Beach Boys



Alles zur Organisation "Beach Boys"


  • Entdeckungen

    Fr., 20.12.2019

    Zu gut zum Verpassen: Indie-Perlen zum Jahresende

    Jay McAllister packt die großen Themen an.

    Das Pop-Jahr 2019 geht zu Ende - mit einer Fülle von Veröffentlichungen im Spätherbst bis Mitte Dezember. Eine gute Gelegenheit, ein halbes Dutzend Indie-Perlen zu würdigen, die leicht durch den Rost fallen könnten.

  • „Lengericher Beatparty“

    So., 20.10.2019

    Feiern wie in den 60ern

    Top-Act ist am 26.Oktober die Band „The Beat“. Mit dabei sind die Lokalmatadoren von „Only Twice“ (Peter Weber und Freimut Reuschel) sowie Reinhard „Haschi“ Lux.

    Wer die Musik der 1960er und auch 1970er Jahre mag, dürfte am Samstag, 26. Oktober, in der Gempt-Halle in Lengerich gut aufgehoben sein. Dort wird eine Beatparty gefeiert – mit drei musikalischen Liveacts auf der Bühne.

  • Tour-Kalender

    Mo., 30.09.2019

    Rock- und Pop-Konzerte im Oktober

    Der Mann, die Mauer: David Hasselhoff.

    Im Oktober feiert David Hasselhoff 30 Jahre Mauerfall mit seinen deutschen Fans. Außerdem gibt die Berliner Multi-Kulti-Truppe Seeed ihr Bühnencomeback.

  • Traum für Beach Boys

    Di., 24.09.2019

    Erlebt der Buggy als E-Auto ein Comeback?

    Sandflöhe unter sich: Der ID Buggy wirkt bulliger als das Original.

    Gute Laune, viel Charme - und absolut ohne Sinn. Ein Auto wie den vom neuen ID.3 abgeleiteten Buggy hätte man bei jedem erwartet, aber nicht bei VW. Dabei hat diese Lebenslust durchaus Tradition.

  • Punkpop-Pionierin

    Di., 10.09.2019

    Chrissie Hyndes brillantes Cover-Album

    Pretenders-Frontfrau Chrissie Hynde beim Glastonbury Festival.

    Als Pretenders-Frontfrau war Chrissie Hynde vor 40 Jahren die wichtigste weibliche Stimme einer von Punk infizierten Rockmusik. Nun zeigt sie mit Cover-Versionen zwischen Jazz, Pop und Reggae, dass sie zu den besten Sängerinnen ihrer Generation zählt.

  • Stromer für den Strand

    Mi., 04.09.2019

    So fährt es sich im VW ID Buggy

    Für Fahrten entlang der kalofornischen Küste ist der ID Buggy das ideal Gefährt.

    VW lässt eine alte Idee wieder aufleben. Auf Basis ihres elektrischen Hoffnungsträgers ID3 planen die Niedersachsen einen Strandflitzer im Stil des legendären Meyer’s Manx. Noch ist dieser ID Buggy nur eine Studie. Doch das könnte sich bald ändern.

  • TV-Tipp

    Fr., 30.08.2019

    Charles Manson: Der Dämon von Hollywood

    Er wollte ein Rockstar werden: Charles Manson.

    Der blutige Mord an der Ehefrau von Roman Polanski erschütterte 1969 die Welt. Was führte zu dieser Gräueltat? Der Film «Der Dämon von Hollywood» geht auf Spurensuche in der kalifornischen Plattenindustrie.

  • «Paisley Underground»

    Mi., 13.03.2019

    Albumprojekt «3x4»: Vier Bands covern sich gegenseitig

    The Bangles, The Three O'Clock, The Dream Syndicate und Rain Parade haben sich zusammengetan.

    Schöne Idee: Vier verdienstvolle Bands aus der 80er-Jahre-Vergangenheit des US-Gitarrenrocks covern drei Songs der jeweils anderen. So erzählt das «3x4» betitelte Album die Geschichte von The Bangles, The Three O'Clock, The Dream Syndicate und Rain Parade.

  • Mit 90 Jahren

    Di., 12.03.2019

    Gefeierter Schlagzeuger Hal Blaine gestorben

    Los Angeles (dpa) - Hal Blaine, der nach Hits mit den Beach Boys, Frank Sinatra und Simon and Garfunkel zu einem der erfolgreichsten Schlagzeuger seiner Generation wurde, ist tot.

  • Soft-Pop

    Mo., 13.08.2018

    Zum Fünfzigsten: Tapete würdigt Nichols-Meisterwerk

    Das Cover von «Roger Nichols & The Small Circle Of Friends».

    Vor 50 Jahren erschien ein Album, das sich mit den Meisterwerken von Burt Bacharach oder The Beach Boys messen konnte. Doch «Roger Nichols & The Small Circle Of Friends» erreichte solchen Ruhm letztlich nie. Nun kommt es als liebevolles Re-Issue neu auf den Markt.