Bezirksliga



Alles zur Organisation "Bezirksliga"


  • Fußball: Bezirksliga

    Sa., 23.03.2019

    Weusthof junior arbeitet für Lagardère bei Preußen und kickt für BW Aasee

    Beruflich ist Malte Weusthof für Lagardère Sports bei Preußen Münster untergekommen. Selbst spielt er in Münster seit diesem Winter für den Bezirksligisten BW Aasee.

    Malte Weusthof, der seit einigen Monaten in Münster lebt, hat Geschichten zu erzählen. Sein Papa Alfons trainierte die Preußen in der 90er Jahren. An der Hammer Straße arbeitet der Junior nun für SCP-Vermarkter Lagardère Sports. Selbst kickt er seit Januar für Bezirksligist BW Aasee.

  • Handball: Bezirksliga

    Sa., 23.03.2019

    TVK vor kleinem Derby – HSG nach Münster

    Jan Glasnek (links) und der TVK wollen sich vom SC Everswinkel nicht aus der bahn werfen lassen.

    Während die Frauen Pause haben, müssen die Bezirksligamänner am Wochenende ran. Der TV Kattenvenne erwartet am Sonntagabend den SC Everswinkel zum Derby, die HSG Hohne/Lengerich ist am Samstag zu Gast in Münster.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 22.03.2019

    SG Telgte und Arminia Ibbenbüren: zwei offensivstarke Konkurrenten

    Jannik Witte (M.) hat sich zu einer echten Verstärkung im Offensivspiel der SG Telgte entwickelt.

    Die SG Telgte hat die Abstiegsplätze der Fußball-Bezirksliga verlassen und die Mittelfeldmannschaften unmittelbar vor sich. Mit einem Heimerfolg würde sie zudem Arminia Ibbenbüren in den Abstiegskampf ziehen. Ein SG-Spieler fällt wegen seiner fünften Gelben Karte aus.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 22.03.2019

    Harte Brocken für Brochterbeck und Ladbergen

    Der VfL Ladbergen (blaue Trikots) muss am Sonntag in Hörstel antreten. Der TGK Tecklenburg erwartet Arminia Ibbenbürens Reserve,

    Der Kampf um den Klassenerhalt in der Kreisliga A gestaltet sich extrem spannend, der Blick der gefährdeten Mannschaften richtet sich sowohl auf die Konkurrenz, als auch in die Bezirksliga.

  • Tennis: Winterrunde

    Fr., 22.03.2019

    Der letzte Strohhalm ist dünn für den TC Ostbevern II

    Die Damen I um Astrid Aumann wollen den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksliga sichern.

    Die drei Frauenteams des TC Ostbevern beenden die Wintersaison jeweils in eigener Halle. Die Damen I und die Damen 40 wollen den zweiten Platz sichern. Die zweite Damenmannschaft klammert sich an den letzten Strohhalm. Der ist aber sehr dünn.

  • Handball: Der Spieltag am Wochenende

    Fr., 22.03.2019

    Vier Begegnungen, viermal Vollgas

    Die Kreisliga-Frauen der SG Sendenhorst treffen auswärts auf Sparta Münster.

    Spannende Begegnungen warten am Wochenende auf die Handballfans der Region. Die Bezirksliga-Herren der SG Sendenhorst empfangen den TuS Recke (Samstag, 19.15 Uhr). Zuvor trifft die Reserve auf Westfalia Kinderhaus II. Auf eine Revanche hoffen die Handball-Männer der HSG Ascheberg/Drensteinfurt beim Heimspiel gegen HF Greven/Reckenfeld.

  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 22.03.2019

    Mit Bußmann und ohne Fröchte reist der SV Drensteinfurt zum SuS Cappel

    Bitter für den SV Drensteinfurt: Markus Fröchte (rechts) verletzte sich im Abschlusstraining und erlitt eine Knochenabsplitterung. Er wird in dieser Saison kein Spiel mehr bestreiten können.

    Eigentlich brauchen sie sich ja beim SV Drensteinfurt keine Sorgen zu machen. Sie haben mit Falk Bußmann einen Spieler in ihren Reihen, dem derzeit alles zu gelingen scheint. Im Sportsprech sagt man ja gern Momentum dazu: Der 23-Jähige trifft mit einer Zuverlässigkeit ins Tor, dass jedem Gegner schon beim Einbiegen ins Erlfeld schlecht wird.

  • Fußball: Bezirksliga 11

    Fr., 22.03.2019

    Das Abstiegsgespenst ärgern

    Gegen Merfeld verlor Vorwärts in der Vorwoche. Beim Aufsteiger in Reken wollen es die Grün-Weißen besser machen.

    Gute Nachrichten für alle Fans von Vorwärts Epe. Sonntag spielt der Fußball-Bezirksligist nämlich wieder auswärts. Um 15 Uhr ertönt beim SC Reken der Anpfiff. Und in der Fremde lief es 2019 bislang besonders gut – und um Längen besser als am heimischen Wolbertshof. Der FC Epe erwartet zeitgleich in der Bezirksliga TuS Wüllen.

  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 22.03.2019

    SVB schöpft im Kreisderby aus dem Vollen

    Sam Anyanwu war leicht angeschlagen, doch einem Einsatz dürfte nichts im Wege stehen.

    Der SV Burgsteinfurt geht gut gerüstet ins Kreisderby gegen Emsdetten 05. Die Leistungen und auch die Ergebnisse stimmten zuletzt. Doch die zuletzt stark ins Wanken geratenen Gäste auf die leichte Schulter zu nehmen, wäre ein großer Fehler. Sie haben etwas gutzumachen gegen den SVB.

  • Fußball: Bezirksliga

    Fr., 22.03.2019

    SV Wilmsberg voller Tatendrang

    Raffael Dobbe kehrt ins Wilmsberger Aufgebot zurück.

    Der SV Wilmsberg nimmt Angriff auf die Tabellenspitze. Voraussetzung ist allerdings ein Sieg im Heimspiel gegen Blau-Weiß Aasee. Die Aufgabe hat allerdings besondere Tücken.