Doherty. Foto: Daniel Karmann/Archiv

    München/Krefeld (dpa/lnw) - Pete Doherty (35), bekannt als Sänger der Band Babyshambles und Ex von Kate Moss, mag die Bundesrepublik. «Deutschland ist ein viel sozialeres Land, jedes noch so schlimme Viertel hat gut ausgerüstete Fußballplätze», sagte er dem Magazin «GQ». «Ich konnte das damals nicht verstehen, wieso mein eigenes Land das nicht hatte.» Dohertys Vater war britischer Soldat, weshalb er «einige Jahre in Krefeld» gelebt habe. «Interessanterweise hat diese Zeit mein Englischsein stark geprägt. Wir wohnten damals sehr separiert. Wir waren eben die anderen», erinnert er sich. Nach England zurückzukehren, sei «furchtbar» gewesen.

  • Leute

    Do., 10.07.2014

    Krefeld, Hamburg: Doherty schwärmt von Deutschland

    Pete Doherty schwärmt von Deutschland. Foto: Daniel Karmann

    München (dpa) - Pete Doherty (35), bekannt als Sänger der Band Babyshambles und Ex von Kate Moss, mag die Bundesrepublik. «Deutschland ist ein viel sozialeres Land, jedes noch so schlimme Viertel hat gut ausgerüstete Fußballplätze», sagte er dem Magazin «GQ».

  • Musik

    Do., 05.06.2014

    Rock am Ring startet zum letzten Mal

    Nürburg (dpa) - Zum letzten Mal wird heute das traditionsreiche Musikfestival Rock am Ring in der Eifel starten. In diesem Jahr wird über vier Tage gerockt und damit einen Tag länger als in den Vorjahren. Erwartet werden bis Sonntag rund um den Nürburgring etwa 80 000 Besucher. Zu den Topkünstlern zählen Bands wie The Offspring, Iron Maiden und Metallica. Auch Jan Delay, Die Fantastischen Vier, Linkin Park, Slayer und Skandalrocker Pete Doherty mit den Babyshambles treten auf.

  • Musik

    Di., 31.12.2013

    Rock- und Popkonzerte im Januar 2014

    Michael Bublé tourt im Januar 2014. Foto: Joerg Carstensen

    Berlin (dpa) - Nach einer kurzen Verschnaufpause zu Weihnachten, rollt das Konzertgeschäft im Januar wieder an.

  • Musik

    Mo., 30.12.2013

    Rock- und Popkonzerte im Januar

    Berlin (dpa) - Nach einer kurzen Verschnaufpause zu Weihnachten, rollt das Konzertgeschäft im Januar wieder an. Der kanadische Frauenschwarm Michael Bublé gastiert ebenso in Deutschland wie der britische Skandalrocker Pete Doherty mit seiner Band Babyshambles. Und Scooter versprechen auch 20 Jahre nach ihrer Gründung noch energiegeladene Shows.

  • Musik

    Di., 24.12.2013

    Rock- und Popkonzerte im Januar

    Pete Doherty hat sich angekündigt. Foto: Ian Langsdon

    Berlin (dpa) - Nach einer kurzen Verschnaufpause zu Weihnachten, rollt das Konzertgeschäft im Januar wieder an. Der kanadische Frauenschwarm Michael Bublé gastiert ebenso in Deutschland wie der britische Skandalrocker Pete Doherty mit seiner Band Babyshambles.