Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle



Alles zur Organisation "Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle"


  • E-Autos im Kreis Warendorf

    Do., 30.05.2019

    299 reine E-Autos sind im Kreis zugelassen

    22 öffentliche Plätze mit E-Ladesäulen sind der Verwaltung im Kreis Warendorf bekannt; allerdings müssen öffentliche Ladesäulen nicht gemeldet werden.

    299 reine E-Fahrzeuge waren Ende April im Kreis Warendorf zugelassen. Deren Zahl ist in der Vergangenheit stetig, aber langsam gestiegen.

  • Bislang kein großer Ansturm

    Di., 03.07.2018

    SPD offen für Verlängerung der E-Auto-Kaufprämie

    Zwei Jahre nach der Einführung gibt es weiter keinen großen Ansturm auf die E-Auto-Kaufprämie.

    Berlin (dpa) - Die SPD ist angesichts der schleppenden Nachfrage offen für eine Verlängerung der Kaufprämie für Elektroautos.

  • Keine Trendwende

    Di., 03.07.2018

    Trotz Prämie Elektroautos kaum gefragt

    Auch zwei Jahre nach ihrer Einführung zeigt die Prämie für E-Autos wenig Wirkung.

    Ende Juni 2019 soll Schluss sein. Doch von einem Ansturm auf die staatliche Prämie für Elektroautos ist bislang nichts zu spüren. Nur ein Bruchteil der Summe ist abgerufen.

  • Geringer Marktanteil

    Mo., 02.07.2018

    Ladenhüter Elektroauto-Prämie - Käufer halten sich zurück

    Geringer Marktanteil: Ladenhüter Elektroauto-Prämie - Käufer halten sich zurück

    Ende Juni 2019 soll Schluss sein. Doch von einem Ansturm auf die staatliche Prämie für Elektroautos ist bislang nichts zu spüren. Nur ein Bruchteil der Summe ist abgerufen.

  • E-Auto-Markt profitiert nicht

    Di., 05.06.2018

    Diesel-Autos sind immer unbeliebter

    Die Zahl neu zugelassener Diesel ist im Vergleich zum Vorjahr deutlich zurückgegangen.

    Die Debatte um Dieselverbote und saubere Antriebe wirkt sich auf die Zulassungszahlen aus. Der Markt für Elektroautos kann von sinkenden Diesel-Absätzen bislang jedoch nicht profitieren.

  • Nicht genug Ladestationen

    Di., 03.04.2018

    Interesse an Kaufprämie für Elektro-Autos weiter verhalten

    Als Grund für die schleppend angelaufene Nachfrage nach Elektro-Autos gilt das noch dünne Netz an Ladestationen.

    Eschborn (dpa) - Die staatliche Prämie zum Kauf von Elektro-Autos stößt auch nach fast zwei Jahren nur auf verhaltenes Interesse.

  • Bisher knapp 47.000 Anträge

    Mi., 03.01.2018

    Kaufprämien für Elektro-Autos bisher kaum ausgeschöpft

    Ladestecker an einem Elektrofahrzeug.

    Auch wegen des Diesel-Skandals werden Elektro-Autos beliebter - die Nachfrage nach staatlichen Kaufprämien wächst. Doch der Fördertopf wurde bislang kaum ausgeschöpft. Nun werden Forderungen nach einer Neuverteilung der Gelder lauter.

  • Nach Prüfung

    Fr., 01.12.2017

    Keine Kaufprämie mehr für Elektroauto von Tesla

    Das Logo der Marke Tesla.

    Berlin/Eschborn (dpa) - Für ein Elektroauto des US-Herstellers Tesla gibt es in Deutschland keine Kaufprämie mehr. Das Modell «S Base» sei von der Liste der förderfähigen Fahrzeuge gestrichen worden, sagte ein Sprecher des Bundeswirtschaftsministeriums in Berlin.

  • Kaufanreiz

    Mi., 01.11.2017

    Neuer Monatsrekord bei Prämien für Elektro-Autos

    Die Kaufprämie für Elektroautos kann seit Anfang Juli 2016 beantragt werden.

    Eschborn (dpa) - Erstmals sind in einem Monat in Deutschland mehr als 4000 Umweltprämien für Elektroautos beantragt worden.

  • Branchenverband VDA

    Mi., 04.10.2017

    Autoindustrie: Deutscher Markt wächst stärker als erwartet

    Matthias Wissmann ist Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA).

    Liegt es an den Dieselprämien? Autos verkaufen sich besser als gedacht. Auch die staatliche Elektro-Kaufprämie lockt mehr Kunden. Vom Wachstum profitieren aber nicht so sehr die deutschen Hersteller.