Barbie-Puppe



Alles zur Organisation "Barbie-Puppe"


  • Inspiration seit 60 Jahren?

    Fr., 04.09.2020

    Bruchsaler Schloss zeigt Barbie-Sammlung

    In der Sonderausstellung «Busy girl - Barbie macht Karriere» im Schloss Bruchsal sind mehr als 1000 Objekte aus der weltweit größten Barbie-Sammlung zu sehen.

    Sie inspiriere Mädchen, sich eine Zukunft zu erträumen, in der sie alles werden können, sagen die einen - sie könne Kindern schaden, sagen die anderen: die Barbie-Puppe. Das Bruchsaler Schloss zeigt sie und ihre Entwicklung seit 1959.

  • Puppenstube im Schloss

    Do., 03.09.2020

    Mit Barbie durch die Jahrzehnte

    Schön bunt: Verschiedene Barbie-Puppen in der Sonderausstellung «Busy girl - Barbie macht Karriere» im Schloss Bruchsal.

    Das Bruchsaler Schloss zeigt ab Samstag die Ausstellung «Busy Girl – Barbie macht Karriere». Daran lassen sich Modetrends, Berufe und teils auch körperliche Veränderungen der Puppe ablesen.

  • Weiße Flecken und lange Haare

    Mi., 29.01.2020

    Barbie und Ken sollen mehr Vielfalt verkörpern

    Mattel erweitert die Linie Fashionistas um eine Barbie-Puppe ohne Haare, eine Puppe mit Vitiligo, eine Puppe mit einer goldenen Prothese, einen Ken mit langen, vollen Haaren und den ersten rothaarigen Ken überhaupt erweitert.

    Lange Beine, makellose Haut und volles, glänzendes Haar - das sind die Eigenschaften, für die Barbie berühmt wurde. Krankheitsmale oder Behinderungen passten bisher wenig in das Schönheitskonzept. Das ändert sich nun.

  • Weihnachtswünsche können erfüllt werden

    Fr., 06.12.2019

    Kindern eine große Freude machen

    Im Einsatz für die gute Sache: Gestern gaben Bürgermeister Udo Decker-König (rechts), Dr. Heinz Hörster (links) und Lothar Molenkamp (2. von links) im Beisein des Teams der Apotheke am Rott den Startschuss für die dritte gemeinsame Wunschbaum-Aktion.

    In den vergangenen Jahren war die „Wunschbaum“-Aktion von Familienstiftung und Apotheke am Rott regelmäßig ein großer Erfolg. Wer möchte, kann auch jetzt wieder Wünsche von Kindern aus sozial schwachen Familien erfüllen.

  • Maria Vollmer am 12. Dezember auf der Kulturbühne

    Fr., 22.11.2019

    Von Minirock bis Birkenstock

    Absolviert auf der (Kultur)Bühne einen Marathonlauf an Selbstfindungskursen: Kabarettistin Maria Vollmer.

    Was fängt eine Frau mit dem Leben an, wenn sie nicht mehr als Teenager durchgeht, bis zur Rente aber noch eine Weile durchhalten muss? Schließlich hat sie im fünften Lebensjahrzehnt ja noch atemberaubend auszusehen. Barbie schafft’s doch auch, stellt Maria Vollmer fest. Die Kabarettistin stellt die Fragen, die das Leben für einen in der Lebensmitte bereit hält und kommt mit ihrem Programm „Push-up, Pillen & Prosecco“ am Donnerstag, 12. Dezember, nach Ladbergen. Ab 20 Uhr steht sie bei Buddemeier auf der Kulturbühne.

  • Independent-Star

    Di., 03.09.2019

    Promi-Geburtstag vom 3. September 2019: Noah Baumbach

    Dream-Team: Greta Gerwig und Noah Baumbach.

    Menschen in der Krise - das ist eines der großen Themen von Noah Baumbach, der mit seinen feinsinnigen Tragikomödien Publikum und Kritiker gleichermaßen begeistert.

  • Pop-Legende

    Fr., 12.07.2019

    David Bowie als Barbie-Puppe

    David Bowie als Barbie-Puppe (undatierte Aufnahme).

    Vor fünfzig Jahren landete der erste Mensch auf dem Mond. Und David Bowie brachte sein Album «Space Oddity» heraus.

  • Spielzeug

    Fr., 08.03.2019

    Eine Puppe für fast alle: Barbie wird 60

    Die erste Barbie aus dem Jahr 1959.

    Je vielfältiger die Gesellschaft wird, desto mehr muss Barbie sich wandeln. Hersteller Mattel bemüht sich um moderne Puppen, gibt alte Schönheitsideale aber nicht ganz aus der Hand. Zum 60. Geburtstag scheint klar: Vollständig wird die Kollektion wohl nie sein.

  • Bahnrad-Olympiasiegerin

    Do., 07.03.2019

    Hersteller ehrt Vogel mit eigener «Barbie»-Puppe

    Kristina Vogel präsentiert ihre «eigene» Barbie-Puppe.

    Erfurt/Frankfurt (dpa) - Die querschnittsgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel hat jetzt eine persönliche «Barbie»-Puppe im Rollstuhl.

  • Riesenangebot beim Basar

    Mo., 26.11.2018

    Spielzeug-Schnäppchen in der Schule

    Für jede Altersgruppe findet sich was beim Spielzeugbasar in der Grundschule. Nicht nur die Erwachsenen stöbern im umfangreichen Angebot. Auch Kinder suchen nach ihrem Lieblingsspielzeug – oftmals um Spiellandschaften zu ergänzen.

    Ein gutes Timing hatten die Organisatorinnen des Spielzeugbasars in der Grundschule: Exakt einen Monat vor dem Weihnachtsfest verwandelte sich die St.-Vitus-Schule – letztmalig am alten Standort – in ein Spielzeug-Wunderland für Kinder und einen Hort der Schnäppchen für die Erwachsenen.