Berkshire Hathaway



Alles zur Organisation "Berkshire Hathaway"


  • Aktienrückkäufe in der Krise

    So., 08.11.2020

    Buffett steckt neun Milliarden Dollar in eigene Aktien

    Warren Buffett, Chairman und CEO von Berkshire Hathaway, im Gespräch mit Journalisten.

    Omaha (dpa) - Warren Buffetts Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway setzt in der Corona-Krise immer stärker auf Aktienrückkäufe. In den drei Monaten bis Ende September gab das Konglomerat nach eigenen Angaben vom Samstag rund 9,0 Milliarden Dollar (7,6 Mrd Euro) für den Rückkauf eigener Anteilsscheine aus.

  • Star-Investor

    So., 30.08.2020

    Warren Buffett wird 90: Hat der Altmeister es noch drauf?

    Die US-amerikanische Investoren-Legende Warren Buffett wird stolze 90 Jahre alt.

    Seit Jahrzehnten verwöhnt Warren Buffett seine Aktionäre mit traumhaften Renditen, doch ausgerechnet zum 90. Geburtstag lässt der Erfolg etwas nach.

  • Starinvestor kauft ein

    Mo., 06.07.2020

    Buffett will Erdgas-Geschäfte von Dominion Energy kaufen

    US-Investor Warren Buffet kauft mitten in der Corona-Krise kräftig ein.

    Die Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway von US-Starinvestor Warren Buffett stemmt mitten in der Corona-Krise einen milliardenschweren Zukauf.

  • Erstes Quartal

    So., 03.05.2020

    US-Staranleger Buffett steigert Ergebnis

    Warren Buffett zeigt sich optimistisch, dass die USA gestärkt aus der Krise hervorgehen werden.

    Das «Woodstock der Kapitalisten» fällt in diesem Jahr aus - Warren Buffetts berühmte Hauptversammlung findet wegen der Corona-Pandemie nur im Internet statt. Dort äußert sich der Börsen-Guru erstmals richtig zur Krise. Die Quartalszahlen fallen indes gemischt aus.

  • Mehr Zeit für Wohltätigkeit

    So., 15.03.2020

    Gates verlässt Aufsichtsräte von Microsoft und Berkshire

    Der US-Milliardär Bill Gates zieht sich weiter aus dem Wirtschaftsleben zurück.

    Microsoft war lange mit dem Namen von Bill Gates verbunden. Jetzt verlässt der Gründer den Verwaltungsrat des Konzerns - um sich stärker auf seine Wohltätigkeits-Aktivitäten zu konzentrieren.

  • Rückkäufe auf Rekordniveau

    Sa., 22.02.2020

    US-Staranleger Buffett schwächelt zum Jahresende

    Der 89 Jahre alte US-Staranleger Warren Buffett.

    Warren Buffetts Aktionäre sind erfolgsverwöhnt, doch zuletzt lief es bei der Investorenlegende nicht mehr ganz so rund. Der 89-jährige Börsen-Guru sitzt auf einem enormen Geldberg. Doch statt Mega-Deals gibt es neuerdings vor allem Aktienrückkäufe.

  • Buffett mit Gewinnsprung

    Sa., 02.11.2019

    Berkshire Hathaway: Cash-Reserven von 128 Milliarden Dollar

    Warren Buffett, Chairman und CEO von Berkshire Hathaway.

    Omaha (dpa) - Der US-Staranleger Warren Buffett hat mit seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway im dritten Quartal deutlich mehr verdient.

  • US-Staranleger

    Sa., 03.08.2019

    Börsen-Guru Buffett mit Gewinneinbruch - aber Cash-Rekord

    US-Staranleger: Börsen-Guru Buffett mit Gewinneinbruch - aber Cash-Rekord

    Bei Warren Buffetts Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway lief das Geschäft zuletzt weniger rund. Trotzdem erreichten die Barreserven einen neuen Rekordwert. Den 88-jährigen Staranleger bringen die vielen überschüssigen Mittel jedoch eher unter Druck.

  • Aktionärstreffen in Omaha

    So., 05.05.2019

    Warren Buffett liefert starke Zahlen

    Aktionärstreffen in Omaha: Warren Buffett liefert starke Zahlen

    Es ist wieder soweit: Warren Buffett lädt zum «Woodstock des Kapitalismus» und massenhaft Anhänger aus aller Welt reisen an. Bei der Hauptversammlung von Berkshire Hathaway verwöhnt der inzwischen 88-jährige Börsen-Guru seine Fans nicht nur mit Milliardengewinnen.

  • Berkshire Hathaway

    So., 24.02.2019

    Buffetts Investmentfirma rutscht tief ins Minus

    Die Investmentgesellschaft von Warren Buffet, hier ein Archivbild, hat ein Problem: Wohin mit all dem Geld?

    Berkshire Hathaway, die Investmentgesellschaft des Starinvestors Warren Buffett hat einen hohen Quartalsverlust verbucht. Doch Buffett hat ein ganz anderes Problem: Er weiß nicht, wohin er mit seinem vielen Geld soll.