FC Barcelona



Alles zur Organisation "FC Barcelona"


  • Ankunft in München

    So., 18.08.2019

    Bayerns Transfercoup: BVB-Attacke mit Coutinho abwehren

    Philippe Coutinho im Trikot der brasilianischen Nationalmannschaft.

    Nach dem Kleckerstart gegen Hertha klotzen die Bayern. Mit dem XXL-Transfer von Barças Millionen-Kicker Coutinho löst sich der Transferstau auf. Bosse und Spieler heißen die neue Attraktion der Bundesliga willkommen. Schwerstarbeit erwartet den Trainer.

  • Primera Division

    So., 18.08.2019

    Kroos zaubert zum Real-Start

    Die Real-Spieler feiern den Torschützen Toni Kroos (Rückennummer 8).

    Real Madrid wirkt wie verwandelt. Zum Saisonauftakt zaubert die viel kritisierte Elf von Zinédine Zidane und siegt überlegen. Im Mittelpunkt des Jubels steht Toni Kroos, der ein herrliches Tor erzielt. Ist das die lang erwartete Real-«Revolution»?

  • Wechselwiller Starspieler

    Sa., 17.08.2019

    Neymar auch gegen Rennes nicht im PSG-Kader - «Zu früh»

    Neymar möchte PSG gerne verlassen.

    Paris (dpa) - Der wechselwillige Superstar Neymar steht auch für das zweite Saisonspiel nicht im Kader des französischen Fußball-Meisters Paris Saint-Germain.

  • Bundesliga-Auftakt

    Sa., 17.08.2019

    Bayern kleckern gegen Hertha und klotzen mit Coutinho

    Bayern-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge (r), hier im Gespräch mit Präsident Uli Hoeneß, ist zufrieden mit den Transfers.

    Der Transferstau des FC Bayern löst sich in einem Dreifachschlag auf. Der potenzielle neue Liga-Topstar Coutinho überlagert den Münchner Ärger über zwei eingebüßte Punkte zum Start gegen Hertha. Anerkennung für die Bosse kommt vom «sehr zufrieden» gestellten Torjäger.

  • Primera Division

    Sa., 17.08.2019

    Barça patzt ohne Messi - «Griezmann ist noch nicht gelandet»

    Die Spieler des FC Barcelona haderten auch mit dem Schiedsrichter.

    Mit einer Niederlage ist Spaniens Meister FC Barcelona in die Saison gestartet. Der verletzte Messi wird schmerzlich vermisst - und Neuzugänge wie Griezmann und de Jong sind noch nicht richtig im Team angekommen. Coutinhos Wechsel nach Bayern wirft Fragen zu Neymar auf.

  • Fußball

    Sa., 17.08.2019

    FC Bayern München holt Coutinho und Cuisance

    München (dpa) - Der FC Bayern München wird Philippe Coutinho vom FC Barcelona verpflichten. Sportdirektor Hasan Salihamidzic bestätigte am Abend im ZDF nach dem Eröffnungsspiel der Bundesligasaison eine Ausleihe des brasilianischen Offensivspielers für ein Jahr. Coutinho war Anfang 2018 für geschätzt mehr als 140 Millionen Euro vom FC Liverpool zum FC Barcelona gewechselt, konnte sich dort aber nicht wirklich durchsetzen. Auch Michaël Cuisance von Borussia Mönchengladbach wechselt zum FC Bayern. Der 20-jährige Cuisance war mit seiner Rolle bei der Borussia unzufrieden.

  • Transfermarkt

    Fr., 16.08.2019

    FC Bayern holt Coutinho und Cuisance

    Der FC Bayern München hat Philippe Coutinho vom FC Barcelona ausgeliehen.

    Jetzt kommt ein großer Name für die Offensive des FC Bayern. Die Münchner leihen Philippe Coutinho vom FC Barcelona aus. Den Transfer des Brasilianers bestätigt der Rekordmeister kurz nach dem 2:2 zum Saisonauftakt gegen Hertha BSC. Aus Gladbach kommt noch ein Neuer.

  • 57. Bundesliga-Saison

    Fr., 16.08.2019

    Bayern-Fehlstart trotz Lewandowski-Doppelpack

    Mit dem Remis gegen Hertha BSC waren die Bayern nicht zufrieden.

    Ein Robert Lewandowski reicht dem FC Bayern nicht. Die Münchner werden zweimal von Hertha überrumpelt und lassen trotz des Doppelpacks des Polen zum Saisonstart in der Fußball-Bundesliga Punkte liegen. Nach dem Spiel gibt es aber Personal-Mitteilungen.

  • Fußball

    Fr., 16.08.2019

    FC Bayern bestätigt Verpflichtung von Barcelona-Profi Coutinho

    München (dpa) - Der FC Bayern München wird Philippe Coutinho vom FC Barcelona verpflichten. Sportdirektor Hasan Salihamidzic bestätigte am Freitagabend im ZDF eine Ausleihe des Offensivspielers für ein Jahr.

  • Fußball-Bundesliga

    Fr., 16.08.2019

    Heiße Liga-Themen: Bayerns Transferstau - Dortmunder Träume

    Leroy Sané ist eines der größten Gesprächsthemen vor dem Start der 57. Bundesligasaison.

    In der Fußball-Bundesliga rollt wieder der Ball. Mit dem Auftaktspiel zwischen dem FC Bayern München und Hertha BSC hoffen die Fans auf ein spannendes Titelrennen - und weniger Diskussionen um den leidigen Videobeweis.