DFB



Alles zur Organisation "DFB"


  • Fußball

    Fr., 10.07.2020

    DFB-Sportgericht lehnt Einsprüche von Preußen Münster ab

    Frankfurt/Main (dpa) - Drittliga-Absteiger Preußen Münster ist mit weiteren Einsprüchen vor dem Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes gescheitert. Wie der DFB am Freitag mitteilte, wies das Sportgericht drei Einsprüche gegen Spielwertungen als unbegründet zurück. Es ging um das 2:3 beim FC Bayern München II am 3. Juni und die beiden 0:1-Niederlagen beim Chemnitzer FC am 16. Juni und bei Eintracht Braunschweig am 20. Juni.

  • Rahmenterminkalender

    Fr., 10.07.2020

    Bundesliga startet am 18. September in die Saison 2020/21

    Die neue Bundesliga-Saison beginnt am 18. September.

    Die Corona-Pandemie zwang den Profifußball zu einer zweimonatigen Pause - die sich auch in der Saison 2020/21 noch deutlich auswirken wird. Im Rahmenterminkalender gibt es einige Neuerungen. Die Clubs beschäftigt vor allem die Frage zu den Zuschauern.

  • Fußball-Nationalmannschaft

    Fr., 10.07.2020

    DFB: Nächste Heimspiele in Stuttgart, Köln und Leipzig

    Auch in Stuttgart soll ein Heimspiel der DFB-Elf ausgetragen werden.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird ihre nächsten Heimspiele in Stuttgart, Köln und Leipzig absolvieren. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit.

  • Fußball

    Fr., 10.07.2020

    DFB bestätigt: Zwei Länderspiele im Oktober in Köln

    Die deutsche Nationalmannschaft wird im Oktober gleich zwei Länderspiele innerhalb von einer Woche in Köln absolvieren.

    Frankfurt/Main (dpa/lnw) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird im Oktober gleich zwei Länderspiele innerhalb von einer Woche in Köln absolvieren. Wie der Deutsche Fußball-Bund am Freitag bestätigte, finden sowohl das zweite Nations-League-Spiel am 13. Oktober gegen die Schweiz als auch ein Testspiel gegen einen noch nicht feststehenden Gegner am 7. Oktober im RheinEnergieStadion statt. Der Nations-League-Auftakt gegen Spanien (3. September) soll in Stuttgart stattfinden, das Spiel gegen die Ukraine (14. November) und ein weiteres Testspiel in Leipzig.

  • Fußball-Nationalmannschaft

    Do., 09.07.2020

    DFB plant Länderspiel-Doppelpacks in Köln und Leipzig

    Hat mit dem Internetportal «Sportbuzzer» gesprochen: Friedrich Curtius, DFB-Generalsekretär.

    Berlin (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund plant nach Informationen des Portals «Sportbuzzer» erstmals Heimspiel-Doppelpacks.

  • Fußball

    Do., 09.07.2020

    DFB plant Länderspiel-Doppelpacks in Köln und Leipzig

    Bundestrainer Joachim Löw steht in einem Stadion.

    Berlin (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund plant nach Informationen des Portals «Sportbuzzer» erstmals Heimspiel-Doppelpacks. Demnach soll es sechs Tage vor dem Spiel der Nations League am 13. Oktober in Köln gegen die Schweiz im selben Stadion ein Testspiel geben. Und drei Tage vor dem Heimspiel der Nations League am 14. November in Leipzig gegen die Ukraine soll dort am 11. November ein Match der DFB-Elf stattfinden.

  • Weltmeisterschaft in Italien

    Mi., 08.07.2020

    Beckenbauer zweifelte 1990 nie an WM-Sieg

    Heimflug mit Pokal: Teamchef Franz Beckenbauer (l), Lothar Matthäus (M) und Andreas Brehme feiern den WM-Sieg 1990.

    Berlin (dpa) - Der damalige DFB-Teamchef Franz Beckenbauer hatte vor 30 Jahren kaum Zweifel, dass die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Italien Weltmeister werden würde.

  • DFB-Direktor

    Di., 07.07.2020

    Bierhoff: «Anspruch des HSV muss die Bundesliga sein»

    Sieht den Hamburger SV dem eigenen Anspruch nach in der Bundesliga: DFB-Direktor Oliver Bierhoff.

    Hamburg (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff traut seinem früheren Verein Hamburger SV eine gute Rolle im Aufstiegskampf der nächsten Zweitliga-Saison zu.

  • Nationalmkannschaft

    Di., 07.07.2020

    Bierhoffs Plädoyer für Länderspiele

    Liegen beim Bau der DFB-Akademie im Plan: DFB-Direktor Oliver Bierhoff (l) und Generalsekretär Friedrich Curtius.

    Ende 2021 will der DFB sein neues Zuhause im Frankfurter Stadtteil Niederrad beziehen. Doch vorher erwarten den Verband andere Aufgaben: die paneuropäische EM wartet, die Vereine warnen nach Corona-Pause vor großer Terminhatz. Doch Bierhoff rechtfertigt die Länderspiele.

  • Nationalspieler

    Di., 07.07.2020

    Bierhoff zu Sané-Transfer: Bayern-Mentalität hilft

    Oliver Bierhoff (l) und Leroy Sané.

    Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat den Wechsel von Nationalspieler Leroy Sané von Manchester City zum deutschen Rekordmeister FC Bayern München begrüßt.