EWG



Alles zur Organisation "EWG"


  • Hintergrund

    So., 26.05.2019

    Basis-Wissen über die EU und ihre Arbeit

    In der Union leben gut 500 Millionen Einwohner.

    Brüssel (dpa) - Zur Europäischen Union (EU) gehören bis zum angekündigten Austritt Großbritanniens 28 Länder. Deutschland ist von Beginn an dabei. In der Union leben gut 500 Millionen Einwohner.

  • Chronologie

    Do., 23.05.2019

    70 Jahre Grundgesetz: Wegmarken der deutschen Geschichte

    In offiziellen Reden wird das Grundgesetz gern ein «Glücksfall» genannt. Auch in der Bevölkerung ist die Zustimmung in Umfragen hoch. Aber was wissen die Deutschen über ihre Verfassung?

    Berlin (dpa) - Die Bundesrepublik wird 70. Ein Rückblick auf Grundgesetz, Grundlagenvertrag und große Koalitionen:

  • Kommentar zu 70 Jahre Grundgesetz

    Mi., 15.05.2019

    Ein Glücksfall

    Die wichtigsten Artikel des Grundgesetzes stehen in Plastiktafeln vor dem Reichstag. 

    Das Grundgesetz entstand 1949 aus den Trümmern der Nazi-Zeit. Seit 70 Jahren garantiert es uns und unserem Land ein demokratisches Leben in einem Rechtsstaat. Keine Selbstverständlichkeit.

  • Bernd Stichling stellt nach 24 Jahren als Vorsitzender sein Amt zur Verfügung

    Do., 11.04.2019

    Christian Kröger führt die EWG an

    Der Vorstand ist wieder komplett:

    Die Eper Werbegemeinschaft (EWG) hat einen neuen Vorsitzenden: Nach 24 Jahren als Vorsitzender erklärte Bernd Stichling am Dienstagabend im Rahmen der Jahreshauptversammlung, nicht länger für dieses Amt zur Verfügung zu stehen.

  • Hintergrund

    Do., 28.03.2019

    EU und GB - Meilensteine eines komplizierten Verhältnisses

    Beinhart in der Vertretung britischer Sonderinteressen: Die damalige Premierministerin Margaret Thatcher bei einem Wirtschaftsgipfel im Jahr 1984.

    Berlin (dpa) - Londoner Premiers haben über Jahrzehnte die komplizierte Beziehung der Briten zu Europa geprägt.

  • EU-Richtlinie vorzeigen

    Fr., 15.02.2019

    Gültigkeit des alten Führerscheins im Ausland belegen

    Wer mit einem alten Führerschein ins Ausland reist, sollte einen Textauszug der EU-Führerscheinrichtline dabei haben, die bestätigt, dass die Fahrerlaubnis gültig ist.

    Die alten deutschen Füherscheine sind zwar noch gültig, dennoch kann es im Ausland bei Verkehrskontrollen Probleme geben. Betroffene umgehen diese am besten mit einem Zusatzdokument.

  • Nach Streit um Zitate

    Do., 17.01.2019

    Rheinland-Pfalz ehrt Robert Menasse

    Robert Menasse hat wegen des Umgangs mit Zitaten und historischen Fakten viel Kritik einstecken müssen.

    Viel Kritik hat der Wiener Autor wegen des Umgangs mit Zitaten und historischen Fakten einstecken müssen. Sie überschattet die Verleihung der Carl-Zuckmayer-Medaille am Freitag in Mainz. Das Land würdigt Menasses Gesamtwerk und Streiten für die europäische Idee.

  • «Ein bisschen peinlich»

    Di., 08.01.2019

    Menasses schludriger Umgang mit Fakten

    Bleibt im Gespräch: der österreichische Autor Robert Menasse.

    Der Europa-Roman von Robert Menasse wurde hochdekoriert und zum Bestseller. Zugleich hat sich der Autor als Verteidiger der EU politisch profiliert. Eine Doppelrolle mit Fallstricken. Jetzt räumt er Fehler bei der Recherche ein - in Etappen.

  • Trotz Kritik

    Mo., 07.01.2019

    Menasse bekommt Zuckmayer-Medaille

    Bleibt im Gespräch: der österreichische Autor Robert Menasse.

    Kontrovers wurde über die Verleihung der Zuckmayer-Medaille an den Autor Robert Menasse diskutiert - wegen dessen Umgang mit Zitaten. Jetzt gibt es eine neue Stellungnahme aus Rheinland-Pfalz.

  • Preisgekrönter Roman

    Fr., 04.01.2019

    Buchpreisträger Menasse in der Kritik

    Robert Menasse sieht sich Vorwürfen ausgesetzt.

    Hat der Wiener Autor und Träger des Deutschen Buchpreises bewusst Zitate gefälscht? Die Staatskanzlei in Mainz entscheidet nun, ob sie bei der geplanten Verleihung der Carl-Zuckmayer-Medaille an Robert Menasse bleibt. Auch der Schriftsteller selbst meldet sich zu Wort.