FC Augsburg



Alles zur Organisation "FC Augsburg"


  • Eine Frage des Geldes

    Mi., 21.08.2019

    Coutinho - und sonst? Weltstars ignorieren die Bundesliga

    Philippe Coutinho spielt jetzt für den FC Bayern München.

    Der FC Bayern verpflichtet Philippe Coutinho und die Bundesliga gratuliert. Kein Wunder, wertet der Brasilianer die Liga doch auf. Ob der Transfer einen Nachahmer-Effekt hat und andere Weltstars anlockt, ist aber zweifelhaft. Es ist wie immer eine Frage des Geldes.

  • Fußball

    Di., 20.08.2019

    Augsburg leiht Vize-Weltmeister Jedvaj aus Leverkusen aus

    Der Leverkusener Verteidiger Tin Jedvaj wechselt für ein Jahr auf Leihbasis zum FC Augsburg.

    Augsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat Abwehrspieler Tin Jedvaj von Liga-Konkurrent Bayer Leverkusen verpflichtet. Einen Tag nach dem Transfer des zuvor vertragslosen Stephan Lichtsteiner engagierte Augsburg in Jedvaj einen weiteren Verteidiger. Das bestätigten beide Vereine am Dienstag. Der 23 Jahre alte kroatische Vize-Weltmeister wird für ein Jahr ausgeliehen. Über die Transfermodalitäten hatten beide Klubs Stillschweigen vereinbart. Der kroatische Nationalspieler erhält das Trikot mit der Nummer 18.

  • Fußball

    Di., 20.08.2019

    BVB-Boss Watzke: Reus in der Hierarchie über Hummels

    Fußball: BVB-Boss Watzke: Reus in der Hierarchie über Hummels

    Dortmund (dpa) - Nationalspieler Marco Reus bleibt auch nach der Rückkehr von Mats Hummels die Führungsfigur beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. «Der Boss der Mannschaft ist Marco Reus», unterstrich Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke am Montag in der Sendung «Wontorra On Tour» im Sender Sky Sport News HD. «Es stand außer Frage, dass Marco Kapitän bleibt.» Für den nach drei Jahren vom FC Bayern wieder ins Ruhrgebiet gewechselten Ex-Spielführer Hummels war laut Watzke «klar, dass er die Führungsrolle von Marco anerkennt».

  • Nach Auftakt-Klatsche

    Mo., 19.08.2019

    Union-Coach Fischer hofft auf Leistungssprung

    Urs Fischer musste zum Bundesliga-Auftakt eine bittere 0:4-Heimniederlage hinnehmen.

    Berlin (dpa) - Trainer Urs Fischer von Aufsteiger 1. FC Union setzt nach dem bitteren Saison-Start der Berliner auf eine Leistungssteigerung gegen den FC Augsburg.

  • 1. Bundesliga-Spieltag

    So., 18.08.2019

    Hinteregger beschert Eintracht siegreichen Auftakt

    Schon in der ersten Minute sorgte Martin Hinteregger (M) für Frankfurts Führung.

    Eintracht Frankfurt ist in dieser Saison weiter auf Erfolgskurs. Nach den erfolgreichen Auftritten in der Ausscheidung zur Europa League und im DFB-Pokal glückt auch der Bundesliga-Auftakt. Das Tor des Tages erzielt Publikumsliebling Hinteregger.

  • Fußball: Bundesliga

    So., 18.08.2019

    Hummels überzeugt und schweigt beim BVB-Traumstart gegen Augsburg

    Mats Hummels ist wieder der Abwehrchef von Borussia Dortmund. Gegen schwache Augsburger wurde er in der Defensive kaum gefordert. In dieser Szene schnappt er sich den Ball vor Florian Niederlechner, der die einzige FCA-Chance früh zum 0:1 nutzte.

    Das 5:1 des BVB zum Auftakt gegen den FC Augsburg sprach für sich. Spannend war allerdings, wie schnell sich Mats Hummels wieder einfügte. Beim Vizemeister hat der alte und neue Abwehrchef gleich ein hohes Standing – und trug sogar kurz die Kapitänsbinde.

  • Bundesliga-Auftakt

    So., 18.08.2019

    Frühe Zweifel: Augsburg auf dem Weg zum Sorgenfall

    Der FC Augsburg schied in der ersten DFB-Pokalrunde aus und kam beim BVB unter die Räder.

    1:8 im letzten Spiel der vergangenen Saison in Wolfsburg, 1:2 im Pokal beim Viertligisten Verl und 1:5 zum Bundesliga-Auftakt in Dortmund. Der FC Augsburg gibt zurzeit kein gutes Bild ab. Trainer Schmidt hofft auf eine schnelle Trendwende.

  • Bundesliga-Auftakt

    So., 18.08.2019

    Traumstart in die Dortmunder Titelmission - «Geiles Gefühl»

    BVB-Neuzugang Julian Brandt (l) jubelt mit Doppel-Torschütze Paco Alcácer.

    Den mutigen Worten vor der Saison folgten sehenswerte Taten. Beim 5:1 über Augsburg spielte der BVB phasenweise groß auf. Das werteten viele Beobachter als weiteres Zeichen an die Bayern, dass ihre jahrelange Vormachtstellung in Gefahr geraten könnte.

  • Transfermarkt

    So., 18.08.2019

    «Kicker»: FC Augsburg vor Verpflichtung von Lichtsteiner

    Hat große Erfahrung im europäischen Fußball: Der Schweizer Stephan Lichtsteiner.

    Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg steht dem «Kicker» zufolge vor der Verpflichtung von Verteidiger Stephan Lichtsteiner. Wie das Fachmagazin berichtete, soll der 35-jährige Schweizer als neuer Rechtsverteidiger kommen.

  • 1. Spieltag

    Sa., 17.08.2019

    Dortmund Tabellenführer - Fortuna verdirbt Bremens Party

    Borussia Dortmund feierte einen klaren Heimsieg gegen den FC Augsburg.

    Borussia Dortmund steht gleich ganz oben. Gegen den FC Augsburg gewinnt der BVB klar und untermauert damit standesgemäß seine hohen Ansprüche. Mitfavorit Leverkusen müht sich gegen Aufsteiger Paderborn. Bremen legt beim Liga-Rekord einen Fehlstart hin.