Beastie Boys



Alles zur Organisation "Beastie Boys"


  • US-Regisseur

    Do., 22.10.2020

    Promi-Geburtstag vom 22. Oktober 2020: Spike Jonze

    Spike Jonze wird 51.

    Er gilt als einer der unkonventionellsten Filmemacher der USA. Auf ihn gehen berühmt gewordene Musikvideos ebenso zurück wie die MTV-Skandalserie «Jackass» oder die skurrile Komödie «Being John Malkovich». Heute wird Spike Jonze 51 Jahre alt.

  • Kompromisslos

    Fr., 25.09.2020

    «Vote this joke out»: Public Enemys neues Album

    Sie gehen keine Kompromisse ein: Public Enemy.

    Public Enemy verankerten Ende der Achtzigerjahre optisch und inhaltlich politische Militanz im Hip-Hop. Auch auf ihrem neuen Album sind ihre Reime und Beats weiterhin vor allem eins: kompromisslos.

  • Streaming

    Do., 16.01.2020

    Spike Jonze dreht Beastie-Boys-Doku für Apple TV+

    Spike Jonze hat einige Videos für die Beastie Boys gedreht.

    Spike Jonze und die Beastie Boys - das ist die Geschichte einer langen Freundschaft. Jetzt erzählt der Oscar-Preisträger in einer Dokumentation die Geschichte der Hip-Hop-Band.

  • Musik

    Do., 20.06.2019

    Französischer Star-DJ Zdar gestorben

    Paris (dpa) - Der französische Star-DJ und Produzent Philippe Zdar ist tot. Der Musiker des French-House-Duos Cassius - mit bürgerlichem Namen Philippe Cerboneschi - sei tödlich verunglückt, bestätigte sein Management. Morgen erscheint das neue Album «Dreems» von Cassius, dem 1990 gegründeten Projekt von Zdar mit dem Musiker Hubert Blanc-Francard alias Boombass. Der nun mit 50 Jahren gestorbene Studiotüftler hatte in seiner Karriere unter anderem mit den Beastie Boys, Kanye West, Cat Power und Pharrell Williams zusammengearbeitet.

  • Schnellschuss

    So., 02.09.2018

    Eminem mit neuem Album «Kamikaze»

    Rapper Eminem 2015 in New York.

    Zack und raus. Neue Alben werden heutzutage ohne große Vorankündigungen im Netz veröffentlicht.

  • Neuer Roadster

    Fr., 17.11.2017

    Tesla stellt Elektro-Laster und schnellen Sportwagen vor

    Der Lastwagenfahrer soll in der Mitte der Kabine zwischen zwei großen Touchscreen-Displays sitzen.

    Tesla tut sich gerade schwer damit, die Produktion seines ersten günstigeren Wagens Model 3 hochzufahren. Doch das hält Firmenchef Elon Musk nicht davon ab, mit neuen Ankündigungen vorzupreschen. Jetzt gab es einen Elektro-Sattelschlepper und einen neuen Roadster.

  • Präsentation in Kalifornien

    Fr., 17.11.2017

    Tesla stellt Elektro-Laster und schnellen Sportwagen vor

    Der neue Roadster soll der schnellste Tesla überhaupt sein.

    Tesla tut sich gerade schwer damit, die Produktion seines ersten günstigeren Wagens Model 3 hochzufahren. Doch das hält Firmenchef Elon Musk nicht davon ab, mit neuen Ankündigungen vorzupreschen. Jetzt gab es einen Elektro-Sattelschlepper und einen neuen Roadster.

  • Film

    Di., 19.07.2016

    «Star Trek Beyond»: Action, Witz und ein paar Tränen

    Sofia Boutella als Jaylah in «Star Trek Beyond».

    Die Welt ist ungerecht. Die einen leben in Frieden und Wohlstand, die anderen haben nichts davon. In «Star Trek Beyond» erhebt sich so ein Ausgeschlossener gegen die Ungleichheit, mit Hass und Gewalt. Ein actionreiches und auch humorvolles Weltraumabenteuer beginnt.

  • Musik

    Fr., 20.05.2016

    Beastie-Boys-Gründungsmitglied John Berry gestorben

    New York (dpa) - John Berry, Gründungsmitglied der Hip-Hop-Gruppe Beastie Boys, ist im Alter von 52 Jahren gestorben. Das bestätigte sein Vater am Donnerstag dem US-Magazin «Rolling Stone».

  • Musik

    So., 22.03.2015

    Rapper Horovitz: «Skateboardfahren ist zu anstrengend»

    Adam Horovitz und seine Frau führen ein bürgerliches Leben.

    New York (dpa) - Der frühere Beastie Boys-Rapper Adam Horovitz (48) lebt heute nach eigenen Angaben ein eher bürgerliches Leben.